Empfohlene Beiträge

liegen fast alle im hitzekoma, hab ich gehört... ;)

mein momentaner tee:

nepal ff, 2. aufguss, zusammengegossen mit ingwertee aus frisch gewürfelter "wurzel", und dann die kanne in den kühlschrank.

das verdünn ich mit kaltem leitungswasser - herrlich erfrischend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Mann, es ist wirklich übel. Ich hocke hier auch noch in einer Dachwohnung.

Eistee machen?

Rezepte ausprobieren?

Ungggrmpf... bin froh, wenn ich mich nicht bewegen muss.

Man kann wohl Gyokuro zB einfach auf ein paar Eiswürfel streuen und dann beim Schmelzen zuschauen.

(Und das Wasser dann trinken)

;D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich müsste eigentlich mit einer Wassersprühflasche im schlechtisolierten Dachgeschoss für Luftfeuchtigkeit sorgen - denn da liegen meine Shengs bei jetzt tropischen Temperaturen. Mit hoher Luftfeuchtigkeit müssten dass jetzt optimale Reifebedingungen sein ... wie in den Tropen.  :-\

Aber ich mag mich nicht bewegen - habe nur kurz von oben etwas vom Lao Tongzhi geholt und hoffe jetzt, dass ganz junger Sheng wie auch Grüntee kühlt (habe echt keinen Plan von TCM, aber ich habe mal aufgeschnappt, dass Grüntee und junger Sheng kühlend wirken sollen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ geroha:

Ja, Grüntee kühlt, Roiboos wärmt.

Allerdings kannst du dir auch heißen Grüntee in die Hose kippen oder kalten Roiboos - dann kehrt sich der Effekt um.  ;D

Zum Glück wird es hier jetzt etwas kühler.

Draußen.

Drinnen muss ich noch gut zureden.

???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heiss / warm:

Knoblauch, Zwiebel, Chili, Ingwer, Pfeffer, Muskat, Curry, Paprika, Kümmel, Rosmarin, Oregano, Thymian, Kardamon, Nelke, Zimt, Anis, Vanille, Fenchel, Kohlarten, Maroni, Kürbis, Süsskartoffeln, Hafer, Dörrfrüchte, gekochtes/gebratenes/grilliertes Fleisch, gebratener Fisch, Lindenblüten-, Yogi- & Rooibostee, Kaffee, Glühwein, Whisky, Wodka, Cognac, Likör.

Ja, kann ich verstehen.

Sahne-Roiboos ...  ???

Roiboos finde ich aber nicht so schlimm, wenn er nicht mit völlig perversen Zutaten verhunzt wird.

Aber es soll ja sogar Grüntee mit Gummibärchen, Karamel und Schokoaroma geben.

:'(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Krabbenhüter So mache ich das auch. Da fällt mir ein, dass ich mal einen über Nacht machen sollte. Die Wände haben die Wärme so gut gespeichert, dass es immer noch viel zu warm ist... Eistee!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich selbst trinke immer warmen Tee, weil ich etwas empfindlich bei kalten Getränken bin.

Aber die Famile ist begeistert. Und Vorgestern imTeesalon hab ich ihn auch angeboten bekommen. Und so ein Schluck ist schon recht angenehm. ( Von dort kommt diese Idee auch ursprünglich her )

Gruß Krabbenhueter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.