Jump to content

Noch 'ne Berlinerin...


Recommended Posts

Hallo in die Runde,

ich bin schon länger als stille Mitleserin in diesem Forum unterwegs, aber jetzt wird es doch mal Zeit sich zu 'outen'.

Verschiedene Tee-Phasen habe ich in meinem schon etwas betagteren Leben durchlaufen. Angefangen hat es mit faden Brick-Tees, billigstem Gunpowder und langweiligen Teebeuteln in meiner Jugend , was dann nach längerer Kaffee-Pause von einer Earl Grey Phase abgelöst wurde, und schließlich habe ich dann viele Jahre am liebsten Darjeeling First Flush getrunken. Irgendwann machte mir meine Gesundheit leider einen Strich durch die Rechnung und ich musste jetzt während der letzten Jahre auf alle möglichen Kräutertees ausweichen, was mir sehr schwer fiel.

Nun finde ich, es ist an der Zeit einen neuen Versuch zu machen und seit einiger Zeit bin ich am experimentieren. Ich habe mir die Pure Tea Proben bestellt und bin dabei sie peu à peu zu verkosten. Dabei hat sich für mich hat schon herausgestellt, dass ich die Oolong-Welt gerne weiter erforschen möchte. Und auch Pu Erh Tee interessiert mich. Über Umwege kam da jetzt ein seltsamer Cake zu mir, der mich aber mangels Chinesisch-Kenntnissen bisher nur ratlos macht. Ich habe eigentlich keine Ahnung, um was es sich dabei handelt.

Ann, die sich hier auch gerade vorgestellt hat, hat ja die Idee entwickelt den Newbies einen Tee-Mentor zur Seite zu stellen. Das finde ich eine tolle Idee! Ich habe so viele Fragen und brauche eigentlich auch einen Tee-Paten ;-)

 

Link to comment

Hi Ann, eine tolle Idee hattest Du da mit dem Tee-Mentor.
Ich kann Dir nachfühlen, mein erstes Pu erh Erlebnis schillerte auch zwischen Kompost-Geschmack und Fisch vom Vortag. Aber ich weiss, es geht auch anders und ich hatte auch schon mal das Vergnügen, dass mir jemand einen sehr leckeren Pu erh zubereitet hat.

Link to comment

Das ist ja wirklich schade, Ann.
Besonders gut hat mir der China Pouchong Oolong Wangija aus diesem Pure Tee Proben-Sortiment geschmeckt. Ich kann diese Pure Tea Proben wirklich empfehlen, sie machen mir viel Spaß, man kann sich da gemächlich durchsüffeln, und ich habe den Eindruck, dass ich da einen wenigstens groben Überblick bekomme. Im Teeladen habe ich immer ein wenig wie der Ochs vorm Berg vor den vielen Dosen gestanden und ich fand es auch schwer mit dem Verkäufer zu kommunizieren, weil ich so gar keine Vorstellungen hatte.

 

Hallo miig, danke für die Begrüßung!

Link to comment

Willkommen im Forum! 

Ja, das mit den Teeläden ist immer so ne Sache. Ich geriet bisher entweder an nette Leute, die scheinbar so viel Ahnung hatten wie ich, oder welche mit Ahnung, die nicht besonders kommunikativ sind,denen man das Gespräch dann mehr aufdrücken musste und alle Infos aus der Nase ziehen. Zum Glück bin ich beruflich vorbelastet und weiß, wie man manchen Leuten mehr Infos entlocken kann, wirklich Freude bereitet das dann aber nicht. 

 

Deshalb ist das mit dem Forum hier ne tolle Sache - jede Menge netter Leute, die gerne ihr Wissen teilen. 

Was Pu's angeht, kannst du mal im Pu Erh-Forum unter 'Allgemeines' schauen. Hier hab ich schon einige Fragen zum Thema in einem eigenen Thread gestellt, die Antworten könnten für dich auch sehr hilfreich sein. 

Ich wünsche dir hier viel Freude! 

Link to comment

Bitte nicht verwechseln: Pure Tea ist eine Marke und Pu Erh Tea eine von 6 klassischen chinesisschen Teesorten. Es gibt hier keinerlei Zusammenhand oder Überschneidung! Es gibt hier viele Leute mit fundiertet Tee Erfahrung, die "Pure Tea" nie probiert und damit vermutlich auch nichts verpasst haben ;-)

Link to comment

Vielen Dank für die netten Kommentare.

