Jump to content

Dehong 2004 vom Cha Wang Shop


KlausO

Recommended Posts

Hallo,



viel kann ich nicht zu diesem Sheng sagen. Zum zerteilen, der ist knall hart wie ein Stein. Leider hat er einen leicht muffigen (feuchter Keller) Abgang. Bisher war mein bester Erfolg, 1/2 min. mit kochendem Wasser waschen und anschliessend mit kaltem Wasser für mindestens 10min., länger ist besser. Dann ist der "Nachgeschmack" etwas besser. Positiv, es gibt zumindest bei mir kein "Magenkrümmen" :P


Link to comment

Ja, der Geschmack der Lagerung braucht ein bisschen, um zu verschwinden. 4-5 Waschgänge tun's auch, doch die Idee mit dem Kaltwasser find' ich gut. 
Vielleicht wäre es sinnvoll, den Ziegel vollständig zu zerteilen, um ihn dann zum Trocknen/Lüften in ein Gefäß zu legen.

Allerdings kann ich noch damit leben.

Link to comment

Mit dem Ziegel bin ich auch nicht so grün! Generell schmeckt der mir schon gut, aber ich werde das Gefühl nicht


los, dass da irgendetwas nicht stimmt. Ist doch arg bröselig, sieht eher nach einer Pressung aus Resten/Krümeln.



Geschmacklich gut, hält lange durch und hat doch eine gewisse Entwicklung.



Hab´ den bei der Verteilaktion auch mit Hammer und Meißel bearbeitet. Mein Rest vom brick liegt jetzt auch in


kleinen Stücken in einer Pappschachtel zum Lüften.


Link to comment

...ein Teil aus der TTB waren Blätter die außen am brick waren, die sind auf jeden Fall noch schneller gereift.


   Generell gefällt mir der Tee immer noch gut, hat halt schon ordentlich Herbe. Man neigt leicht dazu zu hoch


   zu dosieren, da man mit diesen kleinen Stücken arbeiten muss. Bei kleinerer Menge und einem längeren


   Waschgang zum Öffnen der Nuggets kommt man schon zu guten Ergebnissen.


Link to comment

Habe jetzt den Dehong wieder zubereitet in meiner 200ml Jianshui mit 10g Tee


und der schmeckt mir nach wie vor gut.Ja,vorallem am Anfang sehr muffig


aber nach dem 2-3 Aufguss ist es wieder verflogen,zurück bleibt ein angenehmer leicht 


erdiger mit einem süß/fruchtigem Abgang ein gut trinkbarar Sheng.



Einzig negative an der Sache,vorhin beim zerkleinern des Bricks habe ich mich mit dem needle verletzt und geblutet wie Sau :sauer:


Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...