Raku

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.051
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. Like
    Raku reagierte auf Geronimo in Verkaufe: Kyusu und 2 Schalen von Nagai Ken, Tamba yaki von 2000Cranes   
    Hallo Liebe Teeliebhaber !


    Es steht ein 400ml großer Kyusu und 2 Schalen (ca. 150 ml) von dem Tamba Künstler Nagai Ken zum Angebot.




    Die Teekanne ist in einen sehr guten, neuwertigem Zustand und wurde von mir nur unter äußerster Vorsicht benutzt.


    Ich habe die Kanne Im Januar 2014 bei 2000Cranes.com erworben und seit dem ausschließlich mit Aktivkohle gefilterten Wasser benutzt und gereinigt.


    Im allgemeinen habe ich die Kanne nur sporadisch benutzt, so ca. für 20 Teesessions. In der Kanne wurden nur 2 verschiedene japanische Senchas vom Zarai Kultivar zubereitet.


    Die Kanne ist unglasiert und wurde in einem Naborigama Kiln mit Holz befeuert. Dabei sind die Eisenkomponenten im Ton geschmolzen und haben sich zu dieser einmaligen Oberfläche


    geformt. Der Filter ist ein Japanischer Sesame Filter und sollte auch für Fukamushi geeeignet sein. Diese besondere Form des Kyusu wird von Nagai Ken nur selten verkauft und ist


    normalerweise nach kurzer Zeit vergriffen. Dieser Kyusu ist ein absolutes Einzelstück. Die kleine bewegliche Kugel auf dem Deckel z.B. ist nur eine von zahlreichen Besonderheiten und


    zeigt wie viel Liebe zum Detail in dieses kleine Kunstwerk gesteckt worden ist.


    Ich habe für den Kyusu und die Schalen insgesamt 570 Euro inkl. Versand und Einfuhrabgaben bezahlt. ( 60.000 Yen (440 Eur)  Kanne u. Schalen + 130 Eur Einfuhrabgaben)


    Ich würde mir 450 Euro VB als Verkaufspreis vorstellen. Bei Interesse schickt mir einfach eine PM.


    Ich beantworte gerne alle Fragen zu der Kanne sowie dem Zubehör!



    Inbegriffen in diesem Angebot sind :


    - Kyusu 400 ml

    - 2 x Schale ca 150 ml

    - Handsignierte Holzbox mit Beipackzettel, jeweils gestempelt

    - Orginalrechnung sowie Zollbeleg



    Hier einige Bilder :


    Hinweis: Die Farben auf den Bildern können leicht von den Orginalfarben abweichen.





























  2. Like
    Raku hat eine Reaktion von Key erhalten in Reishii (Pilz) Ling Zhi! Wie bereite ich diesen zu?   
    Hast Du nach Deinen Experimenten noch ein zufriedenstellendes Ergebnis hinbekommen?

    Was war denn ausser Reishii an Tee dabei?


    Nach meiner Erfahrung mit dem Pilzpulver kann ich mir gar nicht vorstellen, dass dieser Tee richtig gut geniessbar werden kann. Das reine Pulver ist ziemlich bitter; man kann es eher runterspülen, als geniessen. 

    Vielleicht ist auch nur sehr wenig Reishii drin, doch wenn man es dann aus gesundheitlichen Gründen trinkt, müsste man es vielleicht zuvor schütteln (wegen der homöopatischen Dosis)?


    Besser geht das tatsächlich mit frischem Ingwertee.
  3. Like
    Raku reagierte auf joha in Frage zu Matchaschale   
    Vielen Dank für die Bilder, ich war gerade in der Galerie, ich muss sagen ,mir gefallen beide sehr gut, von der Form her, würde ich deine doch etwas bevorzugen


    tolle Bilder und danke fürs Einstellen, so sieh man wirklich mehr


    ... Meran - Bozen---eine Traumgegend, wir sind sehr, sehr gerne dort


    wie kann man dort wegziehen, das kann nur der Liebe wegen sein *lach



    diese Schale  - ein Träumchen - liegt nur sehr sehr weit von meinen Preisvorstellungen *g


    ( wenn das Einfügen so nicht erlaubt ist, bitte löschen)




  4. Like
    Raku reagierte auf teekontorkiel in Frage zu Matchaschale   
    @joja: schöne Schale, wie hast Du denn das Foto eingefügt bekommen? Hast Du auf das kleine Bäumchen geklickt?
    @theroots: kannst Du etwas über die Glasurtechnik sagen? Uns wurde erzählt sie sei wohl koreanisch inspiriert. Sonst würde ich noch den @luke fragen?
     
    http://www.teetalk.de/gallery/image/2535-/
  5. Like
    Raku hat eine Reaktion von Key erhalten in keramikgasse   
    Kunst(handwerk) braucht seine Zeit... und wie es ausschaut, wird sich das warten lohnen! 


    Die Teeschale ist wunderschön und ich bin schon gespannt auf die anderen Stücke.

    Viel Erfolg mit der Keramik- und Teegasse!
  6. Like
    Raku reagierte auf Formosa Wulong in Handgemalte Teeettiketten in moderner chinesischer Tuschmalerei   
    Super, danke Turtle! Hatte gerade ewig rumgemacht aber leider nicht rausgefunden wie das geht




  7. Like
    Raku reagierte auf Key in keramikgasse   
    thx zunächst an alle, und es freut mich, dass die zweite gasse so interessiert aufgenommen wird. meine likes für heute sind aufgebraucht...
     
     
    das wird eine eigenständige seite, und auch das shopsystem hab ich geändert. beim neuen kann ich recht frei arbeiten, und die keramikgasse kommt daher vermutlich optisch noch ein wenig besser rüber als die teegasse. ist aber natürlich auch mehr arbeit.

    da die rechtstexte bereits fertig sind, kann ich in ein paar tagen neugierigen vielleicht schon mal einblicke gewähren.
     

    ein paar stücke sind bereits fertig.

    bei dringlichkeit kurz nachfragen, was bereits erhältlich ist.

    wenn ideen da sind für bestimmte keramiken, hier im thema gerne nachfragen. bis zum osterbrand ist noch zeit, und susanne ist offen für ideen.
     


    holz gebrannter ton mit shinoglasur und ascheanflug.

    inhalt: ca. 380 ml

    keramikfilter vor der tülle. auch innen mit shino glasiert.
    heute hab ich fotos von 250ml fassenden tassen bekommen. für meinen geschmack sehr gelungen, auch für kaffee oder kako geeignet, aber halt auch als grosse tasse für schwarz- oder gewürztees.

    mit salz glasiertes porzellan aus der zweiten kammer. diese keramiken sind sich ähnlicher, aber lange nicht gleich. 5 tassen mit dieser form, 5 verschiedene unikate. da hab ich auch einen preis zu: 25,- €. handmade in germany!
    das mal als erster kleiner einblick, was in etwa in der keramikgasse zu erwarten ist.
  8. Like
    Raku hat eine Reaktion von teekontorkiel erhalten in Raku sagt Hallo   
    Hallo ihr Lieben,

     
    nachdem ich hier im Teetalk immer mal wieder gerne reingelesen habe, wollte ich mich nun auch anmelden.
     
    Meine ersten Teefreuden begannen Anfang der 90er mit der Entdeckung eines urigen Teelädchens und seitdem trank ich regelmässig schwarzen Tee in Richtung Vanille, Baileys und was eben gut zu Kerzen und Räucherstäbchen passt. 
    Die Sorten wechselten im Laufe der Zeit mehr in Richtung Grüntee, wobei ich oft lange Phasen bei bestimmten Lieblingstees blieb.
     
    Diesem Forum sei Dank habe ich vor zwei Jahren gelesen, dass die ein oder anderen direkt in Japan bestellen. Nachdem ich erst dachte „was für Freaks!“ , war meine erste Bestellung kurz darauf auch gemacht. 
    Seitdem passiert das regelmässig.
    Momentan trinke ich am liebsten Gyokoro, Karigane, Matcha und als Alltagstee Konacha.
     
    Ansonsten beschäftige ich mich mit Heilkräutern, Katzen, schönem Kunsthandwerk und irgendwann klappt es hoffentlich, die Kunst des Raku zu erlernen. 
    Bis dahin trinke ich erstmal noch einige Kännchen Tee und freue mich, an Eurem Wissen teilhaben zu dürfen.
     
    Liebe Grüße,
    Raku