Jump to content

Neuer Zini Gaiwan - was mache ich falsch?


blickwinkel
Go to solution Solved by Opro,

Recommended Posts

Ich hab kürzlich diesen Gaiwan gekauft: Yixing Zisha Gaiwan 150ml – Teavivre.com

Es ist mein erstes Yixing-Gefäß. Davor nutzte ich einen Gaiwan aus rotem Ton (den ich vor einigen Jahren in China gekauft habe). 

Ich nutze den Gaiwan für reifen traditionell gelagerten Sheng.

Trotz Vorbereitung (Aufkochen/Einlegen in Tee) schmecken die Tees (die ich sonst mag) darin nach ca 10 maligem Gebrauch weiterhin mau, es geht tlw. ins säuerliche.

Was mache ich falsch? Soll ich erstmal nur den Tee vom gleichen Bing darin trinken. Oder muss ich einfach die erste Zeit sauren Tee trinke, bis er sich angepasst hat?

Link to comment

Schmeckt denn der Tee auch "flach"? Falls ja, dann liegt es am Ton. Zi Ni braucht meiner Erfahrung nach ein bisschen Zeit, sowohl der Ton, als auch der/die Trinker/in.  Sauer klingt hingegen, wie @Bok schon geschrieben hat, eher nach schlechter Lagerung und liegt vermutlich am Tee. Mach doch mal einen Gegenübervergleich mit einem Porzellangaiwan und dem Zi Ni Gaiwan mit dem gleichen Tee.

Link to comment

Flach triffts eigentlich gut. So viele reife Tees habe ich nicht, aber es scheint bei Yiwu Tees vorzukommen. Das säuerliche ist zum Glück nur bei 1 Tee, den ich vorher bzw von Porzellan nicht so kannte. Ich hab den Gaiwan jetzt nochmal aufgekocht (seasoning) und beobachte wie sichs entwickelt...

Link to comment
4 hours ago, blickwinkel said:

Ich hab den Gaiwan jetzt nochmal aufgekocht (seasoning) und beobachte wie sichs entwickelt...

Aufkochen ist das Gegenteil von seasoning – ausser das war was du damit sagen wolltest, im Sinne von evtl. ungute Sachen auszukochen?
Generell sind die Gaiwane aus Yixing Ton oft eher minderwertig von der Ton-Qualität im Vergleich zu den Kannen.  Ich würde einen Parallel-Versuch mit dem betroffenen Tee machen.

Flach deutet auf nicht so guten/geeigneten, bzw noch nicht eingelassenen Ton hin.

Link to comment
  • Solution
vor 8 Stunden schrieb Bok:

Flach deutet auf nicht so guten/geeigneten, bzw noch nicht eingelassenen Ton hin.

Was @Bok sagt!

Gib dem Ton Zeit und setz deine Erwartungshaltung nicht zu hoch an. Am besten verwendest du Tee, den du sehr gut kennst, um den Ton „einzutrinken“, dann fällt dir nämlich auf, ab wann dir das Ergebnis gefällt.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...