Jump to content

hallo von alienne rottenmeier


Recommended Posts

dann stelle ich mich doch mal kurz vor:



ich lebe in berlin,


ich bin im netz auch als eidechse, echse, exse unterwegs.



... und ich trinke tee.



Tee habe ich schon solange ich mich erinnern kann getrunken und da gab es auch Phasen, in denen dies mit einer Beschäftigung mit Tee und einer gewissen persönlichen Teekultur einherging. Aber in den letzten Jahren hat sich das auf alltäglichen sehr sehr einfachen Sencha zusammengekürzt, den allerdings in recht großen Mengen, besonders morgens aber auch sonst fast 'immer'.



Kürzlich wurde aber mein Interesse an Tee nochmal neu geweckt, eine Dose Matcha spielte dabei eine Rolle.


Ich wollte verschiedene Grüntees ausprobieren und mich vor allem genauer mit der Zubereitung auseinandersetzen und bin da kurzerhand in der online-Tee-Welt gelandet, wurde von Tee-porn (andere würden es Tutorials nennen) angefixt, habe mich in verschiedenstes Tee-Geschirr verliebt und bin dabei auch auf diese Seite und das Forum gestolpert.



Dies sogar mehrfach, so dass ich mich nach etwas mitlesen jetzt auch angemeldet habe. Ich weiß noch nicht wieviel ich hier aktiv und wieviel mitlesend sein werde, aber bescheid und hallo sagen habe ich hiermit schonmal getan.






Link to comment

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum  :)

Aber du heißt nicht Michael Hatzius - oder doch?? Bei Frl. Rottenmeier habe ich nämlich immer ganz andere Assoziationen  :ph34r:

beeindruckendes Puppenspiel, nein ich bin nicht M.Hatzius. den und seine echse kannte ich bisher auch nicht.

in welche Richtung jetzt deine Frl.Rottenmeier Assoziationen gehen weiß ich ja jetzt nun nicht. ^_^

Ach, bei Dir war's auch der Matcha? ;)

Das Teegeschirr ist eingeradezu gruselig weites Feld. :D

ja, es war ein matcha, (leider nicht lecker, wie sich rausstellte) aber ein grund tee-dinge zu shoppen und besseren auszuprobieren.

Jaja, Teegeschirr, und Leute die darüber bloggen    nicht war.  Die Suchmaschine hatte mich auch zu dir geschickt ...

Edited by rottenmeier
Link to comment

nein ich bin nicht M.Hatzius. den und seine echse kannte ich bisher auch nicht.

Echt nicht??? Ist "Bildungslücke" jetzt 'ne Beleidigung - NEIN - natürlich nicht!  :)

in welche Richtung jetzt deine Frl.Rottenmeier Assoziationen gehen weiß ich ja jetzt nun nicht. ^_^

Oder weißt du es evtl. doch???  Es gibt da, soweit ich weiß, neben der Heidi-Geschichte, noch eine andere Richtung, die ich jetzt nicht näher beschreiben möchte, ohne mich strafbar zu machen  :lol:  :lol:  :lol:

Link to comment

Hallo,

Ich bin im Netz als Krabbenhueter unterwegs :-)

Aber mal Spass beiseite.

In Berlin ist das Angebot an guten Teeläden schon breit gefächert. Da findet jeder was.

Und von diesen Teeläden ausgehend, in denen es wirklich gute Beratung gibt, ist es auch leicht den persöhnlichen Geschmack zu entdecken und zu entwickeln. Ohne dass ich jetzt einen herausstellen möchte.:-)

So langsam sehe ich auch eine kleine berliner Teegemeinde hier entstehen:-)

Gruß Krabbenhueter

Link to comment

Echt nicht??? Ist "Bildungslücke" jetzt 'ne Beleidigung - NEIN - natürlich nicht!  :)

Oder weißt du es evtl. doch???  Es gibt da, soweit ich weiß, neben der Heidi-Geschichte, noch eine andere Richtung, die ich jetzt nicht näher beschreiben möchte, ohne mich strafbar zu machen  :lol:  :lol:  :lol:

nun, diese Bildungslücke wurde ja im Nu und mit großer Freude geschlossen.

Ich wurde auch schon online um Dates gebeten, weil entsprechende Person unbedingt erzogen werden wollte. und das war ausschließlich sexuell gemeint.

Auch diese Rottenmeier bin ich nicht, auch wenn ich beinahe mal einen Vortrag von Ihr besucht hätte zur weiblichen Dominanz aus feministischer Perspektive (oder so ähnlich) aber so sehr hat mich das dann doch nicht interessiert ;-)

Allen ein Dankeschön für das herzliche Willkommen

Link to comment

nun, diese Bildungslücke wurde ja im Nu und mit großer Freude geschlossen.

Ich wurde auch schon online um Dates gebeten, weil entsprechende Person unbedingt erzogen werden wollte. und das war ausschließlich sexuell gemeint.

Auch diese Rottenmeier bin ich nicht, auch wenn ich beinahe mal einen Vortrag von Ihr besucht hätte zur weiblichen Dominanz aus feministischer Perspektive (oder so ähnlich) aber so sehr hat mich das dann doch nicht interessiert ;-)

Allen ein Dankeschön für das herzliche Willkommen

Ach so, dieses SM-Ding. Ja, von der Frau habe ich auch schon gehört. 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...