Aldebaran

Neue-Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    36
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Aldebaran

  • Rang
    Tee-Probierer

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    nördlich von Hamburg
  • Interessen
    Ornithologie, Astronomie, und ausgiebig faulenzen.

Letzte Besucher des Profils

2.240 Profilaufrufe
  1. Einen sehr leckeren DHP super Grade von Hr. Thamm. Gruß Joachim
  2. Vielleicht sollte man das demineralisierte Wasser besser mit etwas Leitungswasser mischen. Pures Aqua Dest würde ich jedenfalls nicht trinken wollen. Gruß Joachim
  3. Hab heute den,wie ich finde, sehr rauchigen Shui Xian aus der Yancha Box in meiner Tasse. Gruß Joachim
  4. @phoobsering, die Astronomie ist bei mir in den letzten 2 Jahren leider etwas ins Hintertreffen geraten. Ich selber habe leider kein vernünftiges Teleskop. Bis vor 2 Jahren hatte ich allerdings noch mehrmals jährlich die Gelegenheit das Teleskop, Celestron C5(so hieß es glaube ich) eines dann plötzlich verstorbenen Freundes zu nutzen. Seither beschränken sich meine Beobachtungen z. B. eher darauf mit dem Fernglas durch die Milchstraße zu wandern, so als Nebenprodukt bei meinen nächtlichen Nachstellungen der Uhus hier in meiner Nachbarschaft. Gruß Joachim
  5. Aldebaran

    Was ist das?

    Das würde mich auch interessieren. Sieht aus wie aus Elfenbein geschnitzt. Das kann ich mir bei dir aber gar nicht vorstellen. Gruß Joachim
  6. Hab heute endlich mal wieder Zeit gefunden, um mich mit der Yancha Box zu beschäftigen. Und so durfte der Rui Xiang zeigen was er kann. Gegenüber dem Da Hong Pao fällt er meiner Meinung nach zwar etwas ab, gefällt mir aber immer noch sehr gut. Schmecken tu ich leckeren Pfirsich und ein wenig Rauch. Freu mich schon auf die nächsten Testkandidaten. Gruß Joachim
  7. @Hypnozyl, Glückwunsch zu deiner Frau, und natürlich zu deinem neuen Spielzeug! Gruß Joachim
  8. Heute tagsüber bei der Arbeit ausschließlich Gun Powder. Ist jetzt nicht unbedingt mein Lieblingsthemen ,aber für die Arbeit völlig OK. Gruß Joachim
  9. Ich habe den Meßmer Tee auch schon getrunken, kann den Tee in keinster Weise empfehlen furchtbar. Was so geschmacklich ungefähr in die gleiche Richtung geht, wäre meiner Meinung nach ein Gunpowder. Ich trinke den von Teegschwendner gelegentlich sehr gerne. Vielleicht solltest du mal sowas probieren. Gruß Joachim
  10. @RobertC, das könnte ein Oriental Beauty sein. Oder... Ich selber habe gerade einen Huang Mei Gui in meinem Gaiwan. Gruß Joachim
  11. Moin, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass du auf diese Weise auch nur ein Gramm Tee verkaufen wirst. Stell dich doch bitte erstmal vor.https://www.teetalk.de/forums/forum/58-neu-hier-vorstellungen/ Gruß Joachim
  12. Bei mir im Moment der Da Hong Pao aus der Yancha Box von Cha-Shifu. Lecker, ein bisschen rauchig und sehr fruchtig. Auf jeden Fall ein Tee den ich wieder kaufen würde. Gruß Joachim
  13. Meine Yancha Box ist heute angekommen. Erst wusste ich gar nicht welcher Tee als erstes in meinen Gaiwan durfte. Hab mich dann für den Da Hong Pao entschieden, weil er mit dem Rui Gui zusammen der einzige Felsentee ist, den ich, zwar von einem anderen Händler, schon kannte. So kann ich jetzt schon mal ein bisschen vergleichen. Jetzt, schon nach der 3. Runde, kann ich sagen, dass dieser Do Hong Pao viel aromatischer und fruchtiger ist als der Tee den ich schon kannte. Lecker! Freu mich schon auf die 7 anderen Tees. Gruß Joachim
  14. Wieder mal ein wunderschönes Motiv professionell in szene gesetzt. Gruß Joachim