Zum Inhalt springen

Bergtee (Sideritis)


Empfohlene Beiträge

Gaaanz so weit ist es doch noch nicht. Da scheint schon Potential da zu sein, das ist anerkannt. Aber ob und inwiefern es hilft, ist noch nicht klar:

Zitat

Neben einer schwachen Hemmung der Acetylcholinesterase durch die Diterpene Siderol, Sideridiol und Sideroxol [7] wurde in Tierversuchen (Mäuse) festgestellt, dass S.-scardica-Extrakte die β-Amyloid-Bildung im Gehirn um 55% reduzierten sowie die Gedächtnisleistungen steigerten [8, 9]. Als potenzieller Wirkmechanismus wurde bei Ratten eine Psychostimulierung be­obachtet [10], die möglicherweise auf einer Wiederaufnahmehemmung von Neurotransmittern wie Serotonin, Noradrenalin und Dopamin basiert [11]. Diese Ergebnisse waren für die Wissenschaftler so interessant, dass sie für Extrakte aus dem Griechischen Bergtee und ähnlichen Spezies ein Europapatent beantragten, das 2011 auch erteilt wurde [12].

Unter dem Gesichtspunkt einer Evidenz-basierten Therapie sind natürlich klinische Studien essenziell. Bisher sind keine Daten zu Sideritis scardica in der Cochrane Library aufgeführt.

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2018/daz-3-2018/griechischer-bergtee

Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb Adriana:

miig,meine Infos zur Alzheimer - Erkrankung und dem Genuss von täglich 4 Litern Bergtee.....habe ich  dieser Seite entnommen:

Ich würde dringend davon abraten, täglich 4 Liter zu trinken. Mag sein, dass man dann nicht an Alzheimer stirbt...
Manchmal lohnt ein Blick ins Impressum, ob man eine Seite für vertrauenswürdig hält, im vorliegenden Fall ist aber die Aussage an sich schon so grenzwertig, dass ich sie eher als Satire sehe. Du kannst dir genauso gut ausrechnen, wieviel kg Schokolade du pro Tag essen musst, um von allen Mineralstoffen die empfohlene Tagesdosis aufzunehmen.

Bearbeitet von T-Tester
Link zum Beitrag

Meine Mutter und ich haben nicht vor so viel zu trinken,erstens weil wir es eh nicht schaffen würden und zweitens bin ich nur 2 Tage die Woche bei ihr.

Wir trinken gewöhnlich nicht mehr davon als 2 Tassen täglich.....also keine Sorge ! 😉

Wobei ich die konzentrierten Extract - Tabletten ,die dort vorgestellt werden,interessant finde......vielleicht......mal sehen.:)

 

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...