geroha

Interesseabfrage: Teezui 2017 in Odendorf bei Bonn

Teezui 2017 in Odendorf - wie wäre die Teilnahme bei 30€ pro Person fürs Wochenende  

22 Stimmen

  1. 1. Wärst Du bei der Teezui 2017 (16. -18. Juni) in 538913 Odendorf dabei und bereit, vorab 30€ für 2-3 Tage zu zahlen?

    • Ja
      19
    • Nein
      3


Empfohlene Beiträge

Also was das Geschirr angeht, da sind wir grad am Schauen :)@teekontorkiel haben sich freundlicherweise bereit erklärt, Sachen mitzubringen, ich hab jetzt mal 5 Gaiwans, 2 Pitcher und 11 Porzellanschälchen hergerichtet. Ich könnte auch eine Heizplatte / einen Kessel mitbringen, aber das hat ja @geroha vermutlich schon.

Eine andere Sache wäre:

1) Tee :)Die Teinehmer können gerne Tees mitbringen, die dann gemeinsam verkostet werden. Man kann natürlich nicht garantieren dass jeder drankommt, aber drei Tage sind ja lang :)

2) Zudem wird oft Tee getauscht, und bisher waren immer zu wenig kleine Tütchen dabei. Wenn ihr also einige leere Tütchen mitbringt (sofern vorhanden), dann tun wir uns beim späteren Probentauschen leichter.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir bringen gerne einen Teetisch, Wasserkocher, Shibo, Kyusu, kleine Teeschälchen, Chawan mit Zubehör und wenn es einen Kühlschrank gibt auch wieder gerne zwei coldbrew Hario Teeflaschen und Matchashaker. Ein größerer Gaiwan mit Pitcher für Pu Erh kommen vermutlich auch mit. Tee aller Arten sowieso. 


@geroha Ist ein Kühlschrank vorhanden?

An alle Teilnehmer: Wer kann sich um ausreichend Volvic o.ä. Wasser kümmern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@teekontorkiel was ist ausreichend (so pro Kopf gedacht)? Soll es Flaschenwasser sein oder sollen Filter und Kartuschen mitgebracht werden? Ich bring da gern was mit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann mich leider nicht mehr so gut erinnern wieviel wir letztes Jahr benötigt hatten. Vielleicht jemand von den übrigen Teilnehmern? Normalerweise nehmen wir Volvic Flaschenwasser, aber anderes könnte auch gehen. Notfalls könnte man am Samstag aber immer noch etwas nachkaufen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Filterkartuschen hätte ich auch noch über, und 2 Kannen, die ich mitbringen könnte.

Ich würde sonst auch noch versuchen 2-3 8L-Kanister von Volvic mitzubringen, wobei sich die Frage ja eventuell nach Miig's Recherche erübrigt.

Wie sieht es genau mit den Tees und den Tauschbörsen-Proben aus? Wie viel soll da jeweils gepackt werden, und wird vorher noch kommuniziert, von welchen Richtungen wie viele Tees für die einzelnen Tische da wären?

Ich kann mir vorstellen, dass bestimmte Sorten sonst schnell überhand nehmen, während an anderen Tischen kaum was los ist, oder?

bearbeitet von Teelix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm... gute Frage :D Ist halt die Frage ob es so viel mitgebrachter Tee wird dass es überhaupt kompliziert wird.. bisher war das eher nicht so. Ich hätte mal gesagt, wer Interesse hat, packt mal eine Handvoll Tees zum Probieren und / oder Tauschen ein, und wir schauen dann vor Ort wie es sich ergibt. Oder?

bearbeitet von miig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb miig:

2) Zudem wird oft Tee getauscht, und bisher waren immer zu wenig kleine Tütchen dabei. Wenn ihr also einige leere Tütchen mitbringt (sofern vorhanden), dann tun wir uns beim späteren Probentauschen leichter.

Ich habe gerade ein bisschen auf Amazon geguckt, ob ich etwas passendes finde, als mir einfiel, dass @teekontorkiel ihre 10g-Größen in kleinen Doypacks verschickt.

Wäre es euch vielleicht möglich welche mitzubringen? Wegen der Kosten fällt und bestimmt eine Lösung ein. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb Teelix:

Ich habe gerade ein bisschen auf Amazon geguckt, ob ich etwas passendes finde, als mir einfiel, dass @teekontorkiel ihre 10g-Größen in kleinen Doypacks verschickt.

Wäre es euch vielleicht möglich welche mitzubringen? Wegen der Kosten fällt und bestimmt eine Lösung ein. ;)

Das kriegen wir hin. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie steht denn so die Forenbelegschaft zum Thema Fahrgemeinschaften? Sind ja teilweise ordentliche Strecken, könnte sich also durchaus lohnen. 

Gibt's denn ein paar Teilnehmer ausm Ländle, die an einer Fahrgemeinschaft interessiert sind?! ;) Ich bin auch ganz pflegeleicht, Nichtraucher, stinke nur selten und bin ein super Zuhörer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ich nur am Freitag dabeisein kann, interessiert es mich, wie der Abend abläuft. Ich muß am Ende des Tages nach Mainz weiterfahren. Ist ein gemeinsames Abendessen geplant, und wenn ja, wann?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ich in Armenien war, konnte ich hier nicht reingucken. Anmeldungen können auch kurzfristig noch akzeptiert werden, daher kein Problem @Tobias82. 

Das Wasser ist hier sehr weich, wir werden keine Filter usw. benötigen. Falls doch, können wir immer noch nachkaufen. 

Am Freitag wird wie sonst auch einfach nur Tee getrunken. Wenn der Hunger kommt, kann man in der Umgebung etwas essen oder wir können uns auch etwas bestellen.

Update: 
1. Joaquin(Veranstalter) Fr, Sa, So
2. geroha (Organisator) Fr, Sa, So
3. Luke (Organisator) Fr, Sa, So
4. teekontorkiel + 1  Fr, Sa, So
5. Manfred Fr
6. Ann Fr, Sa
7. TeeStövchen Fr, Sa, So 
8. Hardwareshinobi Fr, Sa, So

9. Dao Fr, Sa, So
10. miig Fr, Sa   
11. T-Tester Fr, Sa, So
12. Kri Fr, Sa, So
13. Nasenpapst Fr, Sa, So
14. Teelix +1 Fr, Sa, So 

15. Chris Sa
16. Tobias82
17. Drunken_Monkey

Pending
Bezahlt

 

Ach ja, zu den Fahrgemeinschaften. Ich finde das ist eine gute Idee. Wer von Euch mit der Bahn anreist und in Rheinbach oder Umgebung einquartiert ist, den kann ich theoretisch morgens und abends mitnehmen. Im Auto sind maximal 4 Plätze frei. 

bearbeitet von luke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stimmt, leider kann ich es nicht mehr editieren ^^; werde es beim nächsten mal wieder richtig machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

an alle, 

Es gibt ja immer wieder Leute die gerne Pu-Wrapper sammeln, ich habe ehrlich gesagt zu viele wieder angehäuft und verschenke sie gerne. Besteht Interesse? Wenn ja kurz Bescheid sagen, sonst packe ich die nicht ein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nächste Woche ist es schon so weit :love:

Zeit für das nächste Update:

1. Joaquin(Veranstalter) Fr, Sa, So
2. geroha (Organisator) Fr, Sa, So
3. Luke (Organisator) Fr, Sa, So
4. teekontorkiel + 1  Fr, Sa, So
5. Manfred Fr
6. Ann Fr, Sa
7. TeeStövchen Fr, Sa, So 
8. Hardwareshinobi Fr, Sa, So

9. Dao Fr, Sa, So
10. miig Fr, Sa   
11. T-Tester Fr, Sa, So
12. Kri Fr, Sa, So
13. Nasenpapst Fr, Sa, So
14. Teelix +1 Fr, Sa, So 
15. Chris Sa
16. Tobias82

17. Drunken_Monkey

Pending
Bezahlt

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 22.5.2017 um 10:56 schrieb teekontorkiel:

@geroha Ist ein Kühlschrank vorhanden?

 

Habe heute nochmal mit dem Vermieter gesprochen: ein großer Getränkekühlschrank ist vorhanden.

Es gibt auch einen Umluft-Ofen ... der wird aber eher nicht die benötigten Temperaturen errreichen, um jetzt noch einen Töpfer-Workshop einzuplanen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 3.6.2017 um 17:25 schrieb luke:

Ach ja, zu den Fahrgemeinschaften. Ich finde das ist eine gute Idee. Wer von Euch mit der Bahn anreist und in Rheinbach oder Umgebung einquartiert ist, den kann ich theoretisch morgens und abends mitnehmen. Im Auto sind maximal 4 Plätze frei. 

