Jump to content

Chawan KURUMI NO KI (1)


Charyu

Gesicht eines Chawan

Copyright

© BR

From the album:

Matcha und Gerätschaften

  • 28 images
  • 0 comments
  • 9 image comments

Photo Information for Chawan KURUMI NO KI (1)

Taken with SAMSUNG GT-I9100

  • 4 mm
  • 1/100
  • f f/2.7
  • ISO 50
View all photo EXIF information

Recommended Comments

Aus der Kurumi no ki Serie habe ich einen Futaoki. Die Chawan gefällt mir gut, das restliche Zubehör aus der Serie auch. Die haben ja alles von Kensui über Mizusashi zu Chasentate, aber gerade die Chawan als "stand-alone" passt super. Schöne Farbe, sieht man nicht oft. Es gibt natürlich rote Rakuware, aber da ist der Farbton anders.


 


Ich würde gerne mal den Shop aufsuchen :)


Link to comment

Von Klang & Stille (http://www.klang-stille.de/) hab ich mir nach und nach die ganze Serie bestellt. 


Aus Japan kommt diese Keramik nicht. Jedes Teil für sich ist recht schwer. Aus welchem Material diese Serie besteht ist mir unklar. Es fühlt sich an als wäre Quarzsand mit untergemischt. Gegen das Licht gehalten blitzen auch kleine Quarzkristalle entgegen. Und dies schöne knallige rot habe ich bei Japanware auch noch nicht gesehen. Da ist das rot doch ehr zurückhaltend. In der Galerie hab ich auch noch ein Foto von der ganzen Serie + passender Eisenteekanne. 


Link to comment

Genau bei dem Link hatte ich auch die ganze Serie gesehen (mit Shop meinte ich den Laden in Köln übrigens). Ich dachte, die Chawan und weiteren Kurimi no ki-Stücke wären aus Japan, ich habe sie aber auch noch nie live gesehen/in der Hand gehabt. Daher vielen Dank für die Info. Bei einer Futaoki fällt das Gewicht nicht so auf, bei einer Chawan eher. Mit dem Rotton hast du recht, ich habe es auch noch nicht so bei Chawan gesehen.


Link to comment

seti17: "(mit Shop meinte ich den Laden in Köln übrigens)"


 


Nimm Dir aber genügend Geld mit, oder aber noch besser eine EC Card.


Die schönen Teile kommen immer schnell rein und sind dann auch schnell weg. Vor allem wenn ich zuvor da war. ;-)


https://www.teehaus.com/ (teehaus.cöln).


Die OnlinePräsens ist aber nur ein schwacher Abklatsch vom Laden. Man kann aber gut die Adresse, die Öffnungszeiten und die Urlaubszeiten nachsehen. Und zum Nachbestellen von Tee taugt sie auch. Wenn der ein oder andere Tee auch mal nicht mit aufgeführt ist.


Eine Stärke liegt in der guten Beratung und den Gesprächen über Tee. 


Ein Besuch im Laden ist also unerlässlich.


Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...