Empfohlene Beiträge

Hallo, 

so langsam finde ich mich immer mehr in der Welt des Tees ein. :)

Deswegen wird es jetzt langsam zeit mein Teegeschirr etwas zu ändern. 

Momentan besitze ich diese Kyusu https://www.kobu-teeversand.de/teekanne-kyusu-fung-350ml-mit-metallsieb.html

Sie ist mir erstens viel zu Groß und der herausnehmbare Sieb stört mich. Dadurch kann ich kaum weniger als 350ml Wasser eingießen. 

Die neue Kyusu und Teeschale sollten beide ca. 150ml betragen.

 

Aber meine Eigentliche Frage ist wo kauft ihr diese sachen. Ich finde entweder Schalen die mir zu billig rüber kommen oder welche die mich 100€ Aufwärts kosten. 

Natürlich wäre eine handgemachte Unikat Schale/Kyusu schön aber glaube nicht das ich dieses bezahlen kann. 

 

Suche nach tipps für gute Shops weil das was ich bis jetzt gefunden habe hat mir alles nicht so zugesagt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schonmal danke für den Shop. 

Kyusus gibt es schon ein paar die mir gefallen würden. Aber vor allem habe ich probleme eine schöne Teeschale zu finden. 

Keine die ich sehe gefällt mir oder sind für mich unbezahlbar. Die Schale mit der Schildkröte würde mir sehr zusagen aber ich finde 

diese nirgendswo zum kaufen. 

 

Kann mich auch nicht entscheiden ob eine Schale aus Porzelan oder Ton. Bei Porzelan mag ich das Weiße, man sieht dort schön die Farbe des 

Tees. Anderseits mag ich aber auch die Handgefertigten Schalen aus Ton, vor allem die mit dem etwas unförmigen Rand. 

 

@Raku da waren wir wohl fast gleichzeitig :) danke sieht schonmal gut aus 

 

bearbeitet von Winkla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Winkla:

Die Schale mit der Schildkröte würde mir sehr zusagen aber ich finde 

diese nirgendswo zum kaufen. 

Meinst Du diese? Gegen die Versandkosten geb ich sie Dir gerne ab, dann aber per PM.

1472897023581-352315957.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leute, Leute, ihr lest die Beiträge nicht richtig durch ...

vor 15 Stunden schrieb Winkla:

Sie ist mir erstens viel zu Groß und der herausnehmbare Sieb stört mich. Dadurch kann ich kaum weniger als 350ml Wasser eingießen. 

 

vor 14 Stunden schrieb Diz:

@GoldenTurtle hat seine ebenfalls von Yunomi. Hat allerdings ein wenig mehr gekostet.

Ich habe diese und bin sehr zufrieden. Vor allem ist sie sehr durchdacht gefertigt, man merkt, dass sie von jemandem gemacht ist, der Erfahrung hat. Und mit dieser ist es bei Bedarf auch kein Problem, sie nicht voll zu befüllen, aber sie ist ja auch schon so ein gutes Stück kleiner.

 

Was Schalen/Tassen angeht: es ist eigentlich normal, dass man mit Zeit und steigender Qualität bei der Tassengrösse von über einem DL runterpendelt - wie weit ist allerdings unterschiedlich.

Ich habe mit dieser günstigen Tasse früher häufig japanischen Grüntee getrunken, ich weiss, momentan für dich vielleicht zu klein, aber es war ganz nett. Ich hatte damals ein Weilchen nach etwas in diesem Stil gesucht, das nicht gleich 60, 70$ kostet.

2012102602-5__13589.1406692028.1280.1280

bearbeitet von GoldenTurtle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb GoldenTurtle:

Vor allem ist sie sehr durchdacht gefertigt, man merkt, dass sie von jemandem gemacht ist, der Erfahrung hat.

Kann ich bestätigen. Eine sehr tolle Kanne und ich bereue manchmal, dass ich nicht diese genommen habe. Die steilen Wände gepaart mit der riesigen Öffnung machen das entfernen der Teeblätter zu einem Kinderspiel. B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Cel Ja genau diese meine ich :) Welches Volumen hat sie den? 

@GoldenTurtle Die Kanne sieht echt super aus Vielleicht wird sie es ja sogar. 

 

Bei der Teeschale bin ich auf der suche nach eher einer etwas Größeren. Da ich eigentlich nur alleine Teetrinke, müsste ich sonst den Tee immer 
in einem Picher zwischenlagern. Oder wie handhabt ihr es, wenn ihr alleine Trinkt. 

 

Ich erwarte nämlich noch eine Bestellung von Yuuki Cha ^_^ und den Tee möchte ich dann in einer neuen Kanne genießen können :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb Winkla:

@Cel Ja genau diese meine ich :) Welches Volumen hat sie den? 

Bis 160ml ist diese problemlos verwendbar. Danach wird es mit der Menge kritisch. Wobei erwähnt werden muss, das diese sich aufgrund der Form eher für warme Tees eignet, da sie einem enormen Hitzeverlust in kurzer Zeit bietet.

bearbeitet von Cel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 26 Minuten schrieb Winkla:

Bei der Teeschale bin ich auf der suche nach eher einer etwas Größeren. Da ich eigentlich nur alleine Teetrinke, müsste ich sonst den Tee immer 
in einem Picher zwischenlagern. Oder wie handhabt ihr es, wenn ihr alleine Trinkt. 

Ja klar, einen Pitcher (Cha Hai) braucht jeder anständige Teeliebhaber im Sortiment.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tut mir leid bin noch nicht so erfahren in den ganzen Themen aber was macht das für ein Unterschied ob ich den Tee 
erst in einen Pitcher gebe oder gleich komplett in eine passende Schale? 

Also Kyusu werde ich sehr wahrscheinlich die von Yunomi nehmen wo auch GoldenTurtle hat :)

und Schale hat sich auch erledigt :)

 

Gerade per zufall meine absolute Traum Matchaschale gefunden, leider aber nicht in meinem Budget drinn :(
http://www.tablinstore.info/product/3341

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.