1. miig

    miig

  • Gleiche Inhalte

    • Von deaf
      Hallo zusammen!
      Ich bin neu hier und versuche mich zu Orientieren. Aber iwi ist es auch ein sehr großes Labyrinth.
      Ich habe mich mal einen Tag durchgelesen und stelle fest, einen Sencha-Tee zu finden ist nicht einfach.
      Was ich vermisse ist eine Art Tee-Ranking welche Tees man versucht haben sollte und diese würde für viele Neumitglieder bestimmt eine Orientierungshilfe sein.
      Da kann man ja mehrere Anbieter mit hinein nehmen...soll keiner bevorzugt werden.
      So eine Tee-Ranking-Liste angefangen mit einfachen Senchas ab 5€ pro 100gr bis hin zu 20/30€, warum gibt es diese nicht, oder gibt es diese woandes schon ?!
      Ich trinke den Tee hauptsächlich wegen den gesundheitsfördernden Catechinen, kaufe den Tee lose, zermahle diesen im Mörser zu einer Art Matcha und setze diesen kalt an.
      Ganz früh habe ich mit dem Darjeeling von der Teekampangne angefangen, wo es nur eine Sorte gegeben hatte - ein nicht ganz schwarzer Tee.
      Dann öfters den Sencha Extra Fine gekauft und jetzt bin ich etwas enttäuscht  - TG vergibt diesem 90 Punkte und hier ...
      iwi lese ich heraus es gibt wesentlich bessere Senchas als dieser Sencha Extra Fine von TG.
      Auf Euch gekommen bin ich wegen einem Artikel, das der Uchijama doch nicht das ist was er ist... der Tee mit den höchsten Catechin-Anteilen.
      Jetzt schaue ich weiter nach Shinchas, denn diese Tees mit der ersten Pflückung haben ja die meisten Catechine.
      Wer von Euch kann Tipps geben für die jeweils besten Tees im unteren, mittleren und oberen Preissegment > 5/10/15/20€ pro 100g.
      Freue mich und Danke mal vorab.
       
       
       
    • Von organicpassion
      Hallo,
      Ich habe noch 200g von dem Japan Gyokuro Tokiwa Grüntee. (Bio)
      Jeweils einzeln abgepackt in 100g Tüten.
      Ich hätte gerne pro Tüte (100g) 18€.
       
      Liebe Grüße
    • Von Hamsthor
      Hallo zusammen, 
      mein Name ist Sebastian und ich komme aus Essen. Ich habe vor ca. einem halben Jahr mit dem Matcha trinken angefangen um den Kaffee aus meinem Alltag zu verdrängen. Mittlerweile möchte ich etwas über den Tellerrand hinaus schauen und beschäftige mich mit Grüntee und Oolong. 
      Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und hoffe auf netten Gedankenaustausch
      Gruß Sebastian 
    • Von GrünTeeGünteer
      Hallo,
      ich heiße GrünTeeGünTeer, komme aus Mitteldeutschland und ich trinke gerne Heißaufgüsse Nun beschäftige ich mich seit kurzem aber nicht nur mit 'Pseudo'tees sondern mit richtigen Tee's und bin derzeit viel am recherchieren und trinken. 
      Dadurch bin ich auch auf dieses Forum gestoßen und möchte nun aktiv mitlesen und schreiben. Gibt es hier eigentlich eigentlich so etwas wie kleine Blogs, wo man von seinen täglichen Tees berichten kann? Da wäre ich sicherlich dabei.
      Mehr erfahrt Ihr wenn man sich im Forum sieht.
      Liebe Grüße
      GrünTeeGünTeer
       
  • Neue Themen