Zum Inhalt springen

Sammelbestellung bei Teamania?


goza

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

Diesmal eine Anfrage an euch, bevor ich was bestelle ;)

Hätte jemand Interesse, sich an einer Sammelbestellung bei Diz'ens Teamania zu beteiligen? Mich interessieren seine Tees aus Ukiha/Fukuoka 🗾

Zitat

Durch unsere Freunde von Amayama Organic Life lernten wir den kleinen Produzenten Nikawa Seicha aus Ukiha in Fukuoka kennen. Die Gründerfamilie Higuchi, welche schon seit drei Generationen Tee Produziert, verschrieb sich komplett dem natürlichem Anbau. (...) In den Bergen von Ukiha baut die Familie seither rein biologisch, unterschiedlichste Tee Kultivare an.

 

Folgende Tees hab ich im Fokus:

Asanoka Sencha (https://www.teamania.ch/bio-asanoka-sencha/)

Asatsuyu Sencha (https://www.teamania.ch/bio-asatsuyu-sencha/)

Asatsuyu Shiraore (https://www.teamania.ch/bio-asatsuyu-shiraore/)

Kanayamidori Sencha (https://www.teamania.ch/bio-kanayamidori-sencha/)

Sakimidori Sencha (https://www.teamania.ch/bio-sakimidori-sencha/)

Tsuyuhikari Sencha (https://www.teamania.ch/bio-tsuyuhikari-sencha/)

Tsuyuhikari Bancha (https://www.teamania.ch/bio-tsuyuhikari-bancha/)

Okuhikari Sencha (https://www.teamania.ch/bio-okuhikari-sencha/)

 

Wenn sich noch 2 Interessenten fänden, könnte man die Tees in gute Größen aufteilen 📦

Link zum Beitrag
  • Joaquin änderte den Titel in Sammelbestellung bei Teamania?

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Gleiche Inhalte

    • Von goza
      Hallo Sammelbesteller! @Anima_Templi @miig @Paul
      ich habe die ersten zwei Tees in der Tasse gehabt.
      Freut euch schonmal auf den Asanoka 🥰
      Ein Träumchen von Ananas, Amaretto und wolkiger Weichheit am Gaumen.
      Der Yabukita (war nicht in der ursprünglichen Auflistung, hatte ich ja aber noch dazugeommen) ist da etwas robuster gestrickt mit frischen blumigen und auch süßen Aromen (Traubenzucker o.ä.), später tendenziell  grasiger, und auch Hopfen habe ich erkennen können. Der Asanoka ist ja aber auch 'ne Qualitätsstufe darüber angesiedelt (Gokujo).
      Da freue ich mich auf die kommenden Feiertage, wenn ich auch alle andere Tees nach und nach durchprobieren kann.
       
    • Von Joaquin
      Es wurde nun einfach Zeit, das es ein eigenes Forum für Tee-Sammelbestellungen gibt. Quasi eine eigene Anlaufstelle und Treffpunkt um hier gezielt Interessierte für Sammelbestellungen zu Tees wie auch zu Teeutelsilien zu finden. Eine eigenen Forenrubrik erhöht damit auch hoffentlich die Aufmerksamkeit für solche Beiträge und Anfragen, was dann für alle Beteiligte ein Zugewinn und Kostensenker sein dürfte. 
      Tee-Sammelbestellungen
      Der Treffpunkt um andere Teebegeisterte für gemeinsame Tee- oder Teeutensilien-Sammelbestellungen zu finden und um diese Bestellungen zu organisieren.
    • Von Diz
      Einigen von euch ist es vielleicht schon aufgefallen: Wir haben einen neuen Shop inklusiv neuem Design. Wir waren schon länger an einem Wechsel dran aber verschiedene Faktoren haben diesen immer wieder verzögert. Der neue Shop sollte uns vor allem die Administration erleichtern. Im alten System mussten wir noch sämtliche Systemänderungen manuell in die Core Files einpflegen.
      Aber genug über das System geschwafelt. Die wichtigste Neuerung für euch dürfte sein, dass wir unser Angebot an Formosa Oolong massiv ausgebaut, beziehungsweise dieses überhaupt erst richtig angegangen sind. Der Grund ist, dass wir auf die Unterstützung von Benjamin (aka @Formosa Wulong) zählen dürfen. Für alle welche Benjamin noch nicht kennen hier ein kleiner Einblick:
      Benjamin ist schon seit ein paar Jahren im Forum unterwegs und hatte auch schon einen eigenen Teeshop. Er hat rund 15 Jahre in China gelebt und ist bestens mit der chinesischen (Tee) Kultur vertraut. Sein Wissen über Tee und insbesondere auch Oolong verdankt er der Unterweisung diverser Teemeister und Studium chinesischer Literatur.
      Ich denke wir haben ein paar interessante Tees zusammengestellt und möchte an dieser Stelle nochmals betonen, dass dies ohne die tatkräftige Unterstützung Benjamin mit seinen hervorragenden Kontakten nach Taiwan dies in der Form und der Qualität nicht möglich gewesen wäre.
      Hier geht es zu den neuen Formosa Oolong Tees.
    • Von Diz
      Nach langer Wartezeit sind nun die Honyama Shincha Sencha auch eingetroffen (ja, auch der Handgeerntete Sencha). Wem dieses Teeanbaugebiet noch kein Begriff ist hier unser Reisebericht zu Honyama auf Teetalk.

      Neu Haben wir auch einen Sakuramidori Sencha aus Kawane im Sortiment. Sakuramidori ist ein vermeintlich neuer Kultivar. Vermeintlich deshalb weil sich dahinter der altbekannte Shizu-7132 Kultivar verbirgt. Nun klingt Shizu-7132 nicht wirklich sexy und unter anderem deshalb hat man in Shizuoka angefangen diesen Kultivar neu Sakuramidori zu nennen.
      Hier der Link zu den Shicha Sencha aus Ernte 2020 und hier noch ein paar Fotos von der Sakuramidori Teeplantage in Kawane:

       
       
    • Von michdal
      Ich plane eine Bestellung bei Tea Masters und suche noch Mitstreiter. Zum einen hatte mein geliebter Mini-Gaiwan kürzlich Bodenkontakt, außerdem könnte ich mal wieder ein paar anständige Oolongs gebrauchen. Mittlerweile gibt es ja eine komplett neue Website, die die Recherche vereinfacht (https://www.tea-masters.com/en). Die einzelnen Tees sind ausführlich beschrieben. Nette Gefäße sind natürlich auch immer zu haben.
      Ich würde mich um Abwicklung und ggf. Zoll kümmern. Wir haben vor einigen Jahren schon einmal zusammen bestellt und es hat gut geklappt:
      https://www.teetalk.de/forums/topic/1892-suche-qingbai-mini-cup-tea-masters-bzw-möglichkeit-der-sammelbestellung/?tab=comments#comment-22803
      Fragen gern hier oder per PN.
      Edit: Ach ja, sehe gerade, es gibt nun auch Freiversand ab 100 USD (Airmail) bzw. 200 USD (EMS).
  • Neue Themen

×
×
  • Neu erstellen...