Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch   

  1. Heute
  2. Ein Wert definiert sich nicht immer über den Preis.
  3. Danke dir. Ja, habe wie gesagt noch null erfahrungen und starte gerade erst. Finde aber iwie immer nur 100 g etc. Aber 20€ kann ich locker entbehren. Ich probier mich da schon durch
  4. Also, Deine Fragen zeigen, daß Du noch überhaupt keine Vorstellung davon entwickelt hast, welcher Tee Dir schmeckt. Das hilft es wenig, wenn Du 20 Euro für 100 g ausgibst (das ist eigentlich schon eine ganze Menge, aber noch lange nicht teuer), und dann schmeckt er Dir nicht. An Deiner Stelle würde ich geringere Mengen kaufen und mich durchprobieren. Probiere ruhig auch den von Edeka, aber auch eher 30 g als 100 g. Wenn er Dir schmeckt, ist es gut, wenn nicht, hast Du eine Erfahrung gemacht.
  5. Naja, ich frage mich, ob die Tasse wirklich soooo wertvoll ist. Vermutlich kostet die Reparatur mehr als die Tasse.
  6. Nochmal ne frage zum tee selbst. Hab mich online mal nach tee umgesehen und finde sorten die 100 gramm die packung 20€ kosten. Ist das teuer? Würdet ihr 100 g als viel bezeichnen? und wo kauft ihr euren tee? Kann ich mir auch diesen losen tee bei edeka kaufen? Oder is das nicht das wahre. Habt ihr besondere shops auf deren tees und qualitäten ihr eher schwört?
  7. Für mich gilt, am liebsten möchte ich den Tee vorher probieren können. Das hilt mehr all 1000 Worte. Daher finde ich es in Taiwan und China so schön, daß man zuerst im Geschäft probiert, ehe man kauft. Das geht in Deutschland auch in einigen Geschäften. Aber man muß natürlich in der Nähe sein. @teekontorkiel hatte @Joaquinseinerzeit für die Teezui sehr großzügig Proben mitgegeben, obwohl sie selber damals selber gar nicht teilnahmen. So habe ich die Firma kennen- und schätzengelernt.
  8. Das Bambusgedöns ist dafür da 1. den Matcha von der Dose dosiert in die Schale zu geben und 2. den Matcha aufzuschlagen. Schau mal auf youtube, da gibt's jede Menge Videos dazu. Die Schale dürfte vielleicht n bissl groß sein für die Kyusu, die du dir bestellt hast. Nimm lieber zwei kleinere Schalen, dann kannst du auch mit jmd. anderen gemeinsam Trinken, das macht ohnehin am meisten Spaß und Freude.
  9. Hab jetzt mal meinen mut zusammen genommen und gerade eben diesen kyusu bestellt https://www.amazon.de/Kyusu-Teekanne-Uhage-360ml-schwarz/dp/B00QOE9PDO/ref=sr_1_14?ie=UTF8&qid=1490295529&sr=8-14&keywords=Kyusu ist nicht der den ich mir vorgestellt habe, aber ganz ok finde ich ihn dennoch. Habe wie gesagt große schwierigkeiten entscheidungen (gerade bei sowas) zu treffen und bin jetzt daher einfach mal ins kalte wasser gesprungen. Bin mal gespannt. ne teeschale muss ich auch noch bestellen edit https://www.amazon.de/Japanisches-Matcha-Set-400-Bambuslöffel/dp/B00I4WLUZ0/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1490345886&sr=8-6&keywords=Japanische+Teeschale die gefällt mir sehr gut, auch wenn ich nich ganz sicher bin was man mit diesem bambusgedöns macht. Denke mal rühren?
  10. Prima vielen dank für Deine ausführliche Antwort.
  11. http://www.tee-kontor-kiel.de/zubehoer/teekannen/teekanne-kyusu-grau-braun-kleine-kugelform-280-ml?c=150 Super schicke Teekanne, für mich wäre sie etwas groß, hält sich aber im Rahmen. Hat zwar ein Metallsieb, ich bevorzuge Keramik, alles in allem aber verdammt hübsch.
