Zum Inhalt springen

Teegrüsse von unterwegs (Ausflug/Reise/etc.)


Empfohlene Beiträge

  • 4 months later...
  • Antworten 203
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Herzliche Teegrüße aus Bali, ein Land voller Herzensgüte. Ein traumhafter Urlaub geht zu Ende. Ab Mitte der Woche kann ich wieder Nachrichten und Fragen in gewohnter Manier beantworten.   

Fröhliches Teetalkminitreffen mit @Diz beim ? in Yiwu! 

Ein paar kleine Eindrücke von meiner knapp zweiwöchigen Reise durch Kyushu und Shikoku. Ein Yabukita-Teefeld von Herrn Nishi, Kirishima (Kagoshima) Die Saemidori - und Yabukita Teefelde

Posted Images

vor 7 Minuten schrieb teekontorkiel:

Was für ein cooler Faden, den kannte ich bisher noch gar nicht.

Ich kannte ihn zwar, wurde aber bei meiner Suche nicht mehr fündig. Ein Dankeschön an @SilonijChai:thumbup:
Bei dieser Gelegenheit gleich noch zwei Schnappschüsse aus den letzten Ferien sowie ein bisschen Beigemüse:

medium.teetalk_00.jpg.6016bdbf205a25ef39

medium.teetalk_01.jpg.8cdd0763f530ecd3f7

medium.teetalk_02.jpg.dc36f4a3197d8ba501

medium.teetalk_03.jpg.9405550664929c7913

 

Link zum Beitrag

@KlausO: Ausser dem hübschen blonden Köpfchen und einer Menge schöner Erinnerungen ist mir nicht viel geblieben und auch ich bin wieder im aktuell eher nasskalten Europa gelandet. Irgendwie beruhigend oder? :lol:

 

vor 19 Stunden schrieb teekontorkiel:

das ist genau meine Klimazone Rootie

Für mich war es schon wieder sehr grenzwertig. :/
Die Temperaturen waren durchaus angenehm, aber die Luftfeuchtigkeit schränkt schon etwas ein. Die Bilder entstanden daher nicht nur aus ästhetischen Gründen im/beim Wasser. :lol:
Das satte Grün war aber in der Tat herrlich. Das lässt hier zur Zeit noch auf sich warten.

 

Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb theroots:

Die Temperaturen waren durchaus angenehm, aber die Luftfeuchtigkeit schränkt schon etwas ein.

Ich hätte dir wie auf der Teestrasse ein paar Fladen auf den Rücken binden müssen. Wären bestimmt gut gereift.
Na, Chance vertan. Gibst du mir Bescheid, wenn du das nächste Mal so eine Reise unternimmst?
Ich freue schon auf die Fotos.

Link zum Beitrag
Am April 23, 2016 um 19:09 schrieb GoldenTurtle:

 

@Diz Ich vermisse hier übrigens einen ausführlichen Eintrag von dir! :D
Die Leute wissen ja nicht einmal, wo du dich derzeit befindest!!

Heute gerade in Yiwu angekommen und sogleich Bings gepresst. ?

Dannach gabe es unter anderm Maocha vom Kinog tree.

Bearbeitet von Diz
Link zum Beitrag

Grandpastyle unter Palme und Olivenhain mit vierstelligem 13er Single Tree Bangwei.

PS: Schmeckt tatsächlich auch im Glas. 

rps20160430_093034.jpg

PPS: Unheimlich, der wird einfach nicht bitter - kochendes Wasser ins Glas, minutenlanges ziehen - kein Problem. Leider schon fast mein letzter Rest davon.

Nächste Runde:

rps20160430_100148.jpg

Bearbeitet von GoldenTurtle
Link zum Beitrag

Das Bild ist zwar etwas unscharf, aber der Moment war heute früh so besonders, daß ich ihn unbedingt mit euch Teefreunden teilen möchte. Seid herzlichst gegrüßt direkt vom Teetrecker am letzten Erntetag im Teefeld aus Miyazaki bei der Familie Morimoto. Bringt voll Spaß so eine Erntemaschine zu fahren. :yahoo:
Außerdem sind wir seit unserem Anreisetag gestern im Dauerteerausch. Die Gaumen schweben im siebten Teehimmel vor lauter Glück. 
Die Gastfreundschaft dieser wunderbaren Menschen ist überwältigend.

Teeerntetrecker.jpg

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb T-Tester:

Frage dazu (und vielleicht dann zum Verschieben in den Zusammenhanglos-Thread) Trennt dann schon die Maschine Blatt, Knospe, Stängel, oder geschieht das erst bei der Weiterverarbeitung? 

Das geschieht erst in der kleinen Fabrik. Wir planen nach der Reise einen ausführlichen Bericht über die Produktion von der Ernte bis zum fertigen Produkt.

vor einer Stunde schrieb Michi:

Echt toll:) Macht bestimmt riesig Spaß.

Ist es denn schwer diese Maschine zu fahren ?

Ist in der Tat recht schwierig, weil es eine Art Raupenfahrzeug ist mit zwei getrennten "Ketten" an der Unterseite wie ein Panzer. Zudem ist es laut und rumpelig, man muss aufpassen auf der Spur zu bleiben, damit man die Teebüsche nicht verletzt. ^_^

Link zum Beitrag
  • 5 months later...

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...