Jump to content

Noch n Frischgfaungda


Recommended Posts

Hi,



ich komme aus Österreich und bin mittlerweile 33 männliche Lenze alt.



Tee trink ich schon ewig lange aber auf Qualität (Ausgangsprodukt, Zubereitungszeit etc.) achte ich erst seit kurzem.


Zur Zeit dreht sich bei mir alles um Grüntee obwohl ich langsam Richtung Pu-Erh und Oolong stiere.


Kämpfn tu ich noch mit der richtigen Technik und der Verfeinerung meines Geschmacksinnes.


Ganz großes Interesse hab ich auch in der Wirkung des Tees. Grüntee löst bei mir desöfteren ein Gefühl des Wohlbefindens aus und dem möcht ich nachgehn. (Hab mich richtig gefreut wie ich den Thread hier zum "Tee-high" gefunden hab, Stichwort: chaqi)


Na dann, ich hoffe dass mich das "Hobby" die nächsten Jahre fesselt.



lg und Danke an all die Info und Erfahrung die ihr hier preisgebt.


kumi





Link to comment

Moin Kumi,



willkommen in unserer großen Teerunde!


Was die Wohlfühlkomponente in Grüntee angeht, würde die naturwissenschaftliche Betrachtung wohl auf Theanin verweisen. Das chaqi ist eine chinesische Deutung und ich selber finde, dass allein schon die sehr bewusste Zubereitung einen aus dem Alltag herausholt und man sich eine Zeitinsel des Wohlbefindens gönnt.



Viel Spaß beim Erforschen der Wirkungen wünscht Dir



Gero


Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...