toll

Neue-Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    38
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über toll

  • Rang
    Tee-Probierer
  • Geburtstag 19.02.1973

Kontakt Methoden

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Bonn
  • Interessen
    Tee natürlich ;) Apps programmieren, versuchen was nebenbei aufzubauen. Lesen, um vom 1/0-Denken Abstand zu nehmen, Gesundheit, Fitness

Letzte Besucher des Profils

143 Profilaufrufe
  1. NEIN! Ich fasse es nicht! Nur 6 Wochen nachdem der Tee aus Yunnan losgeschickt wurde, kommt er heute an. Wird bequem ins Haus geliefert. War jetzt noch 3 Wochen in Frankfurt. Na, da freue ich mich aber auf meinen Sheng Purple Pu Erh und andere Purple-Tees!
  2. toll

    hallo!

    Moin Tim, tolles Foto! Mit Meditieren habe ich auch was am Hut ... Viel Spaß beim Teetrinken und reisen weiterhin! Liebe Grüße
  3. Heute gibt's Matcha mit würzigem Sencha für unterwegs. Mit viel Wasser für die Flüssigkeitszufuhr. Schmeckt gar nicht schlecht. Viel Umami!
  4. Kann dir nur beipflichten! Und danke für den Trost!
  5. Nach einer Woche. Immer noch 2020-02-26 17:38 Guangzhou City, [Guangzhou International Center] wurde direkt versiegelt exportiert 2020-02-26 04:36 Guangzhou City, [Guangzhou International Center] zurückgekehrt, Bemerkungen: Sicherheitskontrolle zurückgegeben 2020-02-25 04:31 Guangzhou, Fluggesellschaft 2020-02-24 22:47 Guangzhou City, verlassen Sie [Guangzhou International Center], nächste Haltestelle [Guangzhou International Exchange Station] (über den Transit) 2020-02-24 13:15 Guangzhou City, [Guangzhou International Center] wurde direkt versiegelt exportiert 😕 ah, ich meine 😂
  6. Gehe mal mit gutem Beispiel voran und trinke Tee vom Dealer um die Ecke. Hojicha, muss weg! Habe einen Wasserkocher, den Arendo - Edelstahl Wasserkocher mit Temperatureinstellung 40-100 Grad in 5er Schritten. Habe ihn auf Warmhalten gelassen. Feiner Wasserkocher. Weitgehend Edelstahl und auf Plastik verzichtet. Braucht ein paar Anläufe, um die gewünschte Temperatur zu erreichen. Scheint nicht so einfach zu sein, die Temperatur zu treffen Bröselige Angelegenheit, aber die Schlucke tun gut 😄
  7. Ach, das sind dann wohl die Stärken, die ich gar nicht erst ausprobieren soll ("..Unsere Stärken liegen ganz wo anders (aber bitte probiere sie nicht aus)...") Da fand ich die anderen Argumente besser mit der Qualität und die du ja auch wiederholt hast. Und ja, es ist toll, dass man in ein deutsches Tee-Geschäft gehen kann und sich alleine darauf verlassen kann, dass die Ware nicht belastet ist. Sicherheit kostet natürlich, auch Geschmackssicherheit.
  8. Ich glaube, ich habe das Thema gesprengt mit dem Produktvergleich. Darum geht es ja in diesem Thread gar nicht. Ist mir schon klar, dass ich als Teehändler im bürokratischen Deutschland auch von irgendwas leben muss und große Aufwände habe. Ich glaube nicht, dass es einen reichen, kleinen Teehändler gibt. Das einzige, was mich von