Jump to content

Hey Leute !


Recommended Posts

Ich wurde von einem aktivem Mitglied mit dem ich bei Instagram befreundet, bin auf das Forum hingewiesen, danke Alex !

Ich trinke nun seit einigen Jahren mal mehr mal weniger Grünen Tee auch Weisse und Schwarze, Oolong, bevorzugt jedoch Japanischen Kabusecha. Sencha, Gyokuro, Bancha, Matcha.. um ein paar beim Namen zu nennen. Alles hat mit etwas ordinären Formosa Gunpowder, zubereitet in einem Kugelsieb und ausgeprägtem "fishy taste" begonnen. Damals hat mich, rückblickend, schon sehr die eigene Fähigkeit das Wissen und die Technik der Zubereitung interessiert. Ich habe fortlaufend meine "skills" verbessert und einige interessante Erfahrungen gesammelt.Auch Puerh Tee war immer wieder präsent, jedoch nur in looser Form und auch nur minderer Qualität. Im letzten Dezember fuhr ich, warum weiss ich garnicht, zum Teehaus vor Ort, und da hatte sie neue mini Tuocha's im angebot. Zu Hause in meinem Yixing Kännchen getrunken bis nichts mehr rauskam, und von daher sozusagen in die Welt des echten Puerh tees eingetrungen. Internetbestellungen bei seriösen Händlern haben mir sehr weitergeholfen und ich trinke setdem täglich Pu , meist 1-3 sessions je nach Qualität, Zeit und Verlangen :-) Eine spannende Reise hat begonnen, und ich werde mich bemühen immer mit dem "beginners mind" an neue Erfahrungen ranzugehen...

So genug geplappert, Grüsse aus Österreich....Manuel

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...