Empfohlene Beiträge

Hallo,

folgende frage stellte sich mir kürzlich.

Ich habe im Garten einen kleinen Topf mit Pfefferminze und Salbei stehen für Tage der Erkältung bevor der Frost kommt Schneide ich die Pflanzen ab und Trockne die Blätter über der Heizung bis sie Welke sind danach ab ins Glas und ich hab über den Winter meinen Kräutertee.

 

Bei Grün Tee heißt es immer es muss gedämpft oder trocken erhitzt werden um den Oxidationsprozess zu verhindern, wenn ich nun die Blätter nicht zerstöre entsteht dann keine Oxidation? Also könnte ich diese genauso wie meinen Pfefferminze einfach trocknen und ins Glas packen?

 

Wer und warum kam auf die Idee das zeug zu erhitzen? Wie sieht es den mit den ganzen heimischen Kräutertees aus die ich in Teeläden bekomme? Sind diese auch so einer behandlung unterzogen worden?

 

leider spuckte Google keine richtigen information darüber aus, oder bzw wahrscheinlich ist ich habe die falschen suchbegriffe eingegeben xD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kräutertees sind meistens einfach getrocknet. Du kannst das auch mit den Teeblättern machen. Was dann herauskommt, ist, technisch gesehen, weißer Tee.

https://www.teaguardian.com/what-is-tea/white-tea/

 

Schau mal nach "Kill Green" / "Sha Qing". Das sollte dich in die richtige Richtung führen.

Zitat

Kill-green is also referred to as “de-enzyming” or “fixing” and is a process of tea manufacture used to halt the oxidative browning of tea leaves by denaturing the enzymes responsible for oxidation–  polyphenol oxidase and peroxidase. Think of an apple, once it is sliced open, it quickly turns brown; however, the apples in apple pie are not brown because the heat used to bake the pie denatured the polyphenol oxidase and peroxidase in the apples and prevented enzymatic browning (same goes for potatoes, avocados, bananas, etc,).

https://worldoftea.org/killing-the-green/

Tatsächlich eine interessante Frage, wie das mit anderen Tees so ist. Ich vermute, dass es hierbei eher um eine kulinarische Behandlung geht - Weißtee ist ja auch sehr lecker, und 'wirkt' wie Grüntee, schmeckt aber eben anders.

Kannst gerne hier posten, wenn du interessante Informationen findest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke schonmla für den Link leider bin ich selbst noch nicht weiter gekommen bei den Punkt. Momentan zu viel anderes.
Ich denke aber inzwischen das halt irgendwer damit angefangen hat gemerkt es schmeckt gut und es sich so weiterverbreitet hat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden