Empfohlene Beiträge

Patisserie Meinl am Graben (Backwaren, Brote, Torten mit seltenen Schlenkern zur Teeabteilung). Ist halt eine sehr anstregende Arbeit. War heute fast die gesamte Zeit am aufbacken und es kam ne Lieferung der Tiefkühlwaren und da wir am Samstag Inventur haben, war ich fast nur im Kühlhaus beim minus 25 Grad und das tut meinem Körper nicht gerade Gutes. Aber naja, es bringt Geld um mir für die Zukunft etwas aufzubauen, man muss es positiv sehen.


bearbeitet von VanFersen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist wieder zum Haare raufen!!!!  :thumbdown:  :thumbdown:  :thumbdown:  :thumbdown:  :thumbdown:  :thumbdown:


Ich habe soeben gemerkt, dass EoT seit meiner letzten Bestellung nicht mehr von England aus betrieben wird sondern inzwischen nach Malaysia umgezogen ist. Dummerweise habe ich für die Bestellung meine DE Adresse benutzt, in der Annahme, so zollfrei an meine Bestellung aus England zu kommen. Da nun nichts aus zollfrei wird bin ich nicht sicher, ob das Paket bei euren komplizierten Verzollungsverfahren überhaupt ankommt. Nun gilt es wohl abzuwarten..  :sauer:


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Giess doch entgegen den Umständen einen besonders schönen Tee auf!


Bringt nix, sich aufzuregen, schadet eher.


Ist natürlich leicht das unbeteiligt zu sagen. ^_^



Aber das finde ich interessant an der Spiritualität,


zu lernen, über den Umständen zu stehen.


Als vor vielen Jahren mal ein Prediger gesagt hat,


er mache einem Kollegen einen Champagner auf,


dem etwas echt beschissenes passiert ist, und feiere das mit ihm,


war ich schwankend zwischen verblüfft, sprachlos und Kopfschütteln.


Langsam macht es Sinn. :thumbup:



PS: Aber danke für die Warnung wegen EoT. ;)


bearbeitet von GoldenTurtle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach ich nerve mich meist nur kurz (ganz ohne geht es wohl nicht) und hoffe danach schlicht das Beste. Ändern kann man momentan wohl eh nichts mehr daran.  -_-


Habe jetzt EoT und die Paketstation angeschrieben, eventuell klappt es ja doch noch irgendwie, obwohl EoT - dieses Mal leider - den Warenwert richtig deklariert.  Ansonsten geht das Paket hoffentlich zurück an den Absender und kann erneut versendet werden. 



Ansonsten hast du natürlich recht, den Tee spare ich mir aber für morgen, da mein heutiges Pensum schon recht beachtlich war.  :P


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da nun nichts aus zollfrei wird bin ich nicht sicher, ob das Paket bei euren komplizierten Verzollungsverfahren überhaupt ankommt. Nun gilt es wohl abzuwarten..  :sauer:

Also ich hatte schon alle möglichen Eventualitäten und hab meine Ware bisher immer bekommen - geh einfach mal davon aus dass es bei dir auch so sein wird. Ich helf dir gerne damit, das kriegen wir hin :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zur einfuhr aus malaysia und zum zoll: bis 22 euro rechnungsbetrag (incl. der versandkosten) ist die einfuhr aus nicht EU-ländern -offiziell- zollfrei nach deutschland. auf tee werden /% erhoben.



allerdings wird erst ab 5 euro eingezogen. wenn das paket nicht über 70 euro liegt, hast du vermutlich keine probleme, denn da würden 4,90 euro anfallen.



probleme können schnell bei tee-pillen anfallen, da man die für medikamente oder sonstwas halten könnte. bei reinen teelieferungen, wird aber meist nichts beanstandet.



was passieren kann ist, dass du selber beim deutschen zoll deine sendung abholen musst.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich helf dir gerne damit, das kriegen wir hin :)

Vielen Dank, komme bei Bedarf gerne darauf zurück! :)

was passieren kann ist, dass du selber beim deutschen zoll deine sendung abholen musst.

Fraglich, ob ich das kann, da die Sendung theoretisch auf die Paketstation lautet. Auch ist unklar, an welchem Ort denn die Verzollung stattfindet. Ich nehme an jene welche für den entsprechenden Flughafen zuständig ist? 

