Farodas

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Farodas

  • Rang
    Tee-Interessierter

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. sehr geil xD Aber danke für die genaue Analyse! Ich dachte mir schon, dass das eher eine auf den Durchlauftourismus eingestelle Teeverkostung war und nichts für Teekenner. Aber faszinierend, dass es auch im Land des Tees immer noch solche Unterschiede der Verkostungsqualität gibt. Die Methode für jungen Puerh ist der im Video ja doch ähnlich. Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen Teemeister, der das so beibringt.. Aber wie du schon sagst, das Beste wird wohl sein, wenn ich einfach mal selbst ein bisschen experimentiere. Danke nochmal
  2. Hallo zusammen, da ich nicht genau weiß, wohin mit diesem Thema, stelle ich es jetzt erstmal hier rein. Mir wurde folgendes Video auf YT vorgeschlagen: https://www.youtube.com/watch?v=fXIrC0jqsoE Die Dame brüht verschiedene Sorten Tee auf. Die brühtechnik des Oolong-Tees kenne ich aus den meisten YT-Videos und dachte bis eben, so würde man es "richtig" machen Allerdings verstehe ich nicht, warum sie beim Pu-Erh den Tee immer wieder in den Gaiwan zurückgießt und warum sie die Jasmintee vor dem ausgießen so sehr verdünnt. Könnt ihr mir evtl. erklären, was hier vor sich geht? Vielen Dank!
  3. Vielen vielen Dank an all die guten Tipps!! Und natürlich vielen Dank an @Cel für die bebilderte Erklärung @miig na, da warte ich doch gerne noch etwas mit der Bestellung der Kyusu Und noch eine kleinigkeit zu dem Gaiwan, den du verlinkt hast: Die Größe wird hier variierend angegeben. Variieren da die Gefäßgrößen, oder ist hier der sinnvolle Nutzinhalt angegeben? @Raku und @Paul: Sehr gut! Das sind doch mal ein paar handfeste Adressen. Da werde ich die Woche gleich mal vorbeischlendern.
  4. @Cel was ist der Unterschied zwischen einer Gaiwan, einem Bizen Houhin und einem Shiboridashi? für mich sehen die sehr ähnlich aus. @miig vielen Dank für den Tipp. Wo würdest du mir empfehlen, diese Siebkanne und Gaiwan zu bestellen? @Paul Ja ok, Südhessen eigentlich sollte ich das wissen xD Aber kannst du mir einen Laden in Frankfurt empfehlen? Ich war in 2 Läden in Hanau, falls das jemand kennt, aber die hatten außer ein paar einfachen Kannen nichts da. Danke für den Tipp! Und ich habe ja um Empfehlungen für Händler gebeten, daher ist auch Schleichwerbung in Ordnung Ich habe mir die Sets gerade mal angesehen. Die sehen wirklich ganz interessant aus. Haben die unterschiedlichen Tassen bei chinesischem und japanischem Set etwas mit dem Tee zu tun, oder ist das eigentlich egal?
  5. Am liebsten würde ich natürlich alles von Matcha bis Pu-Erh mal in brauchbarer Qualität probieren um dann sagen zu können, auf welchen Tee ich mich tiefer einlassen möchte. Da das aber schwer möglich ist hätte ich gerne möglichst universelles Equipment, falls es sowas gibt. Ich habe mich schon etwas in das Thema eingelesen und ein(e?) Gaiwan scheint da ja ganz gut zu passen, oder? Ich dachte an Gaiwan, Abkühlkanne, 2 Trinkschalen und evtl. einen Teetisch, falls sich sowas lohnt. Kommt das so ungefähr hin? Ach und bis jetzt trinke ich immer alleine
  6. Hallo Zusammen, ich komme aus der Nähe von FFM und bin seit einiger Zeit dem Tee verfallen. Nachdem ich mich vom Beuteltee aus dem Supermarkt distanzieren wollte, hat mich eine Freundin auf den Teamaker von Shuyao aufmerksam gemacht. Den habe ich dann auch einige Zeit mit Tees von Shuyao benutzt. Da er aber ständig undicht wurde bin ich auf eine Normale Tasse mit Teesieb umgestiegen und habe mir dazu in meiner Ahnungslosigkeit irgendwelche Tees aus dem lokalen Teeladen gekauft. In diesem Stadium stecke ich seit dem leider fest, würde mich aber gerne in Richtung traditionelle Teezubereitung weiterentwickeln. Herangetraut habe ich mich bis jetzt an Oolong, Grünen Tee (Sencha, Bancha) und einige Schwarztees. Interesse habe ich aber an allem, was man aus der Teepflanze machen kann (ja, auch Matcha^^) und ich bin froh um jede Anfängerhilfe, die ihr mir geben könnt. Die brennensten Fragen die ich momentan habe sind: - Welches Equipment ist Sinnvoll und wo kann ich dieses am besten beziehen? - Welche Tees sind hochwertig, aber trotzdem für Anfänger geeignet und wo kann ich diese am besten Bestellen? Vielen Dank für jede Hilfe! LG Farodas