Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte

Alles zur Zubereitung von Tees und Tee-Rezepten, ebenso auch Rezepte und Zutaten zum Tee, wie z.B. Zucker, Sahne, Tee-Gebäck usw.

Foren

  1. Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein

    Alle Themen zur Zubereitung von Tees und Tee-Rezepten, welche in kein anderes Forum passen, als auch Zutaten zum Tee, wie z.B. Zucker, Sahne, Tee-Gebäck usw.

    1.581
    Beiträge
  2. Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung

    Zubereitung klassischer Grünntees, Oolongs und Pu-Erh Tees, als auch die chinesische Teezubereitung Gongfu Cha. Auch die Zubereitung von weißem und gelben Tee, sollte hier erfolgen.

    1.607
    Beiträge
  3. Matcha Tee Zubereitung + Rezepte

    Zubereitung und Rezepte zum Matcha Tee, ebenso wie alles rund um die japanischen Teezeremonie.

    389
    Beiträge
  4. Element Wasser

    Neben dem Tee die wohl wichtigste Zutat, das Wasser und allgemeine Themen zu dessen Temperatur. (Themen zu technischen Hilfsgeräte beim Wasser, bitte in "Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter" einstellten)

    937
    Beiträge
  5. Tee Getränke Rezepte

    Rezepte rund um Tee Getränke und Getränke mit Tee, wie Kräutertees, Früchtetee, aromatisierte Tees, Eistees usw.

    180
    Beiträge
  6. Kochen + Backen mit Tee

    Allgemeines und Rezepte, zum Kochen und Backen mit Tee.

    114
    Beiträge
  • Beiträge

    • Er schreibt da, dass er diese Liste nicht mehr aktualisiert, weil er hier eine viel bessere Liste gemacht hat: https://tea-adventures.net/online-tea-shops/ Witzigerweise erscheint bei mir Teamania von @Diz an allererster Stelle der gesamten Liste. PS: Ich kann mir vorstellen, dass bei der freundlichen Atmosphäre, die manchmal zwischen Teehändlern vorkommt, dem gleich welche schreiben werden, dass er die Liste standardmässig anders sortieren soll.
    • Hallo und herzlich Willkommen! 😀
    • Am Ende läuft es wahrscheinlich darauf hinaus, dass Du selbst ausprobierst, in welchem Shop Du Tee bekommst, der Dir zusagt. Und natürlich gibt es da eine Menge Shops und zumindest meiner Ansicht nach lohnt es sich, in unterschiedlichen Shops einzukaufen. Information kann vielleicht bei der Auswahl helfen. Ich nehme mal Dein "Oriental Beauty"-Beispiel auf. Es gibt Tee mit dem Namen "Oriental Beauty" unter anderem aus Taiwan, vom chinesischen Festland und auch aus Thailand. Die Tees unterscheiden sich in der Machart dahingehend, dass zumindest die mir bekannten thailändischen "Oriental Beautys" zu Kugeln gerollt und nicht so weit oxidiert sind, wie die aus Taiwan und dem chinesischen Festland. Doi Mae Salong ist ein bekanntes Anbaugebiet für Tee in Thailand, wo auch "Oriental Beauty" hergestellt wird. In Taiwan sind Ermei und Miaoli bekannte Zentren für "Oriental Beauty". Auf dem chinesischen Festland wird beispielsweise in Dehua in der Provinz Fujian "Oriental Beuaty" hergestellt. Mit dem Preis eines Tees ist es so eine Sache. Natürlich gibt es bestimmte Faktoren, die sich darauf auswirken. Wird von Teebüschen mehrfach im Jahr geerntet, dann ist der Ertrag höher. Das kann dann dafür genutzt werden, um den Preis niedriger zu halten, braucht es gleichzeitig nicht. Zeitaufwendiges, sorgfältiges Pflücken, zeitaufwendiger Verarbeitungsprozess, etc. und am Ende auch die konkrete Nachfrage nach einem bestimmten Tee wirken sich da aus. Letztlich bedeutet dass, dass es möglich ist, Tees, bei denen manche Kostenfaktoren weggefallen sind, sowohl am unteren Rand der Preisspanne als auch am oberen Rand der Preisspanne zu verkaufen. Tees, bei denen die Kostenfaktoren wie beispielsweise zeitaufwendiges Pflücken, vorhanden sind, lassen sich nicht mehr am unteren Rand der Preisspanne verkaufen, wenn der Ansatz ist, etwas am Verkauf zu verdienen.
    • Danke @KlausO, Guayusa ist mit Mate verwandt, hat allerdings ein paar Vorteile : er kann mit kochendem Wasser zubereitet werden und wird nicht bitter, hat soviel Koffein wie Kaffee, enthält auch L-Theanin und schmeckt irgendwie "erdig", manchmal hat er auch fruchtige Noten.Er kommt aus Equador und soll u.a. das Klarträumen begünstigen. Klar geträumt habe ich davon noch nicht, aber ich kann sagen, dass ich davon wunderbar einschlafen kann (trotz des hohen Koffeingehaltes) ,intensiver träume und die Träume besser erinnere! Soviel zur Wirkung des Tees. Dass es Bambustee auch in Beuteln gibt, wusste ich nicht, wo bekommt man den denn?
    • Hallo @Konfusius , und Herzlich Willkommen bei uns im Teeforum. Von diesem  Guayusa Tee habe ich noch nie gehört. Meine Frau mag auch den Bambustee, sogar im Beutel PS: Ich trinke gerade einen Sheng (roher, ungekochter) Pu-Erh.
  • Themen