  12. Gestern
  13. Nee @GoldenTurtle, zu der Zeit war ich damals eher punkig unterwegs. HipHop kam da nur mal zwischendurch. Wurde mit der Zeit halt immer mehr. Aber festgelegt hab ich mich nie. Ich kann kann fast allem etwas abgewinnen.
  14. Also sind diese behälterdinger eher nich zu empfehlen? Wenn das so is hol ich mir die wo die siebe Ausgang sind.
  15. Ja, Non Phixion sind ja leider nicht aus dem Schwarzwald. Hast du die früher etwa nicht gehört? Der Whistler ist übrigens ein Kollege von dem, der diesen grossartigen Remix gemacht haben: Beide haben wirklich den Golden Age Boom Bap im Blut, wenn man das so sagen kann. Haha, jetzt habe ich erst bemerkt, dass Frankensteeno vom gleichen Song ebenfalls mal einen Hammer Remix produziert hat. Den hatte ich nur schon eine Weile nicht mehr gehört: Zusammen haben sie mal diesen Remix produziert ... der ist so gut, dass man ihn erst einmal analysieren und auseinandernehmen muss, um die Details zu erkennen, wie gut sie die damit das Gerappte pushen: Wenn Frankensteeno & Georgy Whistler mich irgendwie über die Irrwege Googles hören können: macht endlich mal ein richtig aufwändiges Album zusammen! Es würde mich als langjährigen Hiphop Freund sehr freuen zu hören, was ihr gemeinsam daraus noch machen könnt.
  16. @digitalray, @chenshi-chinatee Zugführer des Kurztripps war Scott, der Yunnan Sorcerer.
  17. Wer jetzt, der den Remix gemacht hat meinste?
  18. Ich würde es zwar nicht genau so beschreiben, aber im wesentlichen gibst Du Dir die Antwort ja schon selber. In der Kanne mit dem Sieb am Ausgang kann das Wasser die Teeblätter besser umspülen und das Aroma wird stärker. Auch können dann die Teebläter nicht so aufquellen, daß sie "eingeklemmt" werden.
  19. Zum Beispiel http://tsugi.de/anfrage.html
  20. Huhu! Ich habe heute ein Tässchen mit Untertasse geschenkt bekommen. Zuhause angekommen, packe ich es aus und sehe, dass die Tasse leider einen Sprung hat. Irgendwie hält die Sache wohl noch zusammen, in Richtung Rand klafft dann aber ne ziemliche Wunde. Hat jemand eine Idee, ob und wie ich das wieder fixen kann? Ich fände es sehr schade, ist es doch ein Stück von der Schwiegeroma und offenbar (ich bin kein Profi) n weng was besseres. Beste Grüße Der Nasenheilige
  21. @TeeBär kurz: kommt drauf an Detailliert: schaue doch mal rein ob die Verpackungen vakuumiert oder zumindest mit sowas wie zip-lock bags ausgestattet sind, in dem Fall würde zumindest die Sachen im lager nicht "kontaminiert" werden. Wenn du aber sowieso auf Sachen wie Weihnachtsmischungen oder Jasmintees stehst, dann kann das ja so gar für dich individuell positiv sein. Wenn die Tees sind auch eher in der Preisklasse unter 5 Euro auf 100 g abspielen kannst du glaube ich das bisschen zusätzlichen Geschmack noch verschmerzen? Denke wenn es wirklich um die Ecke ist einfach mal ausprobieren, tut nicht schaden, wenn aber total inakzepable für dich selbst, dann lasse es sein. Pu oder so werden die schon nicht lagern...
  22. Lust auf Grün. Ein Jade Bud von Paper & Tea. Schmeckt als ob man in der Wiese liegt, ein Schoko-Minz-Täfelchen isst und in der Ferne hat jemand ein Lagerfeuer angemacht. Echt netter Tee.
  23. Hallo, Sollte man es meiden, Tee im Gewürzladen zu kaufen (Das ganze Geschäft "riecht" nach Gewürzen.)? Ich habe gelesen, das Tee schnell andere Gerüche annimmt und man es meiden soll, Tee in der Nähe von Gewürzen zu lager.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen