Empfohlene Beiträge

Guten Tag,

ich bin gestern auf das Forum hier gestoßen und habe mich auch schon ein bisschen eingelesen.

Leider konnte ich zu dem Punkt, zu dem ich suche nicht wirlich was finden.

Ich suche für meine Freundin eine asiatische Teekanne aus Gusseisen. Nun gibt es im Internet sehr viele Produkte, aber leider kenne ich mich nicht aus.

Sie trinkt gerne schwarzen Tee, grünen Tee oder auch gerne mal Yasmin Tee. Bis jetzt hat sie sich den Tee immer mit erhitzten Wasser aus dem Wasserkocher und normalen

Teebeutel zubereitet. Da Sie bald Geburtstag hat, wollte ich ihr gerne etwas qualitativ hochwertigeres schenken. Als Budget dachte ich so um die 100 Euro.

Habt ihr Tipps worauf ich beim Kauf einer solchen Teekanne aus Gusseisen achten muss? Was benötige ich als Zubehör, wenn ich jetzt keine Teebeutel kaufen möchte, sondern ''besseren Tee'' aus einem Fachgeschäft?

Habt ihr vielleicht Modelle oder Herstellerseiten auf denen ich mich mal umsehen kann?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und ich poste das hier in den richtigen Thread.

Einen schönen Tag wünsche ich auch und danke schon mal für eure Hilfe!

 

Liebe Grüße Sascha

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sascha,

willkommen im Teetalk. Diese gusseisernen Teekannen  sind sehr hübsch, aber die Wahrheit ist: Sie sind eigentlich nicht besonders gut zum Teetrinken geeignet. Gusseisen speichert enorm viel Wärme, das heißt, wenn man kochendes Wasser reingießt, kühlt das sehr stark ab. Sind sie aber endlich mal auf Temperatur, halten sie diese sehr lange und der Tee zieht weiter nach. Zudem kann die Emaillierung vom Rost unterlaufen werden und wird dann abplatzen. Eigentlich wurden diese Kannen nur zum Wasserkochen verwendet, und haben dann keine Emaillierung. Das nennt sich Tetsubin und ist was sehr spezielles. Weil das den Westlern gefallen hat, wurde eine Emailleschicht angebracht. In Asien trinkt man den Tee eigentlich nicht aus gusseisernen Kannen.

Also, wenn du ihr eine hübsche gusseiserne Teekanne schenken willst, dann nur zu. Aber wenn du ihr etwas schenken willst, das ideal zur Zubereitung wertiger Tees geeignet ist, dann lieber etwas aus Glas, Ton oder Porzellan. Funktioniert besser, ist nicht so schwer, speichert nicht so extrem viel Hitze und du hast keine Rostgefahr.

Wohnst du in einer Stadt? Die meisten Teeläden haben sehr schöne Sachen vor Ort. Das wäre mal mein Tip - schau mal in die örtlichen Teeläden, nach einer hübschen Kanne, evtl. mit passenden Tassen. Wenn die Kanne ein Stahlsieb hat, dann ist sie universell nutzbar. Natürlich gibts im Internet auch jede Menge Sachen.

bearbeitet von miig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ,

danke für die schnelle Antwort!

Dann würde ich doch eher von den Gusseisernen Teekannen weggehen. Mir geht es natürlich hauptsächslich darum das der Tee gut zubereitet wird und auch gut schmecken soll.

Gibt es Marken oder kannst du mir Seiten empfehlen, wo ich mich mal umschauen kann ohne zu befürchten Schrott zu kaufen?

Bin aus Hannover und wollte ihr sowieso noch in ein Teefachgeschäft vorbei schauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sascha,

ich habe selber so eine Kanne, wie du sie beschreibst. Es ist die innen emaillierte Variante, sie hat innen ein herausnehmbares Edelstahlsieb und sie faßt ca 1 Liter. Optisch ist sie wunderschön, ein Nachteil ist auch, dass sie sehr schwer ist. 

Ich nutze sie nur für Kräuter- oder Gewürztees, für Schwarz-, Grün-, Weißtee, Oolong ist sie, wie @miig schon ausführlich erklärt hat, nicht gut geeignet, da ist Porzellan wirklich besser, da es auch geschmacklich den Tee besser zur Geltung kommen lässt.

Der Vorteil, wenn du direkt in ein Lädchen gehst ist, dass Du die Kanne direkt anfassen kannst und somit prüfen, ob sie gut in der Hand liegt. Wie groß man die Kanne wählen sollte, ist nicht ganz einfach zu empfehlen. Selber habe ich mit 1 Liter Kannen angefangen und war sehr glücklich damit, bis sich meine Zubereitungsmethoden stark verändert haben.  1 Liter Kannen sind gut bei Kräutertee, wenn Deine Freundin tiefer in die Materie einsteigen möchte und auch Mehrfachaufgüsse nutzen möchte, nimm vielleicht eine kleinere Kanne bis 500 ml.

Die meisten trinken hier aus Puppengeschirr, doch das ist eine andere Geschichte.

Letztendlich, schau, was dir und ihr gefällt und viel Freude beim Schenken.

Sag dem Verkäufer im Teeladen, welche Beuteltees deiner Freundin bisher geschmeckt haben, dann kann er dich gut beraten, was du ihr an losem Tee auswählen kannst. Und wenn sie Fragen hat und Anregungen braucht, kann sie sich ja auch hier im Teetalk anmelden und einlesen.

Du hattest noch nach Seiten gefragt.

@teekontorkiel ist auch hier im Teetalk vertreten, sie haben eine sehr umfangreiche Auswahl an qualitativ hochwertigen Tees und als langjährige Kundin kann ich sie dir sehr empfehlen: www.tee-kontor-kiel.de

Natürlich gibt es auch aus dem Forum noch einige andere Anbieter, die sehr gut sind, einige sind dann aber sehr spezialisiert, während TKK alle Sparten sehr gut abdeckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die anderen haben es ja schon geschrieben - Gusseisenkannen sind sehr hübsch, aber sehr unpraktisch und auch für den Geschmack nicht ideal. Leute, die das Teetrinken zu ihrem Hobby gemacht haben benutzen manchmal verschiedene Kannen für jede Sorte und sie spülen sie dann auch nur mit klarem Wasser aus, um die Ablagerungen nicht zu zerstören. 

Dir scheint es aber eher um eine Kanne für alle Sorten zu gehen. Dafür ist Glas aus meiner Sicht optimal. Die bekommst du in allen Preisklassen zuhauf - wenn es etwas Edles sein soll am ehesten im Teeladen. Besonders teure Kannen sind aber oft aus besonders feinem Glas - und dementsprechend empfindlich. Dazu passt meist ein Stövchen - über dessen Nützlichkeit es auch wieder sehr verschiedene Meinungen gibt. Ich verwende es gern und auch das gibt es in allen Preisklassen. In manchen Stövchen - gerade in den teuren - geht die Kerze aber immer wieder aus, weil sie zu wenig Frischluft bekommt. Ein paar Löcher an der Außenwand reichen nicht. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden