Jump to content

Warum ich Tee trinke


Recommended Posts

Als jemand der lange Abstand zu Tee gehalten hat und dazwischen nur ab und an mit Tee zu tun hatte, stellt sich mir oft die Frage - nicht nur in Bezug auf Tee - warum ich mache was ich mache (oder wie).

Wenn ich mich zurück entsinne, war Tee für mich immer präsent, 25 Jahre zurück habe ich auch schon Tee getunken. Nicht die Qualität von heute, da habe ich mich mit billiger Supermarkware über (oder im) Wasser gehalten. Doch auch schon damals hatte ich Teeutensilien, einen billigen Möchtegern-Gaiwan, der mir zu dem Zeitpunkt gute Dienste geleistet hat.

Jahre später, in dieses Forum gestolpert und die Welt ist gewachsen, viele Teesorten getestet, hier den Fühler ausgestreckt, da probiert, die dunkle Seite des Tees geschmeckt. Einige Jahre später dem Forum den Rücken gekehrt, ab und an Tee getrunken, mit meine Töchtern manchen Oolong getrunken, finanzielle Fähigkeiten für teureren Tee gesunken.

Komischerweise war mein bisheriges Leben immer irgendwo Tee vorhanden.

Irgendwann zwischen damals und heute auch Das Buch vom Tee gelesen und eine Art Weltbild betrachtet. Ein Bericht einer Person über eine Kultur die eigentlcih schon immer Kontakt zum Tee hatte. Doch warum trinke ich Tee.

hier und da wird der Begriff Qi in den Raum geworfen, eigentlich aber nur im Zusammenhang mit Pu, aber immer wird aus allem irgendwo eine Geheimwissenschaft gemacht, man weiß wovon der andere redet, zumindest denkt man es. Ich bin ja gerne begriffsstutzig, nicht mit Absicht - manchmal aber doch - brauche teils, gut fast immer, tiefere Erklärungen. Will mehr wissen, den Kern finden.

Jetzt stehe ich hier an einem Punkt, an dem ich schon öfters war, trinke Tee. Vor vielen Jahren, an irgendeiner Stelle hier im Forum schrieb ich mal, japanischer Tee ist für mich kühler, rationaler, chinesischer Tee wärmer, libido. Ach ich Tor von damals, große Worte getönt als ob ich irgendetwas wüsste.

Warum ist Tee so anders, warum so anders als z.B Kaffee. Kaffee ist ein Getränk für mich wie vieles andere, doch auch hier habe ich mich gescheut die große braune Brühe auf der Warmhalteplatte zu trinken, mir die Jacobs Dröhnung zu geben. Auch dort in die höheren Sphären gestiegen und Espresso getrunken, mich mit Handhebelmaschinchen mit reiner Muskelkraft dem Erguss der Kaffeeebohne ergeben und den schokoladengleichen Fluss an einen sanften Mäuseschwanz anzunähern. Beides hat Koffein und doch liegen Welten zwischen den Getränken. Geschmacklich kann auch Kaffee eine Offenbarung sein, es ist aber so viel anders als Tee.

Ich verstehe das ganze Prozedere der Zubereitung, verstehe die Vielfalt der Möglichkeiten, habe dem gefröhnt, mich darin versucht zu erfüllen, Zeit darin investiert und plötzlich keine Zeit mehr gehabt. Kannen gekauft, Kannen verkauft, nach dem Maximum gesucht, Gushu hier, Shou da, Dancong dazwischen. 

Heute sitze ich hier, mache mir erneut Gedanken, halte vermehrt Abstand zu Kaffee und kann gerade nur eine Antwort auf dei Frage geben weshalb ich Tee trinke. Trotz der wenigen Zeit die ich dem Tee widme, trotz der jetzigen kaltschnäuzigkeit mit der ich den Tee bereite und mich von Empfehlungen fernhalte. Eventuell weil ich gerade Gong Fu im Eilverfahren trinke - viel kurze Aufgüsse in einer Tasse zusammen gefasst - widme ich mich mehr dem Tee als Getränk als allem drumrum. Die großen Aufrisse von früher habe ich hinter mir gelassen, dem penible Zubereiten, teils mit Stoppuhr abgesagt. Ich trinke heute einfach den Tee, widme mich der Tasse und er macht mich glücklicher als mit dem ganzen Bohei außenrum. Das mag heute meine Antwort sein-

Tee macht mich glücklich.

Edited by Cel
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...