Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Teegemeinde,



nach meinem letzten Besuch eines holländischen Teeladens, habe ich einen Buddha Amacha errungen. Dieser wird aus der japanischen Gartenhortensie gewonnen. Besonders interessant an diesem Tee ist, dass er sehr süß ist. Für mich wirkt die Süße schon fast adstringierend. Interessieren würde mich aber dennoch, was ihr von diesem Tee haltet. Ein weiterer interessanter Aspekt ist, dass die deutsche Hortensie eher als Droge Verwendung findet, dass japanische Pendant jedoch keineswegs.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe die japanische Teehortensie (O-Amacha) als Kübelpflanze auf meinem Balkon und hin und wieder wandert eins ihrer Laubblätter in meinen Pfefferminztee, dem es eine zarte Süße verleiht. Als reinen Aufguss habe ich sie noch nicht probiert, kann mir aber vorstellen dass es ziemlich süß sein könnte - wie gesagt, ein Blatt reicht für einen halben Liter Pfefferminztee.




...Ein weiterer interessanter Aspekt ist, dass die deutsche Hortensie eher als Droge Verwendung findet...




Nunja, wenn man Blausäure als Droge bezeichnen will... sicher ist dass es sehr gefährlich sein kann, die getrockneten Blätter zu rauchen.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Amacha würde ich auch gerne mal probieren – wobei ich mir durchaus nicht sicher bin, ob mir der süße Geschmack zusagen wird. (Wenn schon ein einziges Blatt dem Ganzen eine derartige Süße verleiht ...)

Dass Hortensien tatsächlich geraucht werden, halte ich für eine urban Legend ... Ganz davon abgesehen kommt die Zubereitung eines Aufgusses aus den Pflanzenteile ebenso einer Verwendung als Droge gleich wie das Rauchen derselbigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast195

Dass Hortensien tatsächlich geraucht werden, halte ich für eine urban Legend ... Ganz davon abgesehen kommt die Zubereitung eines Aufgusses aus den Pflanzenteile ebenso einer Verwendung als Droge gleich wie das Rauchen derselbigen.

Ich habe diesbezüglich jetzt nicht recherchiert, aber du wärst überrascht was die Kids alles rauchen oder trinken.

Bananenschalen, Rosenblätter, Californischer Mohn, Schlafmohn, Steppenraute usw.

Nach dem Werke wie Rätschs Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen keine Altersbeschränkung hat,

wird da wie wild experimentiert. Ich habe selbst einige Experimente in meiner Jugend hinter mir,

allerdings waren es bei mir "harmlosere" Sachen wie Dream Herb oder Yohimbe .........

bearbeitet von Gast195

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da es eigentlich nicht in diesen Thread gehört, nur noch kurz dazu: Mir ist natürlich bewusst, dass es da experimentierfreudige, meist junge Menschen gibt – aber sicherlich nicht in dem Maße, wie es vor ein paar Jahren in Bezug auf das angebliche Rauchen von Hortensien von Seiten der Medien behauptet wurde.

Menschen probieren diese Dinge allerdings aus Neugier aus – weniger weil darüber etwas in Büchern steht. Dass solch aufklärende Literatur in Deutschland zugänglich und nicht, wie etwa in Australien, verboten ist, sehe ich positiv, denn das kann die Leute wirklich vor Gefahren schützen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Amacha würde ich auch gerne mal probieren – wobei ich mir durchaus nicht sicher bin, ob mir der süße Geschmack zusagen wird. (Wenn schon ein einziges Blatt dem Ganzen eine derartige Süße verleiht ...)

*lächel* das ist sehr subjektiv; da bei mir normalerweise keine Süße in den Tee kommt (Ausnahme Salbeitee ;) ) schmecke ich es natürlich heraus, wer gewohnt ist, seine Getränke zu süßen bemerkt es vielleicht gar nicht. Leider weiß ich auch nicht, ob der gekaufte Amacha irgendwie aufbereitet wird (gedämpft, gerollt etc.), ich probiere es mal mit einfachem trocknen und werde sehen was dabei heraus kommt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.