Lateralus

Neue-Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    230
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Lateralus hat zuletzt am 14. März gewonnen

Lateralus hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Lateralus

  • Rang
    Tee-Begeisterter

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich weiß genau was du meinst. Speziell der 2. Aufguss ist so tiefgrün und schwer auf Fotos einfangbar. Auch dieses Foto gibt die Wirklichkeit nicht ganz wieder:
  2. Wenn ein bestimmter Tee nichts für dich ist, dann ist es einfach so. Probier ihn doch in einem Jahr nochmal, oder auch nicht, es gibt ja noch genug andere Gaumenfreuden. Man muss aber auch nicht immer das gut finden was Andere gut finden. 😉 Eine bittere Erkenntnis die ich beim Thema Austern erst in Cancale nach 2 Dutzend Austern (Freundin war, wie immer, klüger und hat das viel eher erkannt) akzeptiert habe...
  3. Der Pu-erh Peter hat hin und wieder Teile von Wen-Chiao Lin im Shop.
  4. Heute hatte ich zum ersten Mal den handgepflückten Kobayashi Gyokuro Uji-Hikari in meiner Tasse. Ich kann min nicht erinnern, schon jemals einen so extrem süßen Gyokuro getrunken zu haben. Speziell der erste Aufguss bleibt über 10 Minuten am Gaumen. Sensationell! Die fragile Schönheit der kleinen Tasse von Wen-Chiao Lin beraubt mich der Worte...
  5. Ich habe die Schale initial hier gesehen und hätte sie auch schon fast dort bestellt. Im letzten Moment habe ich sie dann noch in diesem Shop in D gefunden. Dieser lila Farbton knallt ganz schön und hat mir sofort gefallen. Auf der gegenüberliegenden Seite fließt ein Tropfen dieser Farbe ganz traurig Richtung Erdmittelpunkt... Nachtrag: mit "in diesem Shop" war ein Link zu sunday gemeint, der wird aber von der Forensoftware automatisch entfernt 🤔
  6. Heute gibt es den tollen Oolong Dayuling Oolong "Qing Xin".
  7. @OstHesse Aber der Teebeutel ist doch zusätzliches Material das Wasser verdrängt und somit müsste der Wasserspiegel steigen. Ich sehe eigentlich auch nur in Kapillarwirkung eine mögliche Erklärung. Aber Wasser außerhalb der Tasse wäre doch @Random aufgefallen?
  8. @toll willkommen im Tollhaus in dem wir sowas normal finden.
  9. @toll nein, bei mir waren es 40°C beim ersten Aufguss. Was meinst du mit Aufwand? @doumer das ist eine wunderschöne Teeschaufel, darf ich fragen wo du die her hast?
  10. Der Yamashita Gyokuro von Yutaka ist und bleibt für mich der beste Gyokuro. Es passiert selten dass mich japanische Grüntees über den 2. - 3. Aufguss hinaus fesseln können, bei diesem sitze ich schon bei Nummer 6
  11. @seika nur für mein Verständnis, bezeichnet man in Japan Kannen ohne seitlichen Griff auch als Kyusu?
  12. In Zeiten von Corana ist der Transport von/nach China keine triviale Sache.
  13. vielleicht eine Spur zu groß: https://dragonteahouse.biz/side-handle-ru-kiln-celeste-celadon-teapot-210ml/ https://mingtaoxuan.com/products/porcelain-tea-set-2
  14. Adriana, was wir dir, oder zumindest ich, sagen wollen: Bitte mache keine Fotos von einem Monitor, das ist totale Pixel-Inception. Bitte Bitte, mache doch Screenshots und füge die ein. Ist das nicht wesentlich schöner? Man sieht dann auch auf den ersten Blick, dass es kein Ku-Klux-Klan-Mitglied sondern ein Malerlehrling in Berufskleidung ist der im Schneesturm gen Süden reitet.
  15. @Paul braucht man wirklich etwas Flaches? Mir gefallen zB flache Kyusus sehr, aber würde der Sencha in einem hohen Behältnis zubereitet wirklich anders schmecken?