@miig und ich reisen als Fahrgemeinschaft am Freitag an. Wer am Freitag in Landshut oder Nürnberg zusteigen möchte, ist herzlich eingeladen. Wir fahren allerdings schon Sonntag früh wieder zurück (Ende der Pfingstferien, ich erwarte die Hölle auf den Straßen). Ich kann ebenfalls Leute morgens und abends von Rheinbach mitnehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Gleiche Inhalte

    • Von Joaquin
      Na dann mal alles rein hier, was so auf der Teezui 7 abläuft
    • Von Joaquin
      Heute geht es los, die Teezui 6 darf beginnen und hier kann nun jeder Teilnehmer alles zu den Tees, Teeutensilien, Räumen, Schnapsleichen usw. einstellen. Bitte beachtet das Persönlichkeitsrecht, falls ihr hier Fotos einstellt wo Personen zu erkennen sind.
    • Von Joaquin
      Die Teezui 7 findet in Kassel, am Freitag den 21.06.2019 und Samstag den 22.06.2019, statt. Um die Kosten zu decken wird eine Tagesgebühr von 10,- Euro erhoben.
      Der genaue Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus Nordshausen, in der Korbacher Str. 235, 34132 Kassel.
      Wer Interesse hat, schreibt hier einen Beitrag mit den Tagen an denen er/sie teilnehmen möchte.
      Die bisherigen Voranmeldungen sind wie folgt:
      Ann doumer Joaquin miig Paul teekontorkiel TeeStövchen Tobias82
    • Von Joaquin
      Teezui 6
      Teezui 6 - Augenzeugensammelthema Teezui 6 – Interview mit Joaquin Teezui 5
      Teezui 5 - Interview mit DrunkenMonkey Teezui 5 - Interview mit Sebastian Teezui 5 - Interview mit Teelix Teezui 5 - Interview mit Nasenpapst Teezui 5 - Interview mit Ann Teezui 5 - Interview mit Pazuzu Teezui 5 - Interview mit HardwareShinobi  
      Teezui 4
      Teezui 4 - Ein Augenzeugenbericht Teezui 4 Videotagebuch Teezui 4 - Interview mit Tobias82 Teezui 4 - Interview mit Stephanie Teezui 4 - Interview mit Rene Teezui 4 - Interview mit Tee Kontor Kiel Teezui 2016 Live Bilder und Album:
      Teezui 2015
      Teezui 2015 - Ein Augenzeugenbericht Teezui 2015 - Auftakt und Chá Dào Teezui 2015: Interview mit Geroha Teezui 2015: Interview mit Anima Templi Teezui 2015: Interview mit Gerhard M. Thamm vom Chá Dào – China Tea & Art Teezui 2015 - Chá Dào – China Tea & Art Teezui 2015 - Ein kleiner Nachtrag Bilder und Album:
      Teezui 2014
      Eindrücke zum Event:
      Teezui 2014 - Ein Augenzeugenbericht in Teilen - Teil 1 Teezui 2014 - Von Kunst und dem Teestein - Teil 2 Teezui 2014 - Mahlzeit - Teil 3 Teezui 2014 - Bürgermeinungen - Teil 4 Teezui 2014 - Rundgang durch Rotenburg an der Fulda - Teil 5 Teezui 2014 - Die Jadequell Teestation und Jadequell Tees Teezui 2014 - Ein kleiner Nachtrag Interviews mit Teekennern:
      Teezui 2014 - Interview mit Soltrok (von Teefreund zu Teefreund) Teezui 2014 - Interview mit Recorim (von Teefreund zu Teefreund) Teezui 2014 - Interview mit Christian Menné von Chenshi China Tee (von Teefreund zu Teefreund) TeeTalk Test: Jadequell Teestation von Jadequell Bilder und Album:
      Teeverköstigungen:
      teetreffen 2014 Blütenlese  
      Teezui 2013
      Das Teewochenende mit Tee-Verkostung, Gong Fu Cha, Alkohol und vieles mehr
    • Von Joaquin
      Das Forenmitglied Cony zeigte uns schon auf der Teezui 2013 erste Bilder der Jadequell Teestation. Im vergangenem Jahr, auf der Teezui 2014 brachte sie dann persönlich diese mit und alle waren recht begeistert von diesem Stück Technik.
      Schon am Freitag demonstrierte Conny, wie die Jadeuquell Station funktioniert.

       

       

       

       
      Dabei probierten wir aus ihren Tees den Grüntee Frühligstau.  
       
       
       
      Und den Schwarztee Keemun Goldknospe.

       

       
      Auch die anderen Tees aus ihrem Sortiment, wurden noch später verköstigt.  
       
       
       
       

       

       

       
      Auch andere Mitglieder durften die Jadequell Teestation auf Herz und Nieren Testen. Das Ergebnis dieses Tests und das Interview mit Conny, folgt in Kürze
  • Neue Themen