Maria

Neue-Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    22
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Das Leben ist schön

    Das Leben ist schön den ich bin der Schmied meines Glücks, es hängt von mir ab ob ich Glücklich bin oder nicht! Nur ganz ehrlich, manchmal fällt es mir so schwer manche Geschehnisse auszublenden, muss auch geübt sein.
  2. Gerüche kannst du gut mit Kaiser Natron endfernen, am besten erstmal in Natron einlegen mit Wasser und nochmal nachspülen mit Natron. Dann müsste es weggehen. So klappt es bei mir.
  3. Da habe ich ja ganz viele antworten bekommen, vielen dank für die ganzen Aufklärungen! Muss das mal direkt weitergeben da mein Bruder immer das erste Aufguss Wasser wegschüttet.
  4. Bringt es was wenn ich das erste Teewasser vom grünen Tee wegschütte und erst den zweiten Aufguss genieß, habe ich so etwas bezweckt was es die Pestizide und wer weis was noch vom grünen Tee angeht? Wenn jetzt dieser nicht 100% Bio ist.
  5. Ich habe mir einen Mocca zubereitet, brauch was Starkes. Der hilft mir immer gut noch mal in die Gänge zu kommen, wenn ich schon am Mittag kaputt bin und es fehlt ein wenig Power. Dazu esse ich immer gerne etwas Süßes.
  6. Ich bin ein Liebhaber des Moccas Kaffees, mir wurde auch damals alles erklärt wie man diesen zubereitet, ist jedes Mal ein Erlebnis für mich, und im ganze Haus riecht es dann nach frischem Kaffee, einfach sehr schön und stark zum wach werden.
  7. Tee rauchen - Zigaretten aus Tee

    Das ist ja praktisch, ich trink den denn, dann trockne ich die Blätter und später wird das geraucht, Tee zwei in eins. Was kommt denn noch alles auf den Markt? Schon sehr merkwürdig das alles.
  8. Kokosöl für den Hals habe ich noch nie ausprobiert, ich Brate damit und benutze es als Bodylotion. Was noch mache, wenn ich mal Halsschmerzen habe, nehme ich einen Löffel Honig und lass den dann im Mund zergehen, hilft schon ganz gut.
  9. Also habe ich diese Frau doch richtig verstanden, sehr interessant was so alles zusammenhängt mit Tee. Auf solche Sachen habe ich früher nie geachtet vom Wasser bis zum Deckel, Sauerstoff usw. Eine Geschichte für sich, toll.
  10. Super, ich danke euch! Werde es dann so praktizieren. Bis jetzt habe ich nie einen Deckel benutzt, da mir mal eine Frau sagte das dazu Sauerstoff kommen muss damit sich das alles endfaltet oder wie auch immer.
  11. Wasser zur Teezubereitung, welches nehmt ihr?

    Ich danke euch für die ganzen Informationen! Ich habe mir gestern einen Kasten Wasser (still) gekauft, da hat mir auch mein Tee anders geschmeckt, das heißt besser. So werde ich das jetzt immer machen.
  12. Wie macht ihr das, oder ist es von Tee zu Tee unterschiedlich. Wenn der Tee zieht soll man den Deckle drauf lassen das kein Sauerstoff zu dieser Zeit dazu kommt, oder soll Deckel ab?
  13. Wasser zur Teezubereitung, welches nehmt ihr?

    @miig, ich habe gestern beobachtet das in meinem Wasserkocher ganz viel Kalkablagerungen sind, würde schon sagen das mein Wasser hart ist, das sagt doch schon was, oder?
  14. Wasser zur Teezubereitung, welches nehmt ihr?

    Ich habe bis jetzt immer Leitungswasser benutzt, habe mich nie damit so auseinandergesetzt und ehrlich geschrieben habe ich mir auch nie was gedacht bei dem Leitungswasser, werde es aber ändern.