Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

nachdem schon einige von euch nach der neuen Teeernte in diesem Jahr angefragt haben, und auf die neue Ernte warten, hier die Gründe, warum es noch nicht soweit ist:                  Wir hatten Anfang April langsam steigende Temperaturen, aber vor einigen Wochen stärkeren Spätfrost über einige Tage. Auch wenn dieser nur wenige Minusgrade hatte, befanden sich die Teepflanzen doch schon im beginnenden Triebwachsum und der Frost hat wie auch bei Obstbäumen und anderen Gehölzen, zu Schäden in den Knospen geführt.

Zudem sind einige Reihen unserer ältesten Teesträucher zu dicht geworden und meine Frau hat diese von der Mitte zum Rand verpflanzt, wobei auch ein stärkerer Rückschnitt erforderlich war; diese Pflanzen werden erwartungsgemäß mehr Zeit für das Anwachsen brauchen und später austreiben.

Die kühlen Temperaturen in den letzten Wochen haben den Teeaustrieb ebenfalls weiter verzögert.

Daher kann es noch etwas dauern, bis wir eine Ernte durchführen können.

Wir melden uns wieder , wenn ein Termin in Sicht ist.

Mit lieben Grüßen

Wolfgang und Haeng ok

 

 

 

 

Teegarten 13.05.17_06.jpg

Teegarten 13.05.17_01.jpg

Teegarten 13.05.17_02.jpg

Teegarten 13.05.17_04.jpg

Teegarten 13.05.17_05.jpg

Frost Schaden tips 8.5.2017.jpg

Frost Schaden tips1  8.5.2017.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz lieben Dank für euren Zwischenbericht, etwas ähnliches hatten wir schon vermutet.

Ich hoffe, die Pflanzen erholen sich jetzt gut bei dem Wetter und vielleicht schaffen wir ja im Juli dann eine Ernte, wenn wir wieder erholt am Start sind :-)

Viele liebe Grüße
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Hallo Zusammen,

wir werden dieses Wochenende Tee ernten, genauer gesagt Grüntee.

Da der Teegarten im ehemaligen Gelände der Bonsai Schule Schneider liegt, und Herr Schneider Samstags auch Kunden hat, möchten wir die Teeernte am Sonntag durchführen.Falls es an diesem Termin nicht geht, es werden noch weitere kommen.

Wir werden so gegen 10h anfangen , also falls jemand Zeit und Interesse hat, bitte bis morgen nachmittag bei uns melden. Ich weiss das ist sehr kurzfristig, aber in der letzten Woche war es bei uns nicht möglich und das Wetter sollte ja auch mitspielen.

Bonsai Schule Schneider

Wirtsspezard 14

51519 Odenthal-Scheuren

Handy: 015159014140

Tel.: 0217142322

Im Wirtsspezard am letzten Haus vorbeifahren, dann kommt der Parkplatz.

Mit besten Grüßen

Wolfgang Bucher + Haeng ok Kim

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Teefreunde,

die Planung für das letzte Wochenende war zu kurzfristig aber wir haben den Sonntag und Montag genutzt um mal Tee von selektierten Teebüschen zu ernten und zu Grüntee zu verarbeiten. Im letzten Jahr hatte meine Frau von einigen zumindest morphologisch vielversprechenden Sträuchern geerntet und ebenfalls zu Grüntee verarbeitet; hier waren ein oder zwei geschmacklich deutlich besser als die übrigen Sträucher. Ob sich das jetzt im Frühjahr bestätigt bleibt abzuwarten.

Wir müssen an diesem Wochenende auf jeden Fall weiter ernten und falls jemand Zeit hat und mitmachen möchte, ist er gerne eingeladen. Wie schon obenstehend erwähnt können wir dies mit mehreren Interessierten nur am Sonntag machen.

Anbei noch einige Fotos von der Ernte.

Liebe Grüße

Wolfgang und Haeng ok

Single Tea harvest 4.06.17_06.jpg

Single Tea harvest 4.06.17_05.jpg

Single Tea harvest 4.06.17_03.jpg

Single Tea harvest 4.06.17_04.jpg

Single Tea harvest 4.06.17_02.jpg

Single Tea harvest 4.06.17_01.jpg

Single Tea harvest 4.06.17_07.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super schön :-)

 

Wenn ihr im Juli nochmal etwas macht, wären wir super gerne noch einmal dabei.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihr Beiden,

Für dieses Wochenende hatte sich keiner angemeldet und wir haben im Prinzip am Samstag weiter geerntet. Hier haben wir auch das erstemal den großen Wok beheizt mit Gas, eingesetzt. Den hatte letztes Jahr die Schwester meiner Frau aus Korea mitgebracht. Es braucht deutlich länger bis die Temperatur erreicht ist als bei dem kleineren Gußeisenwok der direkt mit der Herdplatte kontakt hat und elektrisch beheizt wird. Aber es läßt sich auch bei größeren Mengen, angenehmer damit arbeiten.

Wir werden sicher auch im Juli, dann den Second Flush ernten.

Sagt am besten welcher Termin im Juli passen würde, natürlich hängt es auch vom Wetter ab.

Bis bald,

Wolfgang und Haeng ok

 

 

 

Wok_3.Erhitzen_Detail.jpg

Wok_1.Erhitzen.jpg

Wok_1.Erhitzen_a.jpg

Wok_1.Erhitzen_Detail.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh wie schade, ich wollte so gerne dabei sein. Nun ja, dann vielleicht im Juli? Bisher ist jedes Wochenende noch frei :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außer am 02.07 und 23.07 sind wir zu allem bereit an einem Sonntag und freuen uns sehr, wenn es klappt :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wolfgang,

Gerne würde ich im Juli vorbei kommen. 8./9. Juli ginge 22./23 Juli ginge auch 29./30. notfalls auch. 

Wäre gerne zum FirstFlush ernten gekommen, nur waren mir beide Termine zu kurzfristig.

Hoffe jetzt im Juli dabei sein zu können!

Gruss,

Morten

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen,

nachdem wir am Sonntag ein sehr schönes Treffen hatten, mit Lukas, Gero, David und einem Ehepaar aus Frankreich, Denis und Weizi, die in der Bretagne Tee anbauen, könnten wir noch eins am Sonntag dem 30.7.machen.

Wir hatten auch dadurch die Gelegenheit , mal zu sehen wie die Profis Tee verkosten; besten Dank dafür an Lukas, Gero und David!

Es ist zwar schon einiges abgeerntet , aber um mal selber Grüntee herzustellen, genauer  den Second Flush, gibt es sicher in zwei Wochen genügend Blattmaterial.

Um sich ein wenig darauf einzustellen, es haben sich bis jetzt drei Personen angemeldet, möchte ich euch bitten, dies bis zur letzten Juliwoche mitzuteilen.

Besten Dank

Gruss

Wolfgang und Haeng ok

 

Teaseminar_03.jpg

Teaseminar_06.jpg

Teaseminar_07.jpg

Teaseminar_10.jpg

Teaseminar_12.jpg

Teaseminar_14.jpg

Teaseminar_16.jpg

Teaseminar_19.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Entchen,

ich habe euch schon für das Treffen registriert.

Morten bringt noch drei Leute mit, und aus Hamburg kommen ebenfalls noch zwei Personen.

Daher wäre das Treffen am 30.Juli schon ausgebucht.

Für alle anderen Interessierten:  es wird wahrscheinlich nochmal ein Treffen im August oder September geben.

Mit besten Grüßen

Wolfgang und Haeng ok

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Juchu :D

Schreibst du mir noch per PN, wann es wieder losgeht :)

Wir freuen uns sehr, auch auf die neuen Gesichter.

 

LG und bis zum 30.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Teefreunde,

 

Wir werden am Sonntag den 30.7. so gegen 10h anfangen , 

Bonsai Schule Schneider

Wirtsspezard 14

51519 Odenthal-Scheuren

Handy: 015159014140

Tel.: 0217142322

Im Wirtsspezard am letzten Haus vorbeifahren, dann kommt der Parkplatz.

Mit besten Grüßen Wolfgang Bucher + Haeng ok Kim...



Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Gleiche Inhalte

    • Von Joaquin
      Der Film Code Of Survival ist zwar weiter gefächert, aber dort kommen auch Teebauern vor und daher halte ich diesen ohnehin wichtigen Film, auch gerade für den Bereich Tee für sehr sinnvoll, denn Gentechnik ist per se ja nichts schlechtes. Aber was da gewisse Konzerne daraus machen, das ist schon ein arges Verbrechen an die Natur und damit unwiederbringlich auch an den Menschen.
      CODE OF SURVIVAL Trailer German Deutsch (2017)
       
