GoldenTurtle

Ganz besondere Empfehlung: frischgepflückter Brombeerblättertee

Empfohlene Beiträge

Also ich möchte euch alle ermutigend mal wieder an die frische Luft zu gehen, gar eine kleine Wanderung in die Natur, und hierbei das schöne Ziel in einem Garten oder im Wald oder an irgendeiner Hecke wo ihr einen Brombeerstrauch entdeckt, so ca. 15 frische, eher jüngere Blättchen zu pflücken (da sind meistenes ein Verbund von 4, 5 Blättchen an einem Ästchen, ich nehm jeweils 3 solcher Ästchen). Aber bitte von etwas oberhalb der Hundepinkellinie. Und ein Sackmesser mit einer kleinen Schere dabeizuhaben ist auch von Vorteil, denn die Dinger sind mit kleinen aber wehrhaften Stacheln besetzt.

Am 13.2.2019 um 19:26 schrieb GoldenTurtle:

natusat-brombeerblaetter-389475-de.jpg

Die Blätter gebt ihr dann am Ästchen in eine ca. 2dl Schale. Mit kochendem Wasser übergiessen und ca. 5, 10 Minuten ziehen lassen. Und Grandpa-Style mit den Blätter in der Schale schlürfen. 🤗

Am 13.2.2019 um 15:56 schrieb GoldenTurtle:

IMAG0429.thumb.jpg.3f6d6109adbe953194a29c6b9fdd30d7.jpg

Ich glaube ihr werdet vom Resultat verblüfft sein. Dieser Tee schmeckt wie ein guter, aber ziemlich grüner Oolong, mit einem guten Touch jungem Sheng. Es ist wirklich kaum zu glauben. Das erste Mal dachte ich, Mensch, schmeckt meine Schale etwa so stark nach Tee von früheren Sessions? Später Probe gemacht mit kochendem, reinem Wasser - nichts dergleichen!

Anzumerken ist auch noch, dass es allein in Europa angeblich über 2000 verschiedene Brombeerstraucharten geben soll - auch welche mit süsslicheren Blättern. Bisher habe ich immer nur die von meinen eigenen Strauch im Garten genommen (kultivierte Varietät), ich probiere heute aber vielleicht mal Wilde aus dem Walde - wenn es sich wie bei richtigem Tee verhält werden die bitterer sein. 😄

Und die überragenden Vorteile: kostenlos, wächst fast an jeder Hecke und ist auch noch das ganze Jahr blattgrün frisch verfügbar! 😃

Und nicht zu vergessen: für Leute die gegen Abend wegen dem Koffein keinen echten Tee mehr trinken sollten eine wunderbare Alternative.

Alles in allem eigentlich unglaublich. Kommt mir vor wie Gottes Teegeschenk für Europa.

PS @Mods: Da es sich hierbei ja nicht um Kräuter handelt, habe ich es mal hier gepostet.

PPS: Althochdeutsch: brāmberi

Mal noch eine bemerkenswerte offtopic Randnotiz dazu. Habt ihr gewusst, dass unser Schweizerdeutsch (gewisse Dialekte hierbei noch mehr als andere, angeblich insb. jene in berglerischer Abgeschiedenheit) eurem Althochdeutsch wesentlich näher steht als euer heutiges Schriftdeutsch?

bearbeitet von GoldenTurtle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich war dann heute auf "Gushu-Hunt" im tiefen Wald, wo vielleicht noch nie zuvor ein Mensch gewesen ist, eventuell wurde an dieser Stelle sogar ein dreiköpfiger Fuchs geboren! Diese Blättchen sehen vielversprechend aus! Mal schauen ob sie auch entsprechend wild sind!

IMAG0432.thumb.jpg.27139b95c4a3ef18148cbc34b925abe0.jpg

😂 ... ist es nicht herrlich, sich über seine eigenen früheren Übertriebenheiten lustig zu machen? Tee soll schmecken und soll man geniessen, wunderbar ... aber das mit der Wirkung, da drinn etwas zu suchen, oh nee, das war Mist. Die Wirkung, das Leben, findet man ganz woanders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Brombeertee und ich, das ist mittlerweile eine etwas lustige Geschichte: wann immer ich auf Wandertouren gehe und mir eine wilde Brombeerpflanze vor die Füße kommt, pflücke ich mittlerweile ein paar Blätter. Mein Go-To im Moment sind ja 2/3 Brombeerblätter und 1/3 Minzblätter aus dem heimischen Kräutergarten. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.