1. Michi

    Michi

  2. Kodama

    Kodama

  3. Teelix

    Teelix

  4. teekontorkiel

    teekontorkiel

  5. Stiefelkante

    Stiefelkante

  6. Paul

    Paul

  • Gleiche Inhalte

    • Von Paul
      Was ist eigentlich aus dem Neuling (ich meine es wäre eine Dame gewesen) geworden, die den Teemarkt mit Koreanischen Tees aufrollen wollte? Name? Die ist doch in die Schweiz gefahren zu einem total überteuerten Seminar um die Grundlagen zu lernen - und wart nie mehr gesehen?
      Und wenn man solchen Träumerchen freundlich und höflich aufzeigt wie diffizil das Teegeschäft ist, werden sie gleich zickig.
      Wobei an gutem (!) Tee aus Korea wäre ich schon sehr interessiert, falls jemand eine gute Adresse kennt, oder jemanden kennt, der Cäsars Cousine dritten Grades kennt, oder.......
    • Von T-Tester
      Hallo @Whasamodka und willkommen im Teetalk.
      Leider fand ich deinen Text, auch auf Grund der unorthodoxen Groß-/Kleinschreibung, schwer lesbar.
      Was meinst du mit Basis Paket? Ich würde eher empfehlen, sich selber die Tees rauszusuchen, und wenn es zum Kennenlernen ist, höchstens 50g-Packungen.
    • Von Roberts Teehaus
      Hallo Leute,
      für kurze Zeit könnt ihr euch bei uns extrem günstig einen Gyokuro Asahi Vorrat anlegen.
      Bis zum 25.07 bekommt ihr 70% Rabatt auf alle Packungen Gyokuro Asahi. Das betrifft die 1kg, die 500 Gramm und die 250 Gramm Packung.
      Der Gutscheincode lautet:GYOKUROASAHI70%
      https://www.roberts-teehaus.de
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Robert
    • Von Roberts Teehaus
      Hallo Leute,
      wir haben eine neue Gutscheinaktion für euch.
      Bis zum 31.05 bekommt ihr 30% Rabatt auf alle Packungen Jasmin Pearls. Das betrifft die 1kg, die 500 Gramm und die 250 Gramm Packung.
      Der Gutscheincode lautet:Jasmin Pearls
      Jeder Kunde kann den Code einmal nutzen.
      https://www.roberts-teehaus.de
      Viele Grüße
      Robert
    • Von Mike_Si98
      Hey liebe Teetalk Community,
      ich bin seit mehr als einem Jahr nun vollkommen verrückt nach grünem Tee.
      Aufgrund meines aufkommenden Geburtstags möchte ich mir eine Kyusu zulegen. Hier habe ich einige Fragen:
      Wieviel muss ich von der gesamten Füllmenge abbrechnen? Ich hatte an eine 280ml Kyusu gedacht zu der ich dann eine ca. 250ml große Teeschale nehmen würde.
      Ich habe auch schon einige in der engeren Auswahl bin mir allerdings unsicher, weil das Keramiksieb sehr grob aussieht im Gegensatz zu dem Metallsieb. 
      Keramiksieb: https://amida-tee.de/shop/zubehoer/kyusu/kyusu-supure-ca-280-ml/
      Metallsieb: https://www.tee-kontor-kiel.de/zubehoer/teekannen/seitengriffkannen/teekanne-kyusu-grau-braun-kleine-kugelform-280-ml?c=150
      Bin für jede Hilfe und jeden Tipp dankbar. 
      Vielen Dank schonmal im Voraus,
       
      Mike 
  • Neue Themen