Auf meiner Suche nach preiswerten aber dennoch guten Langzeit-Lagermethoden für Sheng und Shou habe ich mich, auch aufgrund der Empfehlung von Pu'Er Produzent Yu, ziemlich fix auf Bambus ausgerichtet. Eigentlich wird zwar traditionell das Bambusblatt verwendet, aber ich glaube durch die ausgezeichnete feuchtigkeitsregulierende Funktion vom Bambusholz bin ich damit nicht schlechter dran. Ich hab vor Jahren schon etliche Bambuskörbe aus China für mich und einen Teefreund importiert, die absic