Anima_Templi

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.713
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

9 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Anima_Templi

  • Rang
    Tee-Kenner
  • Geburtstag 18.03.1987

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Älteste Stauferstadt
  • Interessen
    Musik unterschiedlichster Richtungen, Lesen (Historische Romane, Sachbücher), Schlagzeugern, Asien, Geschichte.

Letzte Besucher des Profils

9.432 Profilaufrufe
  1. Nilgiri

    Meine Empfehlung beruft sich auf durchweg positive Erfahrungen mit dem Anbieter. Den Nilgiri habe ich noch nicht probiert.
  2. Fundstücke - Originell, Skurril, Absurd...

    Ich möchte hier gerne auf eine zu Unrecht verkannte Teeperle aufmerksam machen: China Mannong Pu-Erh, von TG. Da beschäftigt man sich eine Ewigkeit mit Gushu, Yu, Eigenkreationen ambitionierter Händler und erkennt nicht, dass das Beste zu einem Spottpreis quasi um die Ecke erhältlich ist. Die Bewertungen ausgewiesener Teespezialisten sprechen unumstößlich für das Produkt: "Mein Abnehmtee. Von Januar bis jetzt 5 kg!!!" "Viel besseren Pu Erh Tee kann man wohl außerhalb Chinas nicht bekommen. Besonders bei einem in China so von Pestiziden verseuchten Produkt wie Tee, sollte man nichts dem Zufall überlassen" "edle Rötung!" "Ich trinke diesen Tee täglich, manchmal viele Tassen. Er hilft mir bei der Entschlackung und Entspannung,\ndie ich sehr benötige. \nIch glaube, ich kann die alten Chinesen gut verstehen." Erfolge bei der Diät, edelste Rötung, höchste Qualität außerhalb Chinas, und er baut sogar Verständnis für die alten Chinesen auf! Zu schade, dass heute Sonntag ist!
  3. Nilgiri

    Ich rate grundsätzlich immer sehr gerne zu Tee Gschwendner.
  4. Nilgiri

    Hast Du nie einfach mal gegoogelt? Hier einer von Gschwendner. Hier von tea exclusive. Und hier von Manßhardt.
  5. Ärgernis des Tages

    Hab vielen Dank für Dein Angebot, @Cel. Falls ich niemanden finden werde, komme ich gerne auf Dich zu!
  6. Ärgernis des Tages

    Genau so müsste es funktionieren, und auch dauerhaft halten, da das Gewicht der Kanne auf dem oberen Teil des Henkels lastet.
  7. Ärgernis des Tages

    @Paul Ich verstehe, was Du mir damit sagen möchtest. Frau Watanabe hat mir bisher noch nicht geantwortet. Wenn Sie das nicht tun wird, bleibt die Kanne kaputt. Sollte Sie es noch tun und eine Reparatur möglich sein, werde ich die Kanne reparieren lassen. Ich muss gerade viel über Verlust und dem "damit Leben" lernen. In so ziemlich jedem Bereich des Lebens. Verglichen mit den anderen Bereichen, ist das Kännchen absoluter Firlefanz. Mal sehen, ob noch eine Antwort kommt...
  8. Hallo aus Kreuznach

    Heisst das jetzt, dass Du seit über einem Jahr an einem DHP-Pröbchen trinkst? Muss ja eine ordentliche Probiergröße sein...
  9. Teefilter Alternativen

    Die von @KlausO verlinkten Filter sind klasse. Auch wir gebrauchen diese täglich.
  10. Zhu Ye Qing (Green Bamboo Leaf)

    Wieviele hast Du denn schon getrunken?
  11. Teegrüsse von unterwegs (Ausflug/Reise/etc.)

    Liebe Grüße vom schwäbisch-fränkischen Jakobsweg. An einem hübschen Brunnen rasten wir, um unser neues Reiseteeset auszuprobieren. Funktioniert tadellos! Der Tee ist ein Yiwu Gaoshan.
  12. Ärgernis des Tages

    Vielleicht die nächsten Tage mal. @miig, bist Du so lieb und lässt mir die Adresse der Urushi-Dame aus Berlin zukommen? Ich habe noch Hoffnung, da ich ein grosses fehlendes Bruchstück gefunden habe.
  13. Ärgernis des Tages

    Nein, aber das Loch ist gesplittert. Viele kleine hauchdünne Splitter. Ich habe sie eingepackt, und möchte sie erstmal nicht mehr in die Hand nehmen. Meines Erachtens ist eine Reparatur nicht möglich...