      Code of Survival - Die Geschichte vom Ende der Gentechnik - TRAILER
       
    • Von Space
      Hallo ...
      Möchte meinen Tee selbst anbauen.. Ist es möglich in der Innenschweiz im Garten Schwarztee zu pflanzen? oder ist das Klima nicht gemacht für das gedeien? Welche Tee Arten kommen bei uns im Garten ?? Wo kaufe ich Tee Samen ?? In der Gärtnerei??
    • Von Tschanara
      Hallo Teefreunde,
      Dao meinte ich sollte das Thema mal einstellen.
      Wir wollen am Wochenende nochmal Tee ernten, da viele Sträucher wieder durchtreiben.
      Wir wollen am Sonntag ernten , da es auch wettermäßig ganz gut werden soll, und der Samstag für uns nicht so günstig ist.
      Also, falls jemand mitmachen möchte, laden wir Ihn gerne dazu ein.
      Wolfgang Bucher und Haeng ok Kim
       


    • Von Charyu
      Offlintreffen im Tscha-Nara Teegarten
      dem ersten Teegarten in Deutschland!
      - Korea und ein Hauch von ZEN -


       
      "Offlinetreffen" bringen wir im Forum ja automatisch mit einem Treffen von Forenmitgliedern in Zusammenhang, auf dem Tee verköstigt wird, Tee zeremoniell zubereitet wird, Teeutensilien vorgestellt werden, sich über den Geschmack von Tees ausgetauscht wird. Eine Teezeremonie Atmosphäre geschaffen wird. Eben die Schwerpunkte des TeeTalk Forums! Teeanbau und der Einkauf für den Handel, auch mal bestimmte Produktionstechniken hatte bisher Cha-Shifu (und der ein oder Andere, der damit in einem Teeanbau-Land in Berührung kam) mehr so als gern gesehene Randerscheinung mit ins Forum eingebracht.
      Aber im Grunde genommen bedeutet "Offlinetreffen" doch, das sich Forenmitglieder & Anhang persönlich außerhalb der virtuellen Welt des Forums treffen und sich über die Welt des Tees austauschen. 
      Dieser Definition folgend haben im Tscha-Nara Teegarten (und der Bonsai Schule Schneider, da ich nicht weiß wo die Bonsai Schule aufhört und der Tscha-Nara Teegarten anfängt) bereits zwei Offlinetreffen statt gefunden, ohne dass es uns bewusst gewesen wäre.
      Bereits beim ersten Besuch dachte ich, die Sitz-Ecke, in dem wir Tee tranken, wäre ideal für ein Offlinetreffen und Teeverkostung in einem sehr grünen und romantisch umrahmten Umfeld. Zeltartig überdacht, zwei Giebel und eine Seitenwand offen, der Blick auf einen begrünten Hang mit Buddha Statue und vielen Bonsai, die dort zwischen dem Grün platziert/ausgestellt sind, am Rand noch ein gemauerter Grill.

      Dao verdeckt hier gerade den von Efeu umrankten Buddha.
      Die Ausstellungsfläche für die Bonsai der Bonsai Schule Schneider erinnert mehr an einen japanischen Garten als eine moderne Verkaufsfläche eines Gartencenters. Dazu beitragend, die vielen Steinskulpturen wie die japanische Steinlaterne, Ganesha, und einige Buddha Statuen. Und wenn man genauer hin guckt, gibt es da auch sicherlich noch mehr zu finden, wie kleine Teiche im Bonsai Style. Ich hatte leider bisher nicht die Zeit hier zu stöbern, bin ehr im Galopp daran vorbei gelaufen. Aber immerhin konnte ich Tschanara dazu überreden einen Bonsai als Deko für unsere Tee-Ecke anzuschleppen.  Zuerst einen roten Ahorn und dann im Austausch einen hängenden Nadelbaum.

      @Tschanara Du musst mir bei diesem Artikel einfach mal hilfreich mit Ergänzungen, koreanischen Bezeichnungen, und der Geschichte zu dem auf dem Foto abgebildeten Tee Messlöffel aus Bambus mit Wurzelansatz aushelfen.  Und eben zu dem, was Dir sonst noch so einfällt, auch mit ergänzenden Bildern der Tee Ecke und des Bonsai Gartens (fürs Forum bitte ein bisschen romantisch verklärt).
      Ich traute mich aber nicht, Tschanara und Haeng ok (Hängog) diesbezüglich zu fragen, weil ich sie zu Nichts drängen wollte. Beim letzten Treffen am 28.05 dieses Jahres haben sie aber von sich aus vorgeschlagen ein Offlinetreffen im Tscha-Nara Teegarten (/Bonsai Schule Schneider) zu veranstalten. Sie möchten gerne noch mehr Foren-Mitglieder persönlich kennen lernen!
      Und so eröffne ich dieses Thema!
       
      Fortsetzung folgt! (Ich muss erst mal einen frischen Tee aufgießen und mich beim Schlürfen am Tee-Tisch mit Räucherstäbchen gedanklich erneut sammeln. )
  • Neue Themen