Anima_Templi

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3.178
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    42

Reputationsaktivitäten

  1. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von miig erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Competition Grade Tamaryokucha via @cml93
    Meine bisherigen Erfahrungen mit dieser Art Tee waren nicht sehr positiv. 
    Wie meist bei den Tees von yutaka, zeigen Sie mir ganz neue qualitative Dimensionen auf. So auch bei diesem.
    Das trockene Blatt duftet tieffruchtig und süß. Von der Röstung merkt man erstmal gar nichts. Dies ändert sich bei den ersten Aufgüssen. 
    Primär zeigt sich eine feine nussige Note. Nach dem schlucken kommen leckere fruchtige Noten bei jedem Ausatmen zu Tage. Perfekte Balance! Außerdem schönes, nicht zu schweres Umami.
    @cml93's vorgeschlagene Aufgussparameter treffen auch hier wieder voll ins Schwarze und holen das gesamte Spektrum aus den Blättern.
    Danke für diesen tollen Tee, der mir gezeigt hat, wie lecker diese Teesorte sein kann.




  2. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von SoGen erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Competition Grade Tamaryokucha via @cml93
    Meine bisherigen Erfahrungen mit dieser Art Tee waren nicht sehr positiv. 
    Wie meist bei den Tees von yutaka, zeigen Sie mir ganz neue qualitative Dimensionen auf. So auch bei diesem.
    Das trockene Blatt duftet tieffruchtig und süß. Von der Röstung merkt man erstmal gar nichts. Dies ändert sich bei den ersten Aufgüssen. 
    Primär zeigt sich eine feine nussige Note. Nach dem schlucken kommen leckere fruchtige Noten bei jedem Ausatmen zu Tage. Perfekte Balance! Außerdem schönes, nicht zu schweres Umami.
    @cml93's vorgeschlagene Aufgussparameter treffen auch hier wieder voll ins Schwarze und holen das gesamte Spektrum aus den Blättern.
    Danke für diesen tollen Tee, der mir gezeigt hat, wie lecker diese Teesorte sein kann.




  3. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von KlausO erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Competition Grade Tamaryokucha via @cml93
    Meine bisherigen Erfahrungen mit dieser Art Tee waren nicht sehr positiv. 
    Wie meist bei den Tees von yutaka, zeigen Sie mir ganz neue qualitative Dimensionen auf. So auch bei diesem.
    Das trockene Blatt duftet tieffruchtig und süß. Von der Röstung merkt man erstmal gar nichts. Dies ändert sich bei den ersten Aufgüssen. 
    Primär zeigt sich eine feine nussige Note. Nach dem schlucken kommen leckere fruchtige Noten bei jedem Ausatmen zu Tage. Perfekte Balance! Außerdem schönes, nicht zu schweres Umami.
    @cml93's vorgeschlagene Aufgussparameter treffen auch hier wieder voll ins Schwarze und holen das gesamte Spektrum aus den Blättern.
    Danke für diesen tollen Tee, der mir gezeigt hat, wie lecker diese Teesorte sein kann.




  4. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Shibo erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Competition Grade Tamaryokucha via @cml93
    Meine bisherigen Erfahrungen mit dieser Art Tee waren nicht sehr positiv. 
    Wie meist bei den Tees von yutaka, zeigen Sie mir ganz neue qualitative Dimensionen auf. So auch bei diesem.
    Das trockene Blatt duftet tieffruchtig und süß. Von der Röstung merkt man erstmal gar nichts. Dies ändert sich bei den ersten Aufgüssen. 
    Primär zeigt sich eine feine nussige Note. Nach dem schlucken kommen leckere fruchtige Noten bei jedem Ausatmen zu Tage. Perfekte Balance! Außerdem schönes, nicht zu schweres Umami.
    @cml93's vorgeschlagene Aufgussparameter treffen auch hier wieder voll ins Schwarze und holen das gesamte Spektrum aus den Blättern.
    Danke für diesen tollen Tee, der mir gezeigt hat, wie lecker diese Teesorte sein kann.




  5. Thanks
    Anima_Templi hat eine Reaktion von cml93 erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Competition Grade Tamaryokucha via @cml93
    Meine bisherigen Erfahrungen mit dieser Art Tee waren nicht sehr positiv. 
    Wie meist bei den Tees von yutaka, zeigen Sie mir ganz neue qualitative Dimensionen auf. So auch bei diesem.
    Das trockene Blatt duftet tieffruchtig und süß. Von der Röstung merkt man erstmal gar nichts. Dies ändert sich bei den ersten Aufgüssen. 
    Primär zeigt sich eine feine nussige Note. Nach dem schlucken kommen leckere fruchtige Noten bei jedem Ausatmen zu Tage. Perfekte Balance! Außerdem schönes, nicht zu schweres Umami.
    @cml93's vorgeschlagene Aufgussparameter treffen auch hier wieder voll ins Schwarze und holen das gesamte Spektrum aus den Blättern.
    Danke für diesen tollen Tee, der mir gezeigt hat, wie lecker diese Teesorte sein kann.




  6. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Lateralus erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Competition Grade Tamaryokucha via @cml93
    Meine bisherigen Erfahrungen mit dieser Art Tee waren nicht sehr positiv. 
    Wie meist bei den Tees von yutaka, zeigen Sie mir ganz neue qualitative Dimensionen auf. So auch bei diesem.
    Das trockene Blatt duftet tieffruchtig und süß. Von der Röstung merkt man erstmal gar nichts. Dies ändert sich bei den ersten Aufgüssen. 
    Primär zeigt sich eine feine nussige Note. Nach dem schlucken kommen leckere fruchtige Noten bei jedem Ausatmen zu Tage. Perfekte Balance! Außerdem schönes, nicht zu schweres Umami.
    @cml93's vorgeschlagene Aufgussparameter treffen auch hier wieder voll ins Schwarze und holen das gesamte Spektrum aus den Blättern.
    Danke für diesen tollen Tee, der mir gezeigt hat, wie lecker diese Teesorte sein kann.




  7. Sad
    Anima_Templi hat eine Reaktion von miig erhalten in Verkaufe Probenset Pu-Erh vom Anmo in Düsseldorf   
    ...abgestumpft?
  8. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von TeeStövchen erhalten in Eure neuste Tee-Anschaffung   
    Auch bei mir klingelte heute der Hermes-Bote und brachte frischen Nachschub an Matcha und Gyokuro von @cml93.
    Hab vielen Dank, für den schnellen Versand!
    Übrigens finde ich es total klasse, dass Du jetzt den Matcha in diesen tollen Dosen verpackst. Super, wenn ein Händler sich Kundenwünsche zu Herzen nimmt, Top! 

  9. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von cml93 erhalten in Eure neuste Tee-Anschaffung   
    Auch bei mir klingelte heute der Hermes-Bote und brachte frischen Nachschub an Matcha und Gyokuro von @cml93.
    Hab vielen Dank, für den schnellen Versand!
    Übrigens finde ich es total klasse, dass Du jetzt den Matcha in diesen tollen Dosen verpackst. Super, wenn ein Händler sich Kundenwünsche zu Herzen nimmt, Top! 

  10. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von KlausO erhalten in Eure neuste Tee-Anschaffung   
    Auch bei mir klingelte heute der Hermes-Bote und brachte frischen Nachschub an Matcha und Gyokuro von @cml93.
    Hab vielen Dank, für den schnellen Versand!
    Übrigens finde ich es total klasse, dass Du jetzt den Matcha in diesen tollen Dosen verpackst. Super, wenn ein Händler sich Kundenwünsche zu Herzen nimmt, Top! 

  11. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von doumer erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    2019er Naka
    "Zyklopen-Qi" par excellence. Wahnsinn, wie sich bei diesem Tee das Qi an einer Stelle konzentriert. Selbstverständlich auch äußerst wohlschmeckend. 🤤


  12. Thanks
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Paul erhalten in Eure neuste Tee-Anschaffung   
    Kein Hundebesitzer, im Übrigen auch kein englischer Muttersprachler (außer es ist ein ordinäres .........) würde seine Hündin als Bitch bezeichnen. 
    Wenn Du Dir den entsprechenden Wikipedia-Eintrag durchliest, wirst Du feststellen, dass dieser Begriff vollumfänglich despektierlich zu verstehen und einfach total daneben ist. Man muss beileibe kein Hundebesitzer sein, um das zu verstehen. Ganz dünnes Eis...!
  13. Thanks
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Paul erhalten in Eure neuste Tee-Anschaffung   
    ...wie ordinär... 
    Lucy ist Scotts Dobermann Hündin.
  14. Thanks
    Anima_Templi hat eine Reaktion von doumer erhalten in Eure neuste Tee-Anschaffung   
    Kein Hundebesitzer, im Übrigen auch kein englischer Muttersprachler (außer es ist ein ordinäres .........) würde seine Hündin als Bitch bezeichnen. 
    Wenn Du Dir den entsprechenden Wikipedia-Eintrag durchliest, wirst Du feststellen, dass dieser Begriff vollumfänglich despektierlich zu verstehen und einfach total daneben ist. Man muss beileibe kein Hundebesitzer sein, um das zu verstehen. Ganz dünnes Eis...!
  15. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Shibo erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    2019er Naka
    "Zyklopen-Qi" par excellence. Wahnsinn, wie sich bei diesem Tee das Qi an einer Stelle konzentriert. Selbstverständlich auch äußerst wohlschmeckend. 🤤


  16. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von teekontorkiel erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    2019er Naka
    "Zyklopen-Qi" par excellence. Wahnsinn, wie sich bei diesem Tee das Qi an einer Stelle konzentriert. Selbstverständlich auch äußerst wohlschmeckend. 🤤


  17. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von enjoi erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    2019er Naka
    "Zyklopen-Qi" par excellence. Wahnsinn, wie sich bei diesem Tee das Qi an einer Stelle konzentriert. Selbstverständlich auch äußerst wohlschmeckend. 🤤


  18. Thanks
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Teelix erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    2019er Naka
    "Zyklopen-Qi" par excellence. Wahnsinn, wie sich bei diesem Tee das Qi an einer Stelle konzentriert. Selbstverständlich auch äußerst wohlschmeckend. 🤤


  19. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Avitus erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    2019er Naka
    "Zyklopen-Qi" par excellence. Wahnsinn, wie sich bei diesem Tee das Qi an einer Stelle konzentriert. Selbstverständlich auch äußerst wohlschmeckend. 🤤


  20. Like
    Anima_Templi reagierte auf cml93 in Weitere Shinchas 2020   
    Weitere Shinchas sind eingetroffen! Nun sind insgesamt zehn im Angebot. Wie immer geht es hier zu den Tees.
  21. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Charlie erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Ging mir auch lange Zeit so. Mittlerweile erreiche ich mit folgender Methodik sehr gute Ergebnisse:
    Sämtliches Teegeschirr gut vorwärmen, Gaiwan mindestens zur Hälfte mit Tee füllen, 100°C heißes Wasser. Erster Aufguss sofort abgießen,  zweiter Aufguss sofort abgießen. Danach 15s, 20s, 25s usw.
    Wenn der Dancong gut ist, kriegt man 8-10 schöne Aufgüsse raus.
  22. Haha
    Anima_Templi hat eine Reaktion von miig erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    @miig, genau dieser Gag von Otto war auch mein erster Gedanke..
  23. Thanks
    Anima_Templi reagierte auf miig in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Danke, liebe Kröte, für diesen wunderbaren Bericht samt schönen Fotos, der mich daran erinnert, warum deine Teetalk-News immer so ein Spaß waren. Klingt tatsächlich nach einem interessanten Tee.
    Hahaha... den Gag hat schonmal einer gemacht:
     
  24. Haha
    Anima_Templi reagierte auf GoldenTurtle in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Hab mein Näschen gerade in ein Muster von Anima gesteckt, Kourogi Hongcha aus Japan im Darjeeling Style ... aaaaaaaaaha!
    Mal schauen ob Anima mir da nur einen unliebsamen Restposten untergejubelt hat!
    Nein, nein, das ist schliesslich ein Ehrencodex unter wahren Teeliebhabern: Keine faulen Tauschereien (Tees die man selbst nicht mag ohne dies explizit zu erwähnen mit anderen zu tauschen)

    Dat Zeuch sieht aus, als wär es schon mal aufgegossen gewesen und wieder getrocknet geworden (sowas tut ein richtiger Teeliebhaber nämlich auch nicht).
    Aber der Duft ist prächtig, wahrscheinlich hat Anima nach dem Trocknen etwas Teeodorant draufgesprüht, wahrlich ein Schelm (der passionierte Teeliebhaber sollte auch von dieser Praxis Abstand nehmen).

    Nun der erste Schluck ... geht runter ✌️ ... wahrscheinlich hat der Tee aromatisch aber viel davon profitiert, dass ich das Foto neben meinen schönen Balkonblümlein aufgenommen habe, ohne das wärs wohl nix geworden.
    Post scriptum: Tatsächlich spiegelt sich da unter der Oberfläche eine sanfte aber klare Darjeeling Note, jedoch mit deutlich weniger grünen Nuancen aufgrund der höheren Oxidation. Ein gelungener Tee, den sich auch die Inder mal als Bettlektüre vornehmen könnten. Danke dir Anima für die morgenländische Kostprobe. 😃
  25. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von michdal erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Ging mir auch lange Zeit so. Mittlerweile erreiche ich mit folgender Methodik sehr gute Ergebnisse:
    Sämtliches Teegeschirr gut vorwärmen, Gaiwan mindestens zur Hälfte mit Tee füllen, 100°C heißes Wasser. Erster Aufguss sofort abgießen,  zweiter Aufguss sofort abgießen. Danach 15s, 20s, 25s usw.
    Wenn der Dancong gut ist, kriegt man 8-10 schöne Aufgüsse raus.