Ich dachte, es versteht sich von selbst, dass Pure Tea ein Händler ist. Krabbenhueter hatte sich wohl auch mal durch deren Proben-Sortiment getrunken und einige der Tees hier im Forum besprochen. Dank seiner Kommentare und Hinweise hier im Forum habe ich diese Firma überhaupt kennengelernt. Insofern ein Dankeschön an ihn!

Natürlich ist mir klar, dass nicht jeder auf so ein Probe-Sortiment auf seinem Teeweg angewiesen ist. Und natürlich gibt es hier sicher sehr viele, die auf ganz anderen und wahrscheinlich viel besseren Wegen an Ihre Erfahrungen und Kenntnisse gekommen sind und als alte Hasen nur müde die Brauen runzeln, wenn ein Newbie wie ich mit so etwas ankommt. Aber für mich war es ein relativ einfacher Zugang, der just in jenem Moment genau passte. Stehenbleiben möchte ich dort natürlich auch nicht und ebensowenig wollte ich hier Schleichwerbung machen. Ich hatte aber den Eindruck, dass es in diesem Forum erlaubt ist, Händlernamen zu nennen?

vor einer Stunde schrieb Raku:

Herzlich willkommen und viel Freude hier. :) 

Man muss sich nicht gleich zwangsläufig durch zig verschiedene Tees trinken. Es ist auch sehr spannend, wie unterschiedlich ein Tee durch verschiedene Zubereitungsarten schmecken kann.

Ja, dass ist wirklich wahr und damit experimentiere ich auch sehr viel herum. Auch bin ich so gar nicht der Typ, der mit der Stoppuhr seinen Tee aufgießen mag. Natürlich ist mir klar, dass man dann die Ergebnisse auch nicht wieder abrufen kann, sondern sich auf einem ewigen Überraschungskurs befindet. Aber momentan gefällt mir das.

Link to comment
vor einer Stunde schrieb Diz:

Willkommen im Forum, Tatea!
Wenn du in Berlin wohnst gehe doch mal bei Nannuoshan vorbei. Ich selber war zwar noch nie in Berlin aber da Gabriele, einer der Inhaber, quasi mein Nachbar ist habe ich die meisten ihrer Tees bereits verköstigt. :D

Hallo Diz, danke für den Tipp! Da gehe ich gerne einmal vorbei. Ich hatte mir deren Webseite schon mal angesehen, im Laden war ich aber noch nie. Sie machen dort ja auch Teeverköstigungen, was ich interessant finde, da man dabei dann mal einen Ausschnitt aus der Vielfalt komprimiert erleben kann und die einzelnen Tees direkt nebeneinander vergleichen kann, was alleine zuhause (jedenfalls in der Menge) nicht ganz so einfach ist.

Edited by tatea
Link to comment

Wenn er im Teehaus ist, richtet ihm von Mao (glücklicherweise ein Offliner) aus, er sei unzufrieden mit seinem Gelbtee, er fordere mehr und billiger!

Nee, Quatsch, er sei äusserst zufrieden und süffle das Zeug wie, na keine Ahnung wie, wie halt eine Kuh Heu und das auch noch im übertragenen Sinne!

Aber diesen Gelbtee soll er euch doch auch mal zeigen ... da ist Gabriele bereits oder momentan fast unschlagbar meiner Meinung nach und erstaunlich ergiebig ist das Zeug auch noch.

Link to comment

Ich habe noch eine Frage zum Forum, auf die ich nirgendwo eine Antwort finden konnte. In diesem Forum gibt es ja anscheinend ein Punktesystem für die Reputation der User.

Leider konnte ich nirgendwo einen Faden oder Erklärungen zur Funktionsweise dieses Auszeichnungssystems finden und auch keine Erläuterungen zur Sinnhaftigkeit. Wie und wodurch erwirbt sich ein User diese Punkte? Durch die Häufigkeit des Einloggens, die im Forum verbrachte Zeit, die Menge der Postings, die Zitierfunktion? Wieviele Punkte werden denn hier für welches Verhalten vergeben?

Dies ist das erste Forum mit einer solchen Reputations-Staffelung, welches ich kennengelernt habe, daher würde ich mich freuen, wenn mir jemand das System genauer erläutern kann, bzw. mich zum entsprechenden Thread leiten kann.

Link to comment

Die Reputation bekommst Du durch "likes" (gefällt mir) daher aussagekräftig wie eine weiße Wand. Jedes gefällt mir ein Punkt.

Man kann vermuten, dass der User ab und an mal sinnvolle Beiträge verfasst hat, oder ein schönes Bild, einen Seitenhieb, einen guten Witz...

Gib darauf nicht viel, sammle Deine eigene Erfahrung mit den Usern hier und der Qualität der Beiträge.

Edited by Cel
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...