Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Teefreunde,

 

wahrscheinlich ist es keinem aufgefallen, aber ich wollte trotzdem mal mitteilen, warum ich so lange nicht im Forum vertreten war.

 

Man glaubt ja gar nicht, was man sich so alles für Verletzungen zuziehen kann. Vor ca. 2 Monaten ist mir im linken Daumen die Strecksehne gerissen! Einfach so! Beim Frühstück - ich beiße ins Brötchen und es gibt einen lauten Knacks und ich kann den Daumen nicht mehr richtig bewegen!

 

Nach einer mehrwöchigen Ärzte-Odyssee war leider eine OP unumgänglich und danach habe ich 4 Wochen lang einen hübschen Gips tragen müssen und hatte, wie man sieht,

 

post-318-0-53134500-1375999316_thumb.jpg

 

einen "Facebook - Gefällt mir" Daumen. Zu allem Überfluss war die Bandage auch noch in Blau/Weiß gehalten - und das mir als Dortmunder :ph34r:  :sauer:

 

Warum erzähle ich das?

 

Erstens: Mit dem Gips konnte ich nicht mehr vernünftig auf der Tastatur meines Laptops tippen; ich beherrsche ganz passabel das 10-Finger-Blind-System (musste ich im Rahmen meiner Ausbildung vor über 40 Jahren noch richtig lernen) und tue mich mit dem "Zwei-Finger-Such-System" derart schwer, dass ich es lieber gleich gelassen und vorübergehend keine Beiträge geschrieben habe.

 

Zweitens: Viel wichtiger war aber, dass ich mit der Behinderung mein gutes und teilweise teures Teegeschirr nicht handhaben konnte, ohne Gefahr zu laufen, einige Teile fallen und zerdeppern zu lassen. Ein Familienmitglied mit der Aufgabe der Teezubereitung zu beauftragen kam aus puristischen Gründen nicht in Frage ;) . Also habe ich das auch gelassen mit der Folge, dass ich ca. 6 Wochen keinen vernünftigen Tee getrunken habe :( .

 

Letzteres war aber absolut zu verschmerzen, da die Zeit der körperlichen Beeinträchtigung in die extreme Hitzewelle der letzten Wochen fiel. Als adäquaten Ersatz habe ich mich derweil an Hopfentee aus dem im Süden Deutschlands gelegenen Garten Paulaner gehalten, was durchaus nicht unangenehm war B) .

 

Jetzt kehren aber wieder langsam normale Verhältnisse ein, obgleich wohl noch viele Wochen Physiotherapie erforderlich sein werden, bis ich meine linke Hand wieder halbwegs gewohnt gebrauchen kann.

 

In diesem Sinne - auch wenn der Freitag noch bevorsteht - allen ein schönes Wochenende.

 

Beste Grüße
bearbeitet von TeeStövchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aufgefallen ist es sehr wohl (mir zumindest), und ich freue mich wieder von Dir zu lesen!  :)



Ich wünsch Dir weiterhin ne gute Besserung, auf dass der Daumen bald wieder bestens zu Teezubereitung geeignet sei!  ;)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du hast mir schmerzlich gefehlt und ich bin froh daß Du nicht schon in den großen Teegarten eingegangen bist!


Aber wirklich am schlimmsten ist ja das BlauWeiß! Schrecklich! Wir sind in der Familie auch Dormundaffin - heute ist in der Süddeutschen (im Magazin eine hübsche Photostrecke mit Kloppo)


Ich habe berufsbedingt öfter was an den Vorderpfötchen, es gibt da bärenmäßige Unterwassergeschichten für die Hand, die chinesische Kugelgeschichten  Qi Gong sind gut und Handyoga gibt es auch, das Beste ist eine verständnisvolle weibliche Seele, die einem das Händchen streichelt und "Ooooch, Du Armer" sagt. :yahoo:


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, vielen Dank für die lieben und netten Genesungswünsche; ich wusste ja, dass Teefreunde mitfühlende Menschen sind  :)




ich bin froh daß Du nicht schon in den großen Teegarten eingegangen bist!



Paul, jetzt mal den  :devil:  mal nicht an die Wand!!!



Ansonsten freut's mich natürlich, dass wir nicht nur beim shu-pu Brüder im Geiste sind, sondern auch beim Fußball :yahoo:


Mal abwarten, wenn die nächsten Wochen mit Ergotherapie nicht anschlagen, kann ich mich ja mal mit deinen Unterwasser- bzw. chinesischen Heilgeschichten vertraut machen - schaun mer mal  :lol:



Beste Grüße




Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich hatte das 2x an der rechten achillessehne. ausgesprochen unschönes geräusch. danach war ende mit badminton.



du wirst das überleben... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.