Ann

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    567
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    10

Ann hat zuletzt am 6. November gewonnen

Ann hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

8 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Ann

  • Rang
    Tee-Wissensdurstiger
  • Geburtstag 13. Dezember

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Wohnort
    Landshut

Letzte Besucher des Profils

1.273 Profilaufrufe
  1. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Ich hab auch manchmal welche im Rum liegen...
  2. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Es hat nichts gebracht? Hm. Früher hat das immer funktioniert. Die müssen wohl das Rezept geändert haben.
  3. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Huh? Die Creme würde ich mir nicht mal auf die Haut schmieren...
  4. Eure neuste Tee-Anschaffung

    was und woher? (oder hab ich es irgendwo überlesen?)
  5. Manfred hat Geburtstag

    Alles, alles Gute heute zu deinem Geburtstag! Ich hoffe, du genießt den Tag heute, u.a. mit dem besten, welches dein Tee-Schrank zu bieten hat! Auf dich!
  6. Ja, gut, in dem Fall kann meine Lösung nicht unbedingt viel Ästhetik bieten. Wobei ich die Edelstahl-Geschichte inzwischen ganz ansprechend finde. Gibt's denn Vorgaben vom Arbeitgeber? Also hinsichtlich der Nutzung von solchen Platten etc.
  7. Wie groß soll es denn sein? Also Kanne wie Platte? Ich hab mir dieses Jahr einen kleinen Edelstahl-Teekessel gekauft, der schön präzise ausgiesst. Dazu eine Rommelsbacher rk501. Als Vorteil empfinde ich es, dass beides klein und damit verstaubar ist. Allerdings dauert es schon gut 10-12minbis das Wasser (1l) kocht. Aber durch die mehrstufige Regulierung hält es dann gut die, Temperatur, selbst wenn man kaltes Wasser nachgiesst.
  8. Das Leben ist schön

    Ein Jahr Teetalk. Und ich bin immer noch dabei. In diesem Jahr hat sich viel verändert für mich und hinsichtlich der Art und Weise wie ich Tee trinke. Ein wesentlicher Grund dafür sind die vielen Anregungen hier aus dem Forum und vor allem die vielen Leute, die ich dieses Jahr kennenlernen durfte. Cheers!
  9. Happy Birthday, Teelix!

    Lieber Teelix, allet Jute zum Geburtstag heute! Auf dich einen feinen Tee!
  10. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Heute mal einen 2005 Classic Mellow TGY, eine kleine Freude geschickt von @miig. Und auf Anregung von @Paul Bowl-Style. Obwohl ich sonst um TGY einen weiten Bogen mache, dieser trifft meinen Geschmack völlig. "Mellow" ist die perfekte Beschreibung für diesen Seelenstreichler an einem Herbstnachmittag.
  11. Tschechien: Prag

    Nachdem wir alle Pläne umschmeißen mussten, sind wir kurz entschlossen nach Prag gefahren für ein paar Tage. Einmal von anderen Highlights abgesehen - Prag ist immer eine Reise wert - hatten wir auch Gelegenheit mal in dem einen oder anderen Teeladen bzw. Teestube vorbeizuschauen. Die erste Haltestelle war das Amana, unweit des Wenzelplatzes. https://www.caj.cz/ (bislang nur auf Tschechisch, man möchte aber "bald" irgendwann eine englische Seite haben). Hier einige Ansichten aus dem Web Den Laden gibt es seit etwa 20 Jahren. Die Leute dort können gut Englisch und man kommt leicht mit ihnen und anderen Kunden ins Gespräch. Eine Dan Cong-Verkostung (vier verschiedene) wurde begleitet von einer Einführung in tschechischer Tee-Geschichte. Ziemlich spannende Sache. Obwohl noch leider offiziell geschlossen, gingen wir an einem anderen Tag im Teahouse Golden Rooster im Old Town http://www.caj-u-kohouta.cz/En/Photos Ein sehr uriges Teehaus, versteckt in einem Hinterhof gelegen. Die Karte habe ich leider nicht einsehen. Allerdings konnten wir kurz mit der Dame dort sprechen. Man sei spezialisiert auf tschechische Keramiker. Die Schalen und Teekännchen standen überall im Laden verteilt. Mit Sicherheit kann man dort schöne Stunden verbringen. Ein wirkliches Highlight war aber das Dobrá Čajovna http://www.tea.cz/ , gelegen in einem Hinterhof dierkt am Wenzelsplatz. Hier kann man wirklich Stunden über Stunden verbringen, Tees unterschiedlichster Couleur schlürfen und sich mit den absolut Tee-begeisterten Inhabern unterhalten. Wir haben uns einen Bai Hao Oolong und einen leider nicht näher bezeichneten Lao Shu Sheng genehmigt, heißes Wasser gibt es so oft man möchte nachgeliefert. Wir waren fast 2 h dort, es kam uns wie 30 min vor. Sie haben einige Schaufenster zu "Ausstellungsfenster" eingerichtet, die Ausstellungen wechseln alle drei Monate. Das aktuelle Thema ist Bizen-Keramik. Natürlich kann man dort auch Tee kaufen für zu Hause. Insgesamt ein absoluter Geheimtipp, allerings läuft man glatt dran vorbei, wenn man es nicht weiß. Nach eigenen Angaben waren die Leute dort, die ersten, die "guten Tee" nach Tschechien brachten. Zum Teil in Form geschmuggelter Ware aus China. Seitdem haben der Tee und die Teekultur einen doch sehr beeindruckenden Weg hinter sich gebracht. Von der Dichte der Teestuben oder auch Tee-Begeisterter kann man in Deutschland nur träumen. Ich werde definitv jetzt noch mehr in das Land reinschnuppern. Auf der Suche nach Teestuben bin ich auf diese Blogeinträge gestoßen https://www.tschechien-online.org/blog/die-mutter-aller-teehaeuser-dobra-cajovna-23052016-16868 mit noch weiteren Vorschlägen und Adressen. Na dann. To be continued.
  12. Welche Oolongs für eine erste Übersicht?

    Die Quelle würde mich nach wie vor interessieren....
  13. Musik-Ecke

    Hello, you again