Jump to content
  • entries
    4
  • comments
    22
  • views
    4,976

About this blog

Da ich mich seit einiger Zeit immer wieder mit dem Thema "Puerh lagern" sowie auch "Puerh reifen lassen" beschäftige... möchte ich hier einen Ort schaffen um meine Erfahrungen, Infos, Ergebnisse, Überlegungen... für andere, die auch an dem Thema interessiert sind, zugänglich zu machen. 

Entries in this blog

neuer Ansatz in Sicht

Hier mal nur kurz ein Update zu meinen momentanen Gedanken zum Thema Lagern...  mein Pumidor / Pu-Kühlschrank Projekt habe ich ja abgebrochen... zu teuer... zu aufwendig, zu künstlich. etc. pp.  Ich werde aber, früher oder später, wenn ich mal etwas mehr zum investieren übrig habe, einen Versuch starten zu dem mich die Ratschläge von Scott von YS motiviert haben.  (ist nichts neues, nichts besonderes und vielen hier sicher schon bekannt)  - Keine Angst vor Luftfeuchtigkeit um 60% o

TaoTeaKing

TaoTeaKing

Tja nun

Nach viel Enthusiasmus hat sich bei mir Ernüchterung breit gemacht. Ich habe viel gelesen und mir Gedanken zum Thema Lagerung gemacht...  Ich hatte auch große Lust mir so einen Puerh-Kühlschrank einzurichten...  Mein Ziel war es im Kühlschrank  70 % relativer Luftfeuchtigkeit und ca. 25* C zu erreichen.  Ich habe auch einiges investiert:  1. Tee (zum Start erst mal bei White2Tea 2x das "education Set" und 2x "Milk, Cream & Allkohol") ich wollte jeden Tee doppelt anschaffen, damit ic

TaoTeaKing

TaoTeaKing

Präludium

Noch mal kurz (stimmt nicht, ist ganz schön lang geworden) zusammengefasst einige grundsätzliche Gedanken zur Lagerung von Puerh. Die meisten von euch werden das alles schon wissen, aber dem ein oder anderen Neueinsteiger in die Materie könnte das vielleicht eine gute Einstiegshilfe bieten.  Ich glaube es gibt zwei typische Motivationen sich mit der korrekten Lagerung von Puerh zu beschäftigen.  Man will dass der Tee den man z.B. jetzt kauft, in ein paar Jahren noch ähnlich gut schm

TaoTeaKing

TaoTeaKing

×
×
  • Create New...