Magic Jenny

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    395
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Magic Jenny

  • Rang
    Tee-Liebhaber

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

871 Profilaufrufe
  1. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Heute früh, DB Lounge Essen HBF. Wieder Qual der Wahl. Kann man nur verlieren. @teekontorkiel: Dann doch lieber Billiggrüntee aus Plastikflaschen. 🤓 ❤️🇯🇵
  2. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    @digitalray: Und in den Monkey Shu dann demnächst Kondensmilch... Oups, das war jetzt ein verbotener Fullquote, fürchte ich...
  3. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    @Zockerherz: Darf's noch ein wenig Schlagsahne oben drauf sein? Der Importeur Al Di würde das sicher gutheissen.
  4. Earl Grey

    My two cents (Puristen bitte nicht lesen): EG von TE finde ich noch ok, ist aber Kunstaroma. Der Bergamotte-Oolong von TE ist auch gut trinkbar, hat aber nichts mit EG zu tun. Er wird mit Bergamotte--Schalen aromatisiert, nicht mit Öl. Der EG von MF geht für mich gar nicht, auch der Jin Xuan Würde aber jederzeit den Huang Zhi Dancong vom @Cha-Shifu allem obigen vorziehen, wenn ich Zitrusaromen suchte.
  5. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    No friggin way. Kurz den Notfall-Sencha aus der Bordapotheke gemizudashi'd...
  6. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Qual der Wahl beim Familientreffen... 🙄😢😱
  7. "Monocle Boss Puerh Cake" von Mei Leaf teilen

    @digitalray: What? Cha? War da was?
  8. "Monocle Boss Puerh Cake" von Mei Leaf teilen

    @digitalray: FAKE NEWS! 1. Diesen Monat waren es nur 2! Farmer-Leaf hängt noch beim Zoll. 2. Diesen Monat kaufe ich auch nichts mehr. Ich schwöre auf meinen "1960er" Huang Pian...
  9. @digitalray: Das frage ich mich auch gerade, wer ist dann wer?
  10. "Monocle Boss Puerh Cake" von Mei Leaf teilen

    Der Don* müßte halt mal abgemahnt werden. Aber bald gilt da ja eh kein EU-Recht mehr... Vielleicht entdeckt er dann die 4.500 Jahre alten ersten Ur-Teebäume? * u.v.a.m. @digitalray: Du kriegst ja auch den Hals nicht voll. Eben noch habe ich eine ganze Kiste aus China bei Dir abgekippt, und nun schon wieder das hier...
  11. @digitalray: Der Termin am 24. steht ja, das Recording-Equipment mußt Du halt mitbringen. Bist ja der Profi. Die dummen Sprüche liefere ich, die tieferen Einsichten mußt Du beisteuern...
  12. Grüner Tee ohne Zucker in Flaschen?

    @tatanka19: Stolzer Preis für eine Glasflasche, selbst die von Sodastream kosten nur ca. die Hälfte. 😱 Übrigens, meine Tees siebe ich fast immer... 😜 Oder meinst Du unterwegs?
  13. Grüner Tee ohne Zucker in Flaschen?

    @teekontorkiel: Tja, ohne Strom wird es schwierig bei Automaten... Um es klarzustellen: TOLL finde ich den auch nicht, aber besser als "Tafel"wasser etc. So wie Mal-aqua, etc...
  14. Eure neuste Tee-Anschaffung

    @Cel: Erst trinken, dann freuen. Oder auch nicht.
  15. Grüner Tee ohne Zucker in Flaschen?

    @teekontorkiel: Alles korrekt, Geli. Nur wenn man mal ohne Tee irgendwo unterwegs ist, dann bleibt nur Wasser oder Zuckerzeug an Kaltgetränken. Da ist es in JP schon klasse, an jeder Strassenecke und an jeder Bahnstation versorgt zu werden. Zum Thema: Ich teste gerade parallel Mizudashi mit Gyokuro, Okumidori und Yabukita (jeweils gut 1g/100ml) . Auch wenn Ersterer der bessere Tee ist, passt mir Letzterer als Kaltaufguss am besten. Das P/L-Verhältnis ist da auch besser. Außerdem habe ich jetzt einige Male den White Moonlight Ancient Tree von 2012 kalt aufgegossen. Sehr lecker. Danach ein zweites Mal heiß, geht immer noch und schmeckt anders als sonst. @tatanka19: Hier einige meine Daheim- und Unterwegs-Flaschen (schlichtes Tupper) für Mizudashi, natürlich auch mit bereits entferntem Blattgut nutzbar. Aber so liegen sie halt im Kühlschrank. @teekontorkiel: Ja, Plastik. Mea maxima culpa...