• Ankündigungen

    • Joaquin

      WICHTIG: Regeln für die Tee-Kleinanzeigen   15.11.2015

      Hier kann und darf jedes Mitglied Private Kleinanzeigen zu und rund um das Thema Tee einstellen. Es müssen jedoch die folgenden Regeln und Bedingungen dazu beachtet werden: Pro Anzeige nur ein Thread. Passender Betreff/Titel und ausführliche Beschreibung/Beitrag mit aussagekräftigem Inhalt zum Tee-Angebot. Kennzeichnet im Betreff/Titel Angebote und Gesuche voneinander, indem ihr dort zusätzlich die Wörter "Suche:", "Verkaufe:" oder "Verschenke:" verwendet. Private Kleinanzeigen (Gelegenheitsverkäufe von Privat an Privat) mit ordentlicher Relevanz zum Thema Tee. Keine Angabe von Email oder Telefonnummer. Kontakt gerne über private Nachricht im Forum.  
Michi

Tausche/Verkaufe Matcha und Sencha

Empfohlene Beiträge

Hallo verkaufe oder Tausche:

Kirishima Matcha Miumori und Koushun Sencha

Beide sind erst gerade angebrochen worden, haben mir aber nicht so zugesagt, wollte Japanischen mal ausprobieren. Sie sind deshalb noch voll.

Würde den Matcha für 20 euro Verkaufen und den Sencha für 13 Euro.  Tausch geht auch suche eine gleiche Qualität wie meine beiden. Tausch gegen  Oolong/schwarz/ grün tee

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Gleiche Inhalte

    • Von pozol
      Hallo,
      erst einmal muss ich sagen das das hier ein super Forum ist mit lauter Gleichgesinnten :-)
      Mit dem Sencha Kirishima Meiryoku Organic habe ich einen sehr leckeren Sencha gefunden bei dem das Preis/Leistungsverhältnis stimmte. Den Tee gab es bei sunday für etwa 10 € /100g und da konnte ich bei der Qualität echt nicht meckern. Das war sozusagen von mir und meinem Kollegen unser Lieblingssencha. Den gab es fast jeden Tag in der Arbeit. Leider wurde er aus dem Sortiment von sunday entfernt.
      Ich suche jetzt einen ebenbürtigen Sencha in dieser Preiskategorie für den Alltag. Der Sencha bei mein lokalen Teehändler (Sencha Satsuma Bio für 8 €) kommt leider nicht an den Geschmack des Sencha Kirishima Meiryoku ran. Es gibt natürlich auch viele andere sehr leckere Senchas aber die sind alle deutlich teurer.
      Ich würde gerne mal von Euch Teeprofis Empfehlungen mit Bezugsquelle für gute und leckere Bio Senchas in der Preiskategorie +/- 10 €/100g erfragen.
      Danke und viele Grüße
      pozol
    • Von miig
      Einer von vielen Japan-Grüntees, die am hierzu eingesetzten Teetisch von Geli und Oli dargereicht wurden.
    • Von seika
      Eine Frage an die Experten hier in der Runde. Ich habe neulich einen Kabuse-Cha von Tusjirihei geschenkt bekommen. Das ganze, wie man es aus Japan kennt, nett verpackt und wie ich dem Beipackzettel entnehmen konnte aus traditionsreichem Hause in Uji bzw. Kyoto. Stutzig würde ich allerdings, als ich den Aufkleber auf der Rückseite gesehen habe. 
      Neben grünem Tee sind diesem Aminosäuren in Form wohl von Glutaminsäure sowie Ammoniumhydrogencarbonat zugefügt. Was bitte?! Eine kurze Recherche ergab, das die Aminosäure den Tee "süßer" machen soll und nachträglich hinzugefügt wurde oder es sich um Rückstände des Düngers handeln könnte. Ammoniumhydrogencarbonat wird verwendet um die Farbe des Tee positiv zu beeinflussen. Angeblich ungefährlich, natürlich. So weit so gut. Nun meine Frage, was zur Hölle wer macht sowas, soll heißen weiss jemand mehr dazu. Ist mir in über 10 Jahren, die ich nun Grüntee aus und in Japan trinke, bisher noch nicht einmal untergekommen. Oder vielleicht war es auch nur nicht gekennzeichnet... 
      Sobald die Temperaturen wieder Lust auf heißen Tee machen, werde ich ihn mir mal vornehmen. Ehrlich gesagt, wird mir bei dem Gedanken jetzt schon ein wenig mulmig. Was meint ihr? 
    • Von Shamus McBond
      Moin!
      Komme aus Nordhessen, ca. 37J. und bin "gerne Tee"-Trinker.
      Am liebsten Earl Grey von TeeGschwendner
      Japanische grüne Tees inkl. Matcha ebenfalls sehr gerne.
      Vor kurzem habe ich angefangen mich mit dem Mate-Tee zu beschäftigen.
      Probiere auch sonst gerne neues aus wie z.B. aktuell die Buddhabox von HariTea







  • Neue Themen