Empfohlene Beiträge

Da ich neben dem Tee, auch ein Verfechter von mehr Content in diesem Off-Topic Bereich bin, wollte ich hiermit etwas Neues eröffnen. Meine Frau und ich, sind richtige Serienjunkies und verfolgen im Moment wöchentlich eine ziemlich lange Latte an Serien, wie sieht es mich euch aus. Gibt es außer uns, noch weitere Serien-Liebhaber in dieser illustren Tee-Runde ;)?



Im Moment verfolgen wir, diese Serien:



Supernatural


Dracula


Sleepy Hollow


The Originals


The Vampire Diaries


Arrow


The Big Band Theory


Grimm


The Walking Dead


How I met your mother


American Pickers



bald geht es auch endlich mit Walking Dead weiter...und im März auch mit Game of Thrones :D


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na fersi,



Supernatural ist bei mir auch akut,


Grimm ist eher mau, meine Frau mag's,


The walking Dead ist super,


bei The bing bang theory bin auch auch dabei,


zu games of thrones habes ich den bezug vorloren, ich warte darauf dass einer meiner liebings-low-fantasy romane verfilmt wird.



überall aber disclaimer, da ich die betreffenden sachen ca. einen tag nach US start sehe (das chinesische internet läßt grüßen)


bearbeitet von chenshi-chinatee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oohh jetzt wirds hart :)
Ich als hartgesottener Science-Fiction Fan schau mir immer wieder Star Trek und Babylon 5 an, auch Battlestar Galactica wird nicht  verschont.

Black Books ist leider aus, Father Ted war auch herrlich... ganz zu schweigen von Litte Britain!

Es kommt aber doller: Ich freu mich sehr auf die letzte Staffel von True Blood und auf Game of Thrones...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

babylon 5 habe ich auch immer gemocht und star trek auch, true blood fand ich immer hart an der grenze zu trash, entweder richtig a la "bad taste"  etc. trash oder sein lassen.



btw habe immer wieder gehört das da noch ein b5 film kommen soll, die story war doch zu ende?!


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja True Blood ist absoluter Käse... aber sooo unterhaltsam. Ich weiß nicht mehr wo, aber ich hab irgendwo den schönen Begriff "guilty pleasure" für Serien wie TB gelesen... soll heißen, Dinge die Spaß machen, wobei man aber genau weiß dass man es eigentlich nicht tun sollte, weil es Mist ist und sich deshalb ein bisschen schuldig fühlt während man sich amüsiert *g*  - wie Fastfood-Essen für den Kopf.

Und vom B5-Film hab ich nichts gehört, würde mich aber auch schwer überraschen... da war ja schon die Tochterserie ('Crusade') ein Flop. Ausserdem arbeitet JMS ja an einer neuen Serie namens Sense8.

Ich glaub  nicht dass von B5 nochmal was kommt... die Zeit der Sci-Fi-Sagas scheint erstmal vorbei zu sein.
Man kann ja schon bei den neuen Star Trek-Filmen höchst geteilter Meinung hinsichtlich der Frage sein inwiefern das noch Science-Fiction ist. Aber mit S8 wird alles gut :) :) :)

bearbeitet von miig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Früher gern:
Raumschiff Enterprise, Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert, Star Trek: Raumschiff Voyager (die anderen Ableger fand ich nicht so gut), Dallas (ja, wirklich), A-Team, Simpsons, Outer Limits, Columbo, Seinfeld, Dr. House, Der Doktor und das liebe Vieh, Mr. Bean, Die wilden 70er, diverse Anime- und Trickfilmserien (dafür bräuchte es mal einen eigenen Thread)

Kürzlich gesehen:
Breaking Bad, Raumpatrouille Orion, Life On Mars, Sherlock, Fringe

Aktuell:
The Walking Dead, The Big Bang Theory, Homeland, Dexter

Lieblingsserien:
Akte X, Futurama, Twin Peaks, Red Dwarf, Pushing Daisies, The IT Crowd, Spongebob

