Empfohlene Beiträge

Ein Lied für immer und ewig....



>http://www.youtube.com/watch?v=fgCOUO-s8nY



Ich weiß zwar nicht so genau, was das mit Tee zu tun hat, aber das haben die meisten der anderen Musik-Postings hier ja wohl auch nicht zwingend - oder habe ich da was falsch verstanden? IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT! 



Beste Grüße


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß zwar nicht so genau, was das mit Tee zu tun hat, aber das haben die meisten der anderen Musik-Postings hier ja wohl auch nicht zwingend - oder habe ich da was falsch verstanden?

Nein, ist schliesslich die off-topic Ecke..  ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

>http://www.youtube.com/watch?v=8HkTg6lBvvE

Ich habe mein persönliches Album des Jahres gefunden... läuft rauf und runter :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast506

Recht speziell, das Ganze! ^_^

Ist halt überwiegend Avantgarde - entweder gefällt es oder überhaupt nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist halt überwiegend Avantgarde - entweder gefällt es oder überhaupt nicht.

Absolut! ^_^

Hier etwas neueres von Angelo Branduardi.

Eigentlich ein frecher Boccherini-Klon, aber trotzdem ein schöner, unkomplizierter Song. ;)

>http://www.youtube.com/watch?v=2aJpHjTfQK0

Ich werds wohl nie lernen, wie dass mit diesem ******* einbetten von Videos funktioniert! :D

bearbeitet von Joaquin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast506

Hier etwas neueres von Angelo Branduardi.

Eigentlich ein frecher Boccherini-Klon, aber trotzdem ein schöner, unkomplizierter Song. ;)

Ist ja schon fast Minimal Music.  :D

Wirklich sehr schön!  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mit sicherheit :)


sie hat ein wahnsinns-repertoire und ist eigentlich nul genre- gebunden



gibt einige adaptionen zu i-welchen titel- und spielemelodien... einfach nur geil was die aus allem macht








:lol:




wenn ich mir jetzt noch paar sachen von ähnlichen gitarristen bei youtube anschaue, schmeiß ich meine klampfe samt verstärker ausm fenster :o:D


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wenn ich mir jetzt noch paar sachen von ähnlichen gitarristen bei youtube anschaue, schmeiß ich meine klampfe samt verstärker ausm fenster :o:D

:o tu's nicht!!! Man kann schließlich nicht in allem der Beste sein... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:o tu's nicht!!! Man kann schließlich nicht in allem der Beste sein... ;)

Danke Stövchen,

fast wäre mein Drumkit, The Who-Gleich, draufgegangen!  :lol:

>http://www.youtube.com/watch?v=9X-LWzFmZnA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D



nene... das lassen wir mal gleich ganz, gibt sinnvolleres als sich mit ausnahme-wunderkindern zu vergleichen. ;)



einfach schön zu sehen, dass in diesem kommerz-sumpf immer wieder echte ausnahme-künstler hervorkommen, die ihr handwerk im sinne des erfinders auch beherrschen ^^



um jetzt noch einen rauf zu setzen:





Kanade Sato (hier mit 9J.), die spielte schon mit 6 jahren auf bühnen


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

fast wäre mein Drumkit, The Who-Gleich, draufgegangen!  :lol:

Nee, lass mal, wäre wirklich zu schade  :D

Aber wo wir gerade bei Drummern sind: schaut euch mal diesen Artisten an, was der zwischendurch so alles mit den Sticks anstellt - Respekt und sportliche Anerkennung - Wow!!!

>http://www.youtube.com/watch?v=zW8-mBGpYEc

(Bitte durchhalten, es wird im letzten Teil immer spektakulärer)

bearbeitet von TeeStövchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

jap, dylan ist auch so ne granate :) , von dem hatte ich letzte nacht auch einiges geguckt.



kam i-wie auf nen drummer trip, da ich zufällig auf die drum-audition von DreamTheater stieß, als sie nen neuen drummer nach Portnoys ausstieg suchten.



ich hätte zwar gerne Marco Minnemann bei ihnen gesehen (sie waren auch eigntlich komplett begeistert von ihm)





aber Mike Mangini macht seine sache auch sehr gut, die neu scheibe ist wieder ein ganz großer wurf, nimmer so metal-lastig, viel mehr groove und progression-style.


das solo hier ab etwa 6:10 ist eins der schönsten das ich kenne, krieg nach 100mal hören immer noch gänsehaut, petrucci der sack.... :wub:


http://www.youtube.com/watch?v=UhQKol7PFzA


bearbeitet von phoobsering

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden