Empfohlene Beiträge

 

Herbsternte auf Tscha Nara am 04.09.2016 - Wolfgang macht sein Tee-Päckchen aus Laos auf:

 

Teaseminar Laostea 4.9.16_03 (800x555).jpg

Teaseminar Laostea 4.9.16_08 (571x800).jpgTeaseminar Laostea 4.9.16_07 (731x737).jpg

 

Wir haben alle fleißig bewundert und probiert
:o  :trink_tee::thumbup:

und sind zu dem Schluss gekommen,
dass es sich lohnt, das Projekt der jungen Russen
hier an dieser Stelle bekannt zu machen!

http://laostea.com/

Zitat

Wollen Sie unser Partner in Ihrer Region werden?

Wenn Sie Interesse an unserem Projekt haben, und Sie möchten LaosTea in Ihrem Club repräsentieren, können Sie einfach das Formular ausfüllen und Ihre Kontaktdaten senden. Wir setzen uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung. ...

Unter: LaosTea -> Where to buy

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 16.9.2016 um 07:36 schrieb KlausO:

Wie bitte komme ich käuflich an den Tee?

@KlausO ich hatte Dir ja schon per PM geschrieben und meine eigene Verwirrung bezüglich dieses Punktes erklärt.

Vermutlich ist es ein gängiger Weg, wenn sich einer der hier vertretenen Händler mal mit denen in Verbindung setzt und eine Handelsbeziehung aufbaut.
Oder man setzt sich persönlich über ihre Seite mit denen in Verbindung und fragt nach. :winken-traurig:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...das habe ich mal gemacht, da auf der page leider keine Shops geführt werden, die Inforationen und Preise auf deutsch oder englisch
   anbieten. ich kopiere mal die Antwort hier hin, da sind die meisten Tees mit Link gelistet.

 

For now we don’t have much stock left, but here is that I could recommend for you:


 
 202 Spring Hills: A good shoeing Puer, made from Ban Payasi tea garden, our favourite in Laos. The price is 44 Euro/cake 250 grammes 

 106:   Sorry, this tea is inly on Russian website. It’s a sun-dried black tea, as all our teas it’s made from Camellia Sinensis vas Assamica and has quite a good changes with seasoning. The wooden pack contains 75 grammes and the price is 18 Euro

 109 Sheng tea from Ban Koman
 There are two more types of tea, made from the old tea trees. We guarantee that it’s 100% pure old trees tea, n o blend, completely naturally grown.

 105 Red Tea from old trees: Probably, the best of our shoeing Puer. Price is 75 Euro/cake 250 grammes
  Black tea from the old tea trees of Ban Komaen. Feeling loose, the price is 21 Euro for 50 grammes
  Please take a look at the old trees we are talking about,   the English-version is coming tea soon

 

...hab´ schon über eine etwaige Sammelbestellung nachgedacht, was haltet ihr davon?

Grüße!

 

bearbeitet von Tobias82
links eingefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Interessant! Hätte schon Interesse diese Tees mal zu probieren, würde mich in geringerem Umfang (50-100g pro Tee, je nach dem was die dann effektiv kosten) gerne beteiligen wenn was zu Stande kommt.

Was ist denn "shoeing puer" ? :D Offensichtlich ja kein Shupu.

Nachtrag: Achso - Sheng Puer meinen sie wohl. Hätte man drauf kommen können :$

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann von der russischen Seite scheinbar auch direkt bestellen:
http://laostea.ru/order-new.html
Die Tees mit der Nummer 106, 202 und 208 stehen dort zum Verkauf.

Was wir davon bei Tschanara getrunken haben kam schonmal sehr gut rüber, aber um Details zu nennen hätte ich einen Notizblock beihaben müssen :D

Mit kleinen Mengen bis etwa 100g pro Tee würde ich mich wahrscheinlich auch beteiligen. Tee aus Laos sollte ja auch noch nicht so teuer sein, wie aus Yunnan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...allzuviel müsste ich auch nicht haben, eventuell kann man sich auf 1-2 Fladen und einen roten Tee einigen? 

Da die Cakes ja alle 250g haben könnte man zu viert, oder auch zu fünft bestellen und jeder käme mit etwa 50g
weg, dass würde auch die Kosten einer solchen Aktion im Rahmen halten...

Ich kann den Beitrag oben leider nicht mehr korrigieren:

vor 1 Stunde schrieb Tobias82:

 

 




 


 


 109 Sheng tea from Ban Koman
 There are two more types of tea, made from the old tea trees. We guarantee that it’s 100% pure old trees tea, n o blend, completely naturally grown.

 105 Red Tea from old trees: Probably, the best of our shoeing Puer. Price is 75 Euro/cake 250 grammes
  Black tea from the old tea trees of Ban Komaen. Feeling loose, the price is 21 Euro for 50 grammes
  Please take a look at the old trees we are talking about,   the English-version is coming tea soon

 

 

Der fett und groß markierte Satz bezieht sich auf den Tee darüber...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...wenn @Charyu  mitmachen möchte, wären wir schon 5 Leute, was bei den Cakes gut passen würde.

Wir können ja mal bis morgen warten, falls sich noch jemand beteiligen will...

Zur Auswahl stehen die beiden Kuchen und 1-2 rote Tees?

Wenn jemand eine Sache, bzw. ein Gebinde alleine möchte kann er/sie ja trotzdem mit bestellen.

Da ich schon länger nichts mehr in diese Richtung unternommen habe, würde ich das Ganze
organisieren... OK?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

falls sich nicht schon zu viel Leute beteiligen, wäre ich auch gern dabei.

Meint Interesse liegt vorwiegend bei dem roten Tee, (einen Laos Sheng hätte ich schon zuhause)

wäre aber auch bereit vom Sheng abzunehmen. Je nachdem wie es passt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kam jetzt nicht ins Netz, deswegen erst jetzt die Antwort: Ich würde was von dem roten Tee nehmen, der hat mir gut gefallen. ^_^

( Für Sheng bin ich ohnehin nicht zu haben. Dao hat mein Gesicht beim Trinken live erlebt.  :sick: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...nach der Rückmeldung von Charyu können wir jetzt mal die Anteile verteilen: wir sind 6 Leute, die pu wollen.

Wenn wir von jedem sheng einen Kuchen nehmen, kämen wir auf 41,xx g, da wäre es schon besser, wenn 2 Leute
auch 100g nehmen würde und wir von jedem Kuchen zwei bestellen würden.

Ein Teil (50g) von dem ersten, etwas günstigerem sheng kostet 8,80€, bei dem zweiten, etwas teureren 15,00€
wer also gern 100g hätte, bzw. irgendwelche anderen Mengen, sollte das hier sagen...

@Charyu: würdest Du gern ein ganzes Päckchen roten Tee nehmen?

Vielleicht sagen die Interessierten noch etwas zu den roten Tees, bzw. wer auch mit einer Hälfte zum probieren
einverstanden wäre. Das träfe zumindest schon mal auf mich zu, bei Bedarf auch zu dritt.

Wenn jemand sich wundert, wo der 7. unbekannte Besteller her kommt, es ist "Joyce" von dKdT, die diese
Tees aus Laos auch gern probieren möchte...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Verdammt, Dao, Dein Gedächtnis ist doch sonst wie ein Sieb! :whistling:

Jetzt hat GT doch wieder eine Öse gefunden, bei der er sich mit seinem Überzeugungseifer in Bezug auf jungen Sheng einharken kann.

Es gibt, "weiß Gott", genügend anderen Tee, der begeistern und überzeugen kann. 

Ich trinke auch gerne Shou, und gerade wenn er noch nicht voll ausgereift ist und diese, für Andere, Off-Tastes aufweist. Ist ja nun auch nicht jedermanns Sache.  :ph34r:

Aber im Bezug auf Pu erh wird hier im Forum mittlerweile recht unglaubwürdig gehyped! 

Klar, ein netter Tee, aber eben auch nur einer unter vielen!

Am 18.9.2016 um 19:29 schrieb Tobias82:

105 Red Tea from old trees: Probably, the best of our shoeing Puer. Price is 75 Euro/cake 250 grammes

Black tea from the old tea trees of Ban Komaen. Feeling loose, the price is 21 Euro for 50 grammes

 

vor 5 Minuten schrieb Tobias82:

würdest Du gern ein ganzes Päckchen roten Tee nehmen?

Ich bin ob der obigen Angaben gerade etwas irritiert über die Maßeinheit "ganzes Päckchen".

Wenn Du die 50g meinst, dann ja. 21€ sind für den ein gutes Preis-/Leistungs- Verhältnis und die 50g sicherlich schnell aufgebraucht.
Wobei ich davon ausgehe, dass es der gleiche ist, wie ich ihn auf Tscha Nara getrunken habe. Ein schöner kräftiger Tee, der ehr an eine Pu erh anlehnt, als an einen grazielen chin. roten Tee. Allerdings ohne diesen Off-Taste, den ich bei jungen Shengs nicht mag.

Aber , soweit nicht der gleiche gemeint ist, geht es um den 250 g. cake für 75 €  ????

Klär mich mal auf! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...das ist mir das Format etwas verrutscht, die "250g für 75€" beziehen sich auf den sheng oben drüber.

Ist auch in einem Post etwas weiter unten korrigiert...

Du würdest Dich also für den "105 wilde Bäume Rottee" entscheiden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb Charyu:

Wobei ich davon ausgehe, dass es der gleiche ist, wie ich ihn auf Tscha Nara getrunken habe.

Da war es der 108, der jedoch entweder nicht mehr bestellbar ist oder vom Inhaber nicht empfohlen wird.

vor 15 Minuten schrieb Charyu:

Verdammt, Dao, Dein Gedächtnis ist doch sonst wie ein Sieb! :whistling:

Große Brocken bleiben hängen, so ist das mit einem Sieb :P

Vom teureren würde ich auch 100 nehmen. Beim roten würde mir ein Teil reichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So war das "auch"  zwar nicht gemeint., wobei ich es machen würde, wenn es sonst nicht hinkommt. Wäre ja schade, wenn wir statt einen ganzen Cake Teilmengen kaufen müssten.

Falls es aber auch so hinkommt, dann nehme ich 50g vom günstigeren und 100g vom teureren.

bearbeitet von Dao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von Teeberg
      Hallo zusammen,
      meine Frau und ich stellen momentan aktiv unsere Ernährung um und möchten noch gesünder leben, da wir sportlich ambitioniert sind, Marathon laufen, etc. Auch wenn wir größtenteils Wasser trinken, ist auch gerne mal eine Sprite oder andere Getränke mit Geschmack dabei. Diese möchten wir gerne mit Alternativen ersetzen, angedacht ist offensichtlich Tee 😀
      Wir kennen uns bei Tee gar nicht aus, deshalb benötigen wir eure Unterstützung. Wir trinken gerne Früchtetees wie Apfel oder bspw. Pfefferminze. Der Plan ist, den Tee in "größeren Mengen" zu brühen und kalt zu trinken. Wichtig sind uns, dass keine Zusatzstoffe enthalten sind und natürlich guter Geschmack. 
      Welche Marken oder Sorten sind denn zu empfehlen? Auf was müssen wir achten? Was sind gute Bezugsquellen? Habt ihr konkrete Empfehlungen für uns?
      Wir sind bereit, für gute Qualität auch etwas tiefer in die Tasche zu greifen.
      Danke und viele Grüße
    • Von Adriana
      Hallo 
      Hab mir vor ein paar Wochen ,auf einen Tipp hin , Tee in Griechenland bestellt.
      Zusammen mit zwei weiteren Tee-Liebhabern,als Sammelbestellung.
      Hier in diesem Shop hab ich bestellt,ihr kennt ihn ja sicherlich auch: 
      https://botano.gr/
       
      Folgenden Tee hab ich bestellt.....
      - Mountain tea
      -Love of Life
      -Princess Tea
      -Assam Blend
      -Dolce & Banana
      -Karteraki
      -Cretan Summer tea
      -Terra Creta
      -Wake up call
      -Monkey´s Smile
      -Stress Relief
      -Dictamnus
      und noch ein paar schöne Gewürze .

       
       
       
      Hier ein schönes Video von dem Inhaber des Tee-/Gewürze-Lädchens Botano auf Kreta : 
       
       
       
    • Von miig
      Hallöh,
      gerade über dieses Video gestolpert, das eine für mich ungewohnte Art zeigt, Tee zuzubereiten. Quasi wie Filterkaffe, nämlich durch Übergießen. Ich mein, es geht um Konacha, der sehr fein ist, da geht es wohl besser. Zudem richtet sich das Video wohl besonders an Restaurants, in denen es dann auch schnell gehen muss.
      Dennoch die Frage, was ihr davon haltet Hab grade keinen Konacha zum Ausprobieren, werd ich aber nachreichen.
       
       
    • Von Joaquin
      Der "TeeTalk" ist die größte, deutschsprachige Tee-Communitys im Internet. Hier tauschen sich zahlreiche Teebegeisterte über das Thema Tee in all seinen Facetten aus und nutzen darunter das Forum, Blogs und die Bilder-Galerie.
      Schalten Sie Werbung im TeeTalk
      Wenn sie auf dem TeeTalk werben, erreichen Sie moderne und interessierte Menschen mit einem überdurchschnittlichen Interesse an Tee. Unter den Lesern befinden sich viele Studenten, Hochschulabsolventen und Selbstständige die ihre Begeisterung am Tee teilen.
      Der TeeTalk ist in den Suchmaschinen ganz weit vorne zu finden
      In Google, Yahoo und Bing steht der TeeTalk bei zahlreichen Tee-Begriffen und bei Tee-Suchphrasen weit vorne oder belegt sogar die Spitzenposition.
      Werbung im TeeTalk ist preiswert
      Zur Zeit gibt es zwei einfache, effektive und preiswerte Möglichkeiten, gezielt im TeeTalk zu werben:
      Werbung durch Testberichte zu Teeprodukten
      Werbung im Tee-Marktplatz + Händler-Informationen
    • Von Danushkaa
      Hallo Leute, ich hoffe hier ist noch jemand aktiv und kann mir helfen. Bei einem Ausflug in Ägypten habe ich eine Tüte Tee gekauft. Leider kann ich nirgendwo den Namen des Tee's herausfinden. Er riecht süßlich, schmeckt aber bitter. Mache ich mir den Tee, wird er dann hellgrün. Ich habe mich gefragt was so in der Tüte drinnen ist und habe einiges gefunden, von Samen bis zu Steinen. Ach und beim durchwühlen vom Tee waren meine Hände voll mit einer Art Pulver. Ich werde ein Bild hinzufügen und ich hoffe jemand kann mir da weiter helfen. Danke schon mal im voraus! 
      Lg Daniela 😇









  • Neue Themen