Zum Inhalt springen

Guten Rutsch in und ein virenfreieres Jahr 2021


Joaquin

Empfohlene Beiträge

Muss man noch etwas zum Jahr 2020 schreiben?

Hätte mir selbst nie vorstellen können eine Statistenrolle in einem kuriosem Hollywoodkatastrophenfilm zu spielen. So mehr oder weniger hat es sich für mich in den Anfängen angefühlt. Mittlerweile bin ich der Überlänge des Filmes, etwas überdrüssig und sehne mich nach der Impfung. Für mich und für die Mehrheit die es möchten.

Bei mir hat es so einige Veränderungen in diesem Jahr gegeben und mit allem Drum und Dran ist viel Arbeit angefallen und anderenorts vieles an Arbeit liegen geblieben, wie auch hier im TeeTalk. Ich hoffe sehr, dass ich das im kommenden Jahr dann aufholen kann, denn Ideen und Pläne für den TeeTalk habe ich so einige und auch ein gewisser Test soll ja mal endlich fertig gestellt werden :$ (wobei, dafür hat kein Tester Geld usw. bekommen und so ein großes Unternehmen darf dann auch gerne mal etwas warten auf das Testergebnis ;) ) 

Ich verspreche Besserung und wünsche Euch allen einen guten Rutsch, ein erfolgreiches, gutes und gesundes, gesundes, gesundes, gesundes, gesundes und nochmals gesundes Jahr 2021 :)

Link zum Beitrag

Lieben Dank für den Auftakt, @Joaquin und auch von mir allen einen möglichst erfreulichen Start ins neue Jahr!

Mitte März 2020 habe ich als Freischaffender von einem auf den anderen Tag alle meine Aufträge verloren, 100%. Das war schon ziemlich abgedreht, zumal es keine Aussicht gab, ob und wie sich das ändern würde und die meisten ausgefallenen Autritte, Workshops oder Lehrstunden in dem Umfang nie nachgeholt werden. Erstaunlicherweise war ich dennoch sehr gelassen, da auch einiges an Zeit dadurch für emotionalen Austausch blieb, der mich persönlich das Jahr mehr als äußerst bereichte.

Trotz der ganzen Umstände, sehe ich mich nun sowohl beruflich, als auch privat wieder mit neuen, durchaus heruasfordernden, aber lohnenswerten Aufgaben konfrontiert. Ich hoffe und wünsche, dass es Euch so oder ähnlich ergeht und der Impfstoff den Weg in eine (neue) Normalität mit hoffentlich wieder mehr Nähe beschleunigt.

Immerhin hatte der Trubel auch den Nebeneffekt, dass ich dieses Jahr wieder stark auf den Tee gekommen bin und den Austausch hier als anregende Abwechslung wiederentdeckt habe :)

Möge Euch das kommende Jahr mit Schwung, Glück und bester Gesundheit beflügeln!

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...