Und da wir gerade bei "guilty pleasures" sind: Sturm der Liebe :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Früher gern:

Raumschiff Enterprise, Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert, Star Trek: Raumschiff Voyager (die anderen Ableger fand ich nicht so gut), Dallas (ja, wirklich), A-Team, Simpsons, Outer Limits, Columbo, Seinfeld, Dr. House, Der Doktor und das liebe Vieh, Mr. Bean, Die wilden 70er, diverse Anime- und Trickfilmserien (dafür bräuchte es mal einen eigenen Thread)

:lol: bei mir ist "früher" immer noch aktuell:

Knight Rider, A-Team, CHiPs (California Highway Patrol), Kojak, Ein Mountie in Chicago, Agentin mit Herz, Miami Vice, MacGyver, Magnum P.I., Mord ist ihr Hobby, Das Model und der Schnüffler, Remington Steele, in geheimer Mission und und und!

Was mich an den heutigen Serien nervt ist einerseits, dass man fast keine Folge verpassen darf, weil alles zusammenhängt. Andererseits halten sich irgendwie nur jene wirklich lange, die sich inhaltlich irgendwann einfach noch identisch sind (CSI, Criminal Minds und Co.)

Aber dennoch gibt es natürlich auch heute noch die eine oder andere Perle  ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

theroots bist ja hart der RetroTeeist :D



Ich muss sagen, ich liebe Oldschool, aber bei Serien oder Filmen tue ich mir da oftmals schon etwas schwer. Ich habe einige chinesische/hongkong Filme aus den 80igern/90igern die ich sehr gerne schau, auch Animes oder japanische Filme. Aber oft denke ich mir bei Serien oder Filmen die ich damals, als Kind toll fand "Wie konnte ich mir das nur anschauen?". 



Früher als Kind saß ich gebannt da, heute schläft mir das Gesicht ein, wenn ich zB Indiana Jones sehe...aber die Ghostbusters sind immer noch Geil, wie eh und je :D


bearbeitet von VanFersen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In meiner Kindheit und Jugendzeit hab ich relativ viel Fernsehen geschaut. Am Anfang klassisches Zeichentrick Programm. Je älter ich wurde, wechselten dann auch die Vorlieben.


Ich hab nur wenig für diese neumodischen amerikanischen Serien übrig, wobei ich dass auch bestimmt nicht richtig beurteilen kann, weil ich mich weiters nicht damit befasst habe...  ^_^ Grade eben hab ich z.B. The Hunger Games gesehen; kann ich gar nichts mit anfangen!  :D


In Deutschland habe ich immer gerne Polittalk verfolgt, z.B. Hart aber Fair, ttt, Illner, Kerner und wie sie alle heissen... Das wichtigste war aber, wenn möglich täglich, immer die Tagesschau!  ^_^


Hier in Amerika schaue ich gerne The Big Bang Theory, am liebsten am Abends zum entspannen (ich kann übrigens nur jedem empfehlen, falls nicht schon längst geschehen, die Folgen in der originalen, englischen Sprachausgabe anzusehen!).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ich neben dem Tee, auch ein Verfechter von mehr Content in diesem Off-Topic Bereich bin, wollte ich hiermit etwas Neues eröffnen. Meine Frau und ich, sind richtige Serienjunkies und verfolgen im Moment wöchentlich eine ziemlich lange Latte an Serien, wie sieht es mich euch aus. Gibt es außer uns, noch weitere Serien-Liebhaber in dieser illustren Tee-Runde ;)?

Im Moment verfolgen wir, diese Serien:

Supernatural

Dracula

Sleepy Hollow

The Originals

The Vampire Diaries

Arrow

The Big Band Theory

Grimm

The Walking Dead

How I met your mother

American Pickers

bald geht es auch endlich mit Walking Dead weiter...und im März auch mit Game of Thrones :D

Da triffst du bei mir voll in Schwarze. Anhand dessen was die anderen gepostet haben bin ich mir recht sicher der mit Abstand größte Serienjunkie hier zu sein.  Zur Zeit bin ich aber am meisten von The Mentalist angefixt. Ich schaue Sie schon seit der Premiere, aber muss gestehen, dass ich die Detailtiefe und Cleverness bis hinein in die aktuelle Staffel 6 gehörig unterschätzt habe.

Als echter Junkie verwende ich neben einer optisch sehr ansprechenden Android app (SeriesGuide) natürlich das gute alte Retro Myepisode.com.

Dort gibt es den schönen Menuepunkt time wasted, der die geschauten Serien und die addierte Zeit aller Episoden aufführt. Direktes verlinken geht nicht so einfach, daher muss ich mich wohl mit der Signatur zufrieden geben:

http://www.myepisodes.com/mysig.php?/5754e645656ac3e903f2e477fc13349523191/sig1.png

Die Zusammenfassung besagt zur Zeit:

Geschaute Episoden: 12364

Gesamtlaufzeit: 539748 Minuten oder 1 Jahr, 1 Monat, 1 Woche, 3 Tage, 19 Stunden und 48 Minuten.

bearbeitet von David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

tatortreiniger, stromberg, dr. house kenn ich zumindest teilweise.



prison break hab ich mal kurz geguckt (hatte mal nen pc mit tv-karte), wurde mir aber zu brutal, und ich hatte eh den faden verloren, weil ich was verpasst hatte zwischendurch.



mehr kenn ich von aktuelleren serien nicht.



die fussbroichs hab ich auch mal gelegentlich geguckt, und diese zoodokus... :D



aus meiner kindheit kenn ich fury, lassie, rin tin tin, bonanza, hiram holliday, mit schirm, charme und melone, immer wenn er pillen nahm, usw. . teilweise waren das noch s-w filme.



Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

aus meiner kindheit kenn ich fury, lassie, rin tin tin, bonanza, hiram holliday, mit schirm, charme und melone, immer wenn er pillen nahm, usw. . teilweise waren das noch s-w filme.

Ja, das waren noch Zeiten Key, besonders Hiram Holliday und - nicht zu vergessen - Jancy Derringer mit seinem Pawnee-Indiander Pahoo... :D

...und dann wäre da noch "Abenteuer unter Wasser" mit Lloyd Bridges alias Mike Nelson  ;)

bearbeitet von TeeStövchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie, schaut sich hier niemand The Blacklist an?

Doch..  und ich war hocherfreut, dass mein Lieblingshotel in NY in der zweiten Folge (jenes mit dem "Pool" auf dem Dachstockwerk) als Drehort diente  :lol:

Ob die Serie wirklich so gut ist kann ich noch nicht einschätzen, dafür muss ich nochmals 2,3 Folgen sehen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der "Pool" liegt auf der Bar-Terasse (die Bar sieht man für einen kurzen Augenblick ebenfalls), die als eine der schönsten in NY gilt. Das gezeigte Zimmer wenig später liegt in einem anderen Hotel, da jene in diesem Hotel weit moderner - und schöner ;) - im Loftstil (alte Druckerei) gestaltet sind. Die Preise sind leider NY-üblich bei $200 aufwärts. 



;)  zumindest die Bar ist ein Besuch wert


ink48-a-kimpton-hotel.jpg


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aktuell schaue ich gerade nichts aber sonst:



Breaking Bad


True Blood


Hang


The Big Bang Theory


The Simpsons


Futurama


Family Guy


Scrubs


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin großer Fan von


- How I met your mother


- Scrubs


- The Big Theory


- 2 Broke Girls


- New Girl


- Hart of Dixie



Sie sind alle einfach großartig!  :wub:


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doctor who Staffel 5,6,7
Einfach cool ich muss sagen ich kann echt nicht sagen wer besser ist smith oder tennant !!! Rose oder Amy,!!! Alles schwierig. Kann die Serie nur jedem empfehlen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.