• Ankündigungen

    • Joaquin

      WICHTIG: Regeln zu den Foren Tee Geschäfte, Läden + Shops   15.11.2015

      Bitte beachte die folgenden Punkte: Hier dürfen nur Tee Geschäfte, Läden und Tee Shops behandelt und eintragen werden, wo man primär Tee und Teeutensilien kaufen oder auch trinken kann. Pro Geschäft nur ein Thread. Maximal ein Link/URL. Die Zuordnung der Geschäfte in den einzelnen Foren, erfolgt bei physikalischen Geschäften aufgrund ihres geographischen Standortes und bei Internetshops aufgrund der Ortsangabe im Impressum. Titel: In den Foren mit Postleitzahlen oder der Bereich "...Österreich + Schweiz", sollte der Titel so gestaltet werden: Stadtname - Geschäftsname Im Forum "...sonstiges Ausland", sollte der Titel so gestaltet werden:: Ländername - Geschäftsname Ansonsten sollte der Titel nur aus den Geschäftsnamen bestehen. Das Pushen des eigenen Threads wird der Fairness wegen mit Schließung geahndet. Links mit Ref-IDs werden kommentarlos gelöscht.  

Tee Shops China

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Tee Geschäfte, Läden und Shops, wo man primär Tee und Teeutensilien kaufen oder auch trinken kann in China.

28 Themen in diesem Forum

  1. Cha Wang Shop

    • 285 Antworten
    • 14.388 Aufrufe
  2. white2tea

    • 153 Antworten
    • 11.267 Aufrufe
  3. Yunnan Sourcing

    • 348 Antworten
    • 20.540 Aufrufe
  4. Tea Life HongKong

    • 24 Antworten
    • 1.670 Aufrufe
    • 8 Antworten
    • 631 Aufrufe
  5. Farmer-Leaf (Bannacha)

    • 51 Antworten
    • 2.421 Aufrufe
  6. chaozhouteagrower (fenghuang)

    • 1 Antwort
    • 346 Aufrufe
  7. Cha-Shifu

    • 0 Antworten
    • 373 Aufrufe
  8. JK Teashop

    • 5 Antworten
    • 617 Aufrufe
  9. Dragon Tea House

    • 84 Antworten
    • 8.603 Aufrufe
  10. He Qi Fang

    • 1 Antwort
    • 778 Aufrufe
  11. Goshopstreet

    • 75 Antworten
    • 5.923 Aufrufe
  12. Tea Urchin

    • 76 Antworten
    • 7.463 Aufrufe
  13. King Tea

    • 16 Antworten
    • 988 Aufrufe
  14. Wild Tea Qi

    • 0 Antworten
    • 513 Aufrufe
  15. TaiwanTeaCrafts

    • 21 Antworten
    • 1.949 Aufrufe
  16. Aged Taste

    • 11 Antworten
    • 1.542 Aufrufe
  17. Eco-Cha - Taiwan

    • 6 Antworten
    • 1.232 Aufrufe
  18. Teavivre China

    • 28 Antworten
    • 3.588 Aufrufe
  19. China Cha Dao

    • 5 Antworten
    • 956 Aufrufe
  20. tranquiltuesdays

    • 4 Antworten
    • 722 Aufrufe
  21. Awazon (pu-erhtea.com)

    • 4 Antworten
    • 1.206 Aufrufe
    • 4 Antworten
    • 1.070 Aufrufe
  22. Tea Hong

    • 11 Antworten
    • 1.372 Aufrufe
  23. Stephane

    • 27 Antworten
    • 2.693 Aufrufe
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Beiträge

    • Wieso Arbeitserleichterung? Man muss doch nur heißes Wasser über die Tee Blätter Gießen und warten. Ich persönlich finde das experimentieren mit Menge Ziehzeit und Temperatur wirklich toll. 
    • @Andi2211 vielleicht solltest du dieses Thema ganz anders anpacken. Vermutlich gibt es auch in deiner näheren Umgebung, oder der nächsten Stadt einen Teeladen der nicht nur Früchtetees verkauft. Genau dort solltest du diese Frage stellen und vielleicht kannst du dort auch Teeproben ca. 25g kaufen und diese dann testen um festzustellen wo dein Geschmack dich hin führt. Hier wirst du, nach meiner Meinung die Lieblingssorten der Teefreunde/innen des Forums erfahren, Ob dir das hilft, ich weiß es nicht.
    • Hallo an alle, Wie der Titel schon sagt, bin ich Tee Neuling. Bisher habe ich vorwiegend lose Früchtetees getrunken.
      Nun würde ich gerne mal "echte" Tees versuchen. Leier kann ich noch nicht mal sagen, in welche Richtung es gehen soll.
      Habs schon mit Schwarztee probiert. Das war aber gar nicht mein Ding, weil zu bitter.
      Ich hoffe ihr könnt mit meinen etwas dürftigen Angaben überhaupt weiterhelfen. Bin mir halt wirklich noch sehr unsicher.
      Vielleicht habt ihr ja eine Empfehlung für mich, was sich am Besten für Anfänger eignet. Schließlich hat auch ein erfahrener Teekenner mal angefangen
      Vielen Dank schon mal für eure Antworten    
    • natürlich keine Werbung ... wollte nur deutlich machen was mit Teekocher gemeint ist. Angeschafft haben wir das Teil rein als Arbeitserleichterung.
      Als Neuling nach der Dosierung zu fragen finde ich jetzt nicht so erstaunlich, da diese ja sehr unterschiedlich sein kann ... man will ja was lernen.
         
    • Ok, das ist schon ein ambitioniertes Vorhaben! Die vier 400gr Cakes liegen - wenn ich es richtig auf der Webseite gesehen habe - bei ca. 590,— €. Wenn ich mitmache, was ich ernsthaft in Erwägung ziehe, wären wir bis jetzt zu fünft und lägen dann bei etwa 120,— € für jeden, wobei es dann gute 300gr Tee dafür gäbe. Gut, warum nicht? Wenn sich noch mehr Teilnehmer melden, wird‘s preiswerter und es gibt weniger Tee. Aber ich kann mir vorstellen, auch unter den vorgenannten Bedingungen dabei zu sein 
  • Themen