teekontorkiel

Top-Händler
  • Gesamte Inhalte

    869
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    25

teekontorkiel last won the day on 21. Juni

teekontorkiel had the most liked content!

14 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über teekontorkiel

  • Rang
    Tee-Wissensdurstiger
  • Geburtstag 22.03.1969

Kontakt Methoden

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Wohnort
    Neumünster
  • Interessen
    Tea passion extreme <3
    Speziell Darjeeling, Japan- und Oolongtee, bevorzugt in Bioqualität.

Letzte Besucher des Profils

6.715 Profilaufrufe
  1. Sehr niedlich! <3 Du bringst sie einfach zur nächsten Teezui und wir probieren ein paar unterschiedliche charakterstarke Sorten aus die knallen, ok? ^^
  2. Auch von uns nachträglich Herzlichen Glückwunsch, wir heben unsere Teacups und trinken auf Dich, lieber Dao.
  3. Schritt 1 - 8 sehr putzig und für die Katz.
  4. Ich feier, daß Du es endlich sein lässt. Chapeau, ich weiß wie hart das ist! Und ich kann beide Seiten sehr gut verstehen. Darauf erstmal einen schönen Tee, ich freu mich gleich auf einen niegelnagelneuen 2017er Sheng, Proscht.
  5. Ich schmeiß mich weg wie süß, heißt grillen in der Schweiz tatsächlich "grillieren"? So wie "parkieren"? ... oder ist das turtlerisch?
  6. Lustige Präsentation mit den Tieren. Die Ideen und Ziele sind freilich nicht neu. Die Webpräsentation ist frisch, jung und modern, aber auch etwas unruhig. @teabento Es fehlen die Grundpreise. Das ist ein wichtiger Tipp den Ihr asap umsetzen solltet.
  7. Ja, das muss ich mir merken, klingt wirklich schöner. Habe ihn gerade nochmal probiert und ich finde zwar keinen Knoblauch, aber der Duft vom trockenen Blatt geht schon in Richtung Wald mit leichter Bärlauchnote. Im Aufguss finden sich auch Noten von leicht würzigem Lauch, ich empfand den Geschmack neben lecker-herb zeitweise sogar als zart-pikant. Der Nachhall ist für "reife Blätter" besonders voll und rund.
  8. @Manfred Yeah, korrekt geshopped!
  9. Oh, den neuen BHT hatte ich erst gestern fotografiert, ...aber mich noch nicht getraut ihn aufzugießen.
  10. Auch von mir ein Happy BirthTEA und *proscht* in den wilden Süden
  11. Die Antwort von @chenshi-chinatee war weder harsch noch unseriös, sondern ehrlich und fachlich kompetent. Immerhin hat er zwei Seiten beleuchtet und @Manfred gewünscht, daß der Tee hoffentlich sein Geld wert ist, egal was im Cake steckt. Bei solcher Reaktion vergeht einem sowieso die Lust auf das antworten. Warum soll man sich als Fachperson noch die Zeit nehmen Antworten zu tippen, wenn man sich dafür auch noch rechtfertigen muss. Es ist völlig klar, daß bei diesem PLV etwas faul sein muss. Und auch klar ist, daß es sich niemals um den gleichen Tee deutscher Anbieter handeln kann. Der Name eines Gartens allein, wenn er denn stimmt, bedeutet noch lange keinen guten Tee. Es gibt tausend Dinge die den Geschmack vom Tee beeinflussen. Ich finde es schön, daß der Tee Dir schmeckt @Manfred - ihn aber preislich mit völlig anderen Tees deutscher Anbietern zu vergleichen finde ich extrem unfair und vor allem völlig unnötig. Durch diese ständigen Preisvergleiche werden Händler in Deutschland schlecht geredet, dabei sollte man sich als Teegourmet doch freuen, daß es mittlerweile überhaupt solche Teeperlen in Deutschland gibt.
  12. Unglaublich wie gut man sogar die feinen Blattadern erkennen kann, wow!
  13. Wunderschöne Kyusu und voll mein Beuteschema.
  14. Haha ganz sicher nicht, es gibt schließlich wunderbare, saubere Pu Erh Tees und auch schön gereifte, uralte Oolongs ohne ekelhafte Schimmelberge. Es geht ja auch gar nicht um ein paar kleine Schimmelsporen oder Mikroorganismen - die sind schließlich sowieso überall. Ich rede von diesen gelben sichtbaren Schimmelbergen. Sieht doch echt alles andere als lecker aus das Foto. Das kann doch keiner im Ernst appetitlich finden. In mein Cup mit Pu Ehr oder auch sonstigen Teesorten kommt mir keine Schimmelzucht rein. Du kannst Dir den Gammelkram ja gerne einflößen und gucken was passiert. Aber mit Krebswunder und solchen Versprechungen braucht man mir auch wirklich nicht kommen. Tee ist in erster Linie ein Genussmittel und keine Medizin.
  15. Ich finde es megamäßig ekelhaft und würde niemals verschimmelten Tee trinken wollen. In der Shou Teefabrik wurde mir von erfahrenen Fachleuten erklärt, verschimmelter Tee ist vergammelt und verfault. Korrekt gereifter Shou hat keinen Schimmel. Aber es kann ja jeder glauben was er denkt und will. Für alles findet man im Netz Belege und Meinungen.