Frau Mahlzahn

Neue-Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    65
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Frau Mahlzahn

  • Rang
    Tee-Trinker

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Wohnort
    Auf dem Schurwald
  • Interessen
    hochgradig büchersüchtig und extrem Garten-affin ...
  1. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Danke für die Beiträge @SoGen. Ich bin den Link gefolgt auf die Seite von Gewürzhaus Schnorr. Hast Du gesehen, dass man dort für 50g zwar 7,95 € bezahlt, aber für 100g (so man das denn als Bestellgröße anklickt) "nur" 12,95 € ( statt "gierigen 15,90 €") , was natürlich immer noch deutlich mehr ist als 9,90 € ....
  2. @Teelix: Auch ganz hübsch geworden ( ca. gleich groß:)
  3. Aber so voll mache ich sie nicht, höchstens 180 bis 200 ml ...
  4. Diese Kanne hat mich komplett überracht, weil sie unverhofft bestens meine Oolongs zur Geltung bringt, obwohl meine Keramikerin vom Teetrinken keine Ahnung hat und sie normalerweise 1-3 lKannen dreht für Kräuteraufgüsse . Kleine Kännchen macht sie nur zufalls-versuchsweise mir zu liebe. Vermutlich hilft es sehr, daß sie, also die Kanne, sehr bauchig (Teeentfaltung), dickwandig (hält die Wärme sehr gut) und groß genug ist, um dem Tee genügend Luft/ Sauerstoff zu gönnen. Warum auch immer, jedenfalls gießt sie Tee aus, dessen vielen Facetten (so er die besitzt) ich schmecken kann, ohne lange danach zu suchen. Ich bin baff. Verbesserung: überrascht, nicht überracht,- sorry
  5. Anmeldungen für die Teezui 7 in Kassel

    @teekontorkiel : Alles gut. Den 1980er hatten wir auch aufgegossen , nur nicht groß dokumentiert... Und mein Fehler: der 1960 ist nicht als Gui Fei ausgeschrieben. Das war ein freudscher Versprecher, denn meiner bescheidener Meinung nach ist mein Geld lieber in den 2005er (tatsächlich Gui Fei) investiert, das ist mein persönlicher Favorit aus verschiedenen Gründen. Ein super Preis-Leistungs-Verhältnis hat der Formosa Mingjian Gui Fei Jin Gui 2007. Sehr lecker.
  6. Anmeldungen für die Teezui 7 in Kassel

    Hoppla, mal nicht so vor-urteilig, Herr Kröt! Selbstverständlich lese (und höre) und sammle ich Bargfelder Kost ( seit bestimmt... äääääähhhhh.... 18 Jahren?!) Den 60er DongDing Gui Fei hatten wir ausgiebig letztes Jahr (auf den Fotos dokumentiert) und Du hattest es auch kommentiert, schon vergessen?! Unabhängig davon liegt ein 50g Päckchen davon hier bei mir im Schrank ... Was denkst Du, warum ich TKK "warne" ?! Vermutlich wünsche ich mir eine Runde Lao Ban Zhang von Yu (von dem bin ich nämlich auch Fan), falls das nicht zu unverschämt rüberkommt (mal Geli fragen, darunter geht es natürlich auch) .... Und manches weiß Frau Mahlzahn, weil sie aufmerksam mitliest und gerne an ihren Mitmenschen Anteil nimmt. ... und wann kommst Du endlich mal mit zur Teezui?!
  7. Anmeldungen für die Teezui 7 in Kassel

    Also @doumer, bin dringend auf Deinen Kofferraum angewiesen: Es gibt Einiges zu transportieren !!!! Der Komposteimer kommt natürlich auch mit! @Paul : Schade das nur-mit- ohne- Hund zur Festveranstaltung, zumal Hamburg ja nicht ganz der nächste Weg ist. Umsobesser, dass Ihr dennoch fröhlich feiern konntet. Schmidteinander, sozusagen
  8. Anmeldungen für die Teezui 7 in Kassel

    Wow, @teekontorkiel, DAS ist aber ein mutiges Angebot ... aber klar: Hefezopf ist gebongt! Und @Paul, ja, gerne, das machen wir - wer besorgt die Taschentücher?! Ich freu mich sehr auf Euch alle!!!! PS: Ich könnte auch "Nachrichten von Büchern und Menschen - Elf originale Radio-Essays"von Arno Schmidt mitbringen, falls Dein Auotoradio auch CDs abspielt ?!
  9. Anmeldungen für die Teezui 7 in Kassel

    Ich melde mich hiermit für beide Tage an.
  10. Danke für die Buchempfehlungen @SoGen, habe es mir sogleich organisiert und in die Suppenküche von @Paul muss ich auch die Nase (den Löffel) reinstecken ... Was den "Reiseneid" betrifft, spricht mir Paul sowieso aus dem Herzen, das habe ich den Beteiligten (vor Allem denen von Madame X) auch schon ´zigmal gesagt. Was freue ich mich schon wieder auf die kommenden Berichte und Bilder!
  11. Kalt erwischt! Das ist so ein schöner Beitrag, daß ich nicht weiß, was mehr an mir zieht: Die schöne Vorstellung, wie Willemsen über Tee fabuliert, die Erinnerung an ihn oder der schmerzliche Verlust, der immer noch nicht verwunden ist ... Danke Paul.
  12. Hallo oder 안녕!

    Hallo Hyeongseo, habe sogar vor Kurzem an Dich gedacht und habe noch das Bild von dem OP-Tisch im Kopf... und gehofft, dass Dich so ein Bisschen Wind nicht aus der Bahn wirft. Ich mag Deinen Humor und bin froh, dass der uns erhalten bleibt. Herzlich willkommen.
  13. Ausstellung KATO & KATO - Finissage mit Besuch aus Japan

    Habe auch schon herumgejammert, weil sooooo weit weg. Aber zum Glück ist Geli ja großzügig mit Bildern und Berichten, so dass "a Muckenseckele" bis zu uns vordringt . Kato macht laut deren Newsletter am Dienstag zwischen 17.00 und 17.30 (erscheint mir extrem kurz, wenn da mal kein Tippfehler drin ist) Zwischenstation in Frankfurt bei Gewürzhaus Schnorr. Passt mir zwar auch zeitlich nicht, aber vielleicht ist das für den einen oder anderen eine Option ... Gutes Gelingen, TKK, habt viel Freude und viele Teegäste!