Empfohlene Beiträge

Liebe Fories,

bei meiner Vorstellung wurde ich nach meinem Lieblingstee gefragt.

Klingt harmlos, und eine schöne Idee, um sich hier einen kleinen Beitrag zum Forumsgeschehen zu leisten. Mir hat die Frage allerdings zunächst einmal ziemliche Kopfzerbrechen bereitet, denn für mich ist mein Lieblingstee immer Abhängig von der Tagesform, der Jahreszeit - und überhaupt. Gibt es eigentlich so etwas wie einen Lieblingstee?! So einer, der einem sofort in den Sinn kommt, wenn man danach gefragt wird. Aber ein "besonderer Tee" ist mir dann doch eingefallen - und hey, dafür machen wir den ganzen Quatsch doch :-)

... seit ein paar Monaten gibt es bei uns immer mal wieder einen Tee, der ganz anders ist, als alle Anderen. einen *aromatisierten* Tee :o

Vor zwei Jahren ein lieb gemeintes Mitbringsel aus Frankreich, hab ich die Dose zunächst komplett ignoriert. Als ich ihn dann doch irgendwann gekostet habe, hat er mich sehr positiv überrascht - und meine Liebste hat darauf bestanden, sofort welchen Nachzuordern - denn das kleine Döschen war viel zu schnell leer.

Geschmacklich halt ein Pai Mu Tan (wohl First Grade), der sich aber prächtig mit einem Hauch Pfirsch versteht. Der eh schon sehr florale Charakter des weißen Tees wurde durch die dezente, ganz und gar natürlich schmeckende Pfirsich-Note sehr hübsch ergänzt. 

Wermutstropfen - der beim Handelskontor Bremen nachgekaufte Tee ist recht unergiebig: 2 TL pro 100 ml. Ich gebe auf den Liter reichlich 3 EL. Entgegen den Empfehlungen vom Handelskontor Bremen nehme ich statt kochendem Wasser lediglich ca. 80 Grad heißes Wasser, und lasse den Aufguss mindestens 4 Minuten ziehen.

Kleiner Trost. der zweite Aufguss ist bei längerer Ziehzeit ebenfalls OK (insgesamt etwas runder). 

 

Vielleicht habe ich den Einen oder die Andere von Euch ein wenig neugierig machen können. Da dies mein erstes Inhaltliches Post ist, seht mir irgendwelche Fehler nach - für Anregungen, Verbesserungsvorschläge bin ich immer zu haben.

 

Gruß Tosch

weiße Pfirsichblüte Blätter.JPG

weiße Pfirsichblüte.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sieht mehr nach Shou Mei als Bai Mu Dan aus. Verdammt viel Bruch... Wurde die Dose geschüttelt oder gerührt? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden