Anima_Templi

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3.241
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    56

Reputationsaktivitäten

  1. Like
    Anima_Templi reagierte auf Willemzwo in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    2012 Baotang - EoT
    April 2018 gekauft, das erste Mal getrunken Juli 2019, dann noch mal Januar 20 und heute: Mir kommt es manchmal bei mir so vor wie bei dem alten Ehepaar, das zu meinem Bekanntenkreis gehörte, er ein Überlebender von Stalingrad, dann Neulehrer und später Hilfsschullehrer in der ddr, sie in Berlin 1945 als junges Mädchen Freiwild, dann eine der wenigen Freiberuflerinnen im Rundfunkgeschäft, denn dort guckte die Partei nicht so genau hin und sie konnte ihre Berliner Schnauze bis ins hohe Alter ausleben - bei diesem Ehepaar gab es neben dem neuen und frischen Brot immer auch altes, aber als das alte gegessen war und ehe endlich das neue an die Reihe hätte kommen können, war man satt, und so wurde das neue Brot unweigerlich zum alten... Ja, ich weiß, das hinkt ja gewaltig im Zusammenhang mit Tee, trotzdem mußte ich heute daran denken,  als ich selber erstaunt war, wie selten ich zu diesem Tee bisher gegriffen habe. Denn der ist was sehr Feines, der muß sich nicht immer hinten anstellen, wenn er mir über den Weg marschiert.  
    Ich habe etwas vergessen, wie das mit den Ziehzeiten ist, deshalb dosiere ich ziemlich hoch und ziehe wie es in die Handlungsabläufe passt. Erst später in Richtung 8 etwas länger. Das scheint zu funktionieren: Süß-bitter, schwer und ein ordentliches Pling im Kopf. Ich hab gegossen, bis ich nicht mehr konnte - und ich konnte oft. 🙂 

  2. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von TeeStövchen erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    2020 Daxueshan Yesheng by Yu
    Nachdem der gleiche Tee des letzten Jahres mich in die bittersten Untiefen ala Slumbering Dragon führte, war ich vor der ersten Verkostung fast etwas ängstlich.
    Zu Unrecht, wie sich herausstellte. Ich musste nach dem ersten Schluck fast laut auflachen.
    Ein Yesheng wie ich ihn mag. Dichtes Aromennetz, keine Bitterkeit, leicht säuerliches Obst, trockener Abgang. Eine Winzigkeit an Rauch. Ein wirklich schöner Tee.
    PS: Der Grundgeschmack passt super zu frischen Birnen aus dem Nachbarsgarten. 


  3. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Shibo erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    2020 Daxueshan Yesheng by Yu
    Nachdem der gleiche Tee des letzten Jahres mich in die bittersten Untiefen ala Slumbering Dragon führte, war ich vor der ersten Verkostung fast etwas ängstlich.
    Zu Unrecht, wie sich herausstellte. Ich musste nach dem ersten Schluck fast laut auflachen.
    Ein Yesheng wie ich ihn mag. Dichtes Aromennetz, keine Bitterkeit, leicht säuerliches Obst, trockener Abgang. Eine Winzigkeit an Rauch. Ein wirklich schöner Tee.
    PS: Der Grundgeschmack passt super zu frischen Birnen aus dem Nachbarsgarten. 


  4. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von TeeStövchen erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Selbstverständlich! Warum sollten nur meine Tonpötte dieses Privileg genießen?  Ein schönes Bad in schwäbischem Brunnenwasser ist genau das Richtige zur Akklimatisierung.
    In diese hübsche Shi Piao hatte ich mich sofort verliebt, zumal die Größe mit ca. 130ml perfekt ist.
    Genauso perfekt ist die Verarbeitung. Schon gigantisch, die Präzision dieser Steinschleifarbeit mit allen Sinnen zu erfahren. Die Auswirkungen auf das Wasser sind nicht von der Hand zu weisen und vermitteln einen anderen Ansatz als es bei Tonkännchen der Fall ist. Weicher und süßer, außerdem geht der Tee ein wenig in die Breite, aber nicht zu vergleichen mit Zini-Ton. Es ist luftiger und leichter.
    Der erste Test mit dem sehr guten Gukeng Jubiläumsoolong hat jedenfalls überzeugt.


  5. Haha
    Anima_Templi reagierte auf Paul in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Haben wir keinen sabbernden Smilie?
    @Schizotwin die bekommt man erst nach 3000 Beiträgen und 2500 likes
  6. Thanks
    Anima_Templi reagierte auf GoldenTurtle in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    Netterweise habe ich von Lucy vorgestern (unbestellt) ein Muster von dem von mir empfohlenen Shou erhalten - in aller Regel empfehle ich ja keine mir unbekannte Tees, aber ich kenne Lao Cha Tou von mehreren Produzenten seit Jahren, und alle schlagen stets in eine ähnliche Kerbe, und da mir sonst kein europäischer Händler damit bekannt war, und auch die meisten Lao Cha Tou die ich kenne ausverkauft sind, habe ich mal eine Ausnahme gemacht und dir, weil es mir in der Diskussion so treffend erschien, ebendiesen empfohlen, und da sitze ich nun mit dem Teechen in der Tasse muss ich sagen, dass ich mich keineswegs geirrt habe, lediglich zwei Aspekte haben mich leicht (positiv) überrascht - zum einen hat er einen Hauch mehr Würzigkeit als erwartet, zum anderen ist das Wo Dui tatsächlich schon beinahe gänzlich verschollen. @Anima_Templi das wär mit Sicherheit was für deine Freundin.
  7. Haha
    Anima_Templi reagierte auf Paul in Temial-Teegerät   
    QAnon?
    Ein internationales Komplott?
    Die Schlümpfe?

     
  8. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Paul erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Zu dunkel für weitere Bilder, aber dieses wollte ich dann doch noch teilen.

  9. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Paul erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Schön, dass Du eine kleine Zhuni gefunden hast, @doumer.
    Auch hier gab es wieder einmal Kannenzuwachs. Näheres nach einem ausgiebigen Bad..

  10. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von miig erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Schön, dass Du eine kleine Zhuni gefunden hast, @doumer.
    Auch hier gab es wieder einmal Kannenzuwachs. Näheres nach einem ausgiebigen Bad..

  11. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von miig erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Zu dunkel für weitere Bilder, aber dieses wollte ich dann doch noch teilen.

  12. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von doumer erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Zu dunkel für weitere Bilder, aber dieses wollte ich dann doch noch teilen.

  13. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von SoGen erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Zu dunkel für weitere Bilder, aber dieses wollte ich dann doch noch teilen.

  14. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von teekontorkiel erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Zu dunkel für weitere Bilder, aber dieses wollte ich dann doch noch teilen.

  15. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von teekontorkiel erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Schön, dass Du eine kleine Zhuni gefunden hast, @doumer.
    Auch hier gab es wieder einmal Kannenzuwachs. Näheres nach einem ausgiebigen Bad..

  16. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von KlausO erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Zu dunkel für weitere Bilder, aber dieses wollte ich dann doch noch teilen.

  17. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von doumer erhalten in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Schön, dass Du eine kleine Zhuni gefunden hast, @doumer.
    Auch hier gab es wieder einmal Kannenzuwachs. Näheres nach einem ausgiebigen Bad..

  18. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von SoGen erhalten in Traditionelle chinesische Zisha Kannenformen   
    Och, da bin ich vollständig neidfrei.
  19. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von TeeStövchen erhalten in Traditionelle chinesische Zisha Kannenformen   
    Och, da bin ich vollständig neidfrei.
  20. Like
    Anima_Templi reagierte auf doumer in Teespielzeug - oder, worin bereite ich meinen Tee zu?   
    Dank dem Hinweis von @GoldenTurtle vor einiger Zeit auf die Yann Zisha Gallery gibt es bei mir einen kleinen Neuzugang: 
    Ich habe lange nach einem kleinen Zhuni-Kännchen gesucht, da mir das winzige Zini-Kännchen von Chen Ju Fang sehr viel Freude bereitet - eine so kleine Größe macht einfach Sinn, wenn man wirklich hochwertige Shengs hochdosiert genießen möchte, ohne gleich einen großen Brocken vom Bing abmachen zu müssen. In dem kleinen 65ml Kännchen von She Rong Fei (佘荣飞) bin ich schließlich fündig geworden, da es genau meinen Vorlieben für ein gutes Yixing-Kännchen entspricht: guter Ton, ordentliche Verarbeitung und schlichte/klare Form ohne Schnörkel und unnötigen Verzierungen - der Name ist hier Programm ("Jian" (简) bedeutet "einfach" oder "schlicht"). She Rong Fei ist der Ehemann von Meister Shen Mei Hua (沈美华) - sie hat den Titel "Senior Master of Arts and Crafts of China" und ist eine Schülerin von Großmeister Li Chang Hong (der wiederum ein Schüler von Großmeister Gu Jing Zhou ist) und entsprechend gut in der Tee-Welt vernetzt, wodurch es ihm möglich ist hochwertigen Ton zu beschaffen, den sowohl er als auch seine Frau verwendet. Im Gegensatz zu seiner Frau hat er aber selbst keinen offiziellen Titel wodurch seine Kannen zum Glück erschwinglich bleiben!
    Auch wenn das Teeschälchen von Hong Seongil sehr gut dazu passt und wie sein Gaiwan gut mit Zhuni harmoniert, werd ich sicherlich diverse Schälchen in Verbindung mit dem Kännchen nutzen - die Auswahl ist ja vorhanden. Was auf jeden Fall hervorragend zu dem Kännchen passt ist das winzige Bizen Yuzamashi von Nobuhara Katushi!
    Was ich auch immer wieder sehr spannend finde, ist dass bei keinem Kännchen der Ton identisch ist, wie bei dem anderen - mal sind etwas gröbere Partikel drin, mal kleine dunkle und der Farbton ist auch immer ein etwas anderer (siehe letztes Bild) - Ton ist einfach nicht gleich Ton.




  21. Thanks
    Anima_Templi hat eine Reaktion von KlausO erhalten in Teetalk²: Persönliche Treffen der Teetalker   
    @GoldenTurtle und alle Beteiligten, nochmals herzlichen Dank für die Einladung und den schönen Tee-Nachmittag. Es hat uns großen Spaß und Genuss beschert.
  22. Thanks
    Anima_Templi reagierte auf GoldenTurtle in Teetalk²: Persönliche Treffen der Teetalker   
    Das Thema gilts einmal wiederzubeleben, schliesslich ist es auch schön, exzellente Tees zusammen zu geniessen.
    Eine wunderbare Runde heute mit @Anima_Templi, @Akira, @Diz, @Formosa Wulong, @theroots und zwei weiteren lokalen Teefreunden.

    Top Lineup zur Rekapitulation:
    13er Lala Shan Qingxin Guifei von Atong, unglaubliches Huigan, insb. für einen Wulong, minutenlanger süsser Nachhall
    18er Hekai Herbst Gushu vom Panda, sehr anfängerfreundlich mild, leicht und fruchtig für einen Sheng
    16er Yiwu Mansa Single Tree Frühling Gushu vom Panda (auf den Fotos), wandelt sich vorbildlich über die Aufgüsse hinweg, toller Sheng, und war eine nette Diskussion ob der jetzt Yiwu typisch ist oder nicht.

    Und zum Abschluss zwei Prachts-Yanchas von den Wuyi Freunden von Beni:
    ca. 16/17er Qi Dan Da Hong Pao, sehr fruchtig (insb. für einen DHP) und ausgezeichnet treffend geröstet
    ca. 16/17er Rougui, einiges stärker geröstet aber sensationell getroffen, die typischen Zimt und Cassis Noten wie aus dem Bilderbuch herausgearbeitet, dazu eine wunderbare Röst-Vollmundigkeit.
    Danke an Diz und Beni für das Aufwerfen der Shengs und Yanchas, und an alle für eure Teilnahme, es hat mir sehr gefallen und war mir eine Ehre, euch als Gäste gehabt zu haben.
    PS: Oh, ich hab mich geirrt, das war nicht nicht @Akira, sondern @Kao Anir. 😅
  23. Thanks
    Anima_Templi reagierte auf miig in Traditionelle chinesische Zisha Kannenformen   
    Haha, @Schizotwin, da bist du einem klassischen Krötismus aufgesessen. Darunter versteht man (seit ich dieses Wort gerade eben geprägt habe) das Stilmittel, Referenzen hochgradig kontextuell voraussetzungsreich zu gestalten, sodass der Verweis nur von einem kleinen Kreis Eingeweihter entschlüsselt werden kann, diese Referenzen aber mit einer nonchalanten Beiläufigkeit zu streuen, sodass eine gewisse Selbstverständlichkeit suggeriert wird. Was auf dich auch gut gewirkt hat, da du davon ausgingst, das natürlich googeln zu können . Wahrlich - ein Krötismus wie aus dem Lehrbuch.
    Der letzte schöne Krötismus waren "Tees von Lucy". Was bedeuten soll, Tee vom größten Pu-Erh-Versender in den Westen, Yunnan Sourcing. Dessen Besitzer ist aber auch nicht Lucy, das wär ja zu einfach. Nein, der Besitzer ist Scott. Dieser Scott hat eine Frau, ja, aber die heißt auch anders. Er hat zudem aber eine Hündin namens Lucy. Somit "Tee von Lucy". Glasklar, oder?  Ich musste auch erstmal nachfragen.
  24. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von taurui erhalten in Empfehlung für Büro-Grüntee :)   
    Guten Morgen, @taurui
    Hier gibt's genügend ideales Material für Deine Zwecke, click.
  25. Like
    Anima_Templi hat eine Reaktion von Paul erhalten in Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3   
    2019 Naka Dragonball autumn via prsk
    Leckerer Sheng aus gutem Material. Die Pressung ist nicht allzu fest, wodurch sich die Kugel schnell öffnet.
    Geschmacklich sauber und, für Naka Verhältnisse eher untypisch, sehr süß und freundlich. Von Bitterkeit fehlt jede Spur. Zusammen mit dem eher verhaltenen Qi und der reduzierten Komplexität, erkennt man einen typischen Herbsttee.
    Lecker und empfehlenswert.