Jemand eine Ahnung was passiert, wenn eine Sendung nicht abgeholt wird? Rücksendung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nee am flughafen wird normal nicht so eine pillepalle verzollt... nur mit voranmeldung/größere lieferungen/gewerblich etc... du musst ins nächste zollamt, normalerweise keine 20km vom endpunkt entfernt. müsste aber nach einer gewissen zeit abgeholt werden. bei mir ist die nette benachrichtung schon öfters ausgeblieben, beim packetdienst anrufen bringt normalerweise gar nichts (dhl z.b. die hotline kann nur platitüden nachplappern, aber keine wirkliche hilfe oder infos anbieten, die du selbst nicht übers tracking schon rausbekommst). mehr bringt etwas beim zollamt dich durchzutelefonieren, wenn du weißt das es da ist, aber keine benachtigung gekommen ist.



ganz gut bin ich bisher mit GLS gefahren: von china nach england und von da nach deutschland... klappt ziemlich gut, wird anständig verzollt und kommt immer an.



rücksendung tritt nach einer gewissen zeit auf jeden fall ein, da unzustellbar, sonst würden die zollämter bald überquillen.


bearbeitet von chenshi-chinatee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Ausführungen Chris. :)



Scheinbar habe ich Glück im Unglück, da der Warenwert relativ tief angesetzt wurde und die Paketstation notfalls die Auslagen vorstrecken würde. Ich bin nun also guter Hoffnung.  ^_^


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das EoT nach Malaysia umzieht wurde doch schon vor einiger Zeit angekündigt. Ich bedauere das. Du solltest aber von der Aktion mit den geringeren Versandkosten bzw. kostenlosen Versand profitieren :)




Danke für die Ausführungen Chris. :)



Scheinbar habe ich Glück im Unglück, da der Warenwert relativ tief angesetzt wurde und die Paketstation notfalls die Auslagen vorstrecken würde. Ich bin nun also guter Hoffnung.  ^_^




:blink::wacko::unsure: Eine sehr doppeldeutige Formulierung ;)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, habe es zwar auch nebenbei mitbekommen aber erst wieder richtig präsent, als ich gestern seinen Blog gelesen habe. Ich habe mich wohl zu sehr von der Währung beirren lassen. Aber mit all den Shops kann man auch schnell den Überblick verlieren. ;)



Wieso doppeldeutig?  :lol:


bearbeitet von theroots

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt, bei der Vielzahl der Shops verliert man manchmal welche aus dem Blick und "entdeckt" sie dann zufällig wieder.



Ist die Frage rhetorisch gemeint? ^_^


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da kenne ich lediglich den Ausdruck "in (froher) Erwartung sein". Aber du hast recht.. vielleicht wäre "guter Dinge sein" passender gewesen.  :lol:


bearbeitet von theroots

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OH NEIN!
Mein Paypal-Account wurde begrenzt.  :wacko:  Das höchst engagierte Team von PP hat sich dermaßen leidenschaftlich um die Lösung dieses Problems bemüht dass sie garnicht mehr an korrekte Orthographie denken konnten:

Your Account Will Be Limited.
Dear customer,
    Your Account Will Be Limited , Until We Here From You . To Update Your Info . Simply click on the web address below

Aber ich muss ja nur auf die Webseite drunter klicken und meine Daten eingeben, Glück gehabt ^_^.

Aber nicht schlecht gemacht: Als Absender ist immerhin support@paypal.com eingetragen!


Nachtrag: Das ist natürlich eine Spam-Nachricht. Wer die selbe bekommen hat - keinesfalls diese Adresse aufrufen oder gar die Zugangdaten dort eingeben!

bearbeitet von miig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pishing ist übel, bloss nicht auf den Stuss reinfallen. Meistens wird man in die Enge getrieben und bei manchen schaltet sich da der Verstand aus. -_-


Es ist wieder zum Haare raufen!!!!  :thumbdown:  :thumbdown:  :thumbdown:  :thumbdown:  :thumbdown:  :thumbdown:

Ich habe soeben gemerkt, dass EoT seit meiner letzten Bestellung nicht mehr von England aus betrieben wird sondern inzwischen nach Malaysia umgezogen ist. Dummerweise habe ich für die Bestellung meine DE Adresse benutzt, in der Annahme, so zollfrei an meine Bestellung aus England zu kommen. Da nun nichts aus zollfrei wird bin ich nicht sicher, ob das Paket bei euren komplizierten Verzollungsverfahren überhaupt ankommt. Nun gilt es wohl abzuwarten..  :sauer:

Tja... manchmal ist weniger = mehr.

bearbeitet von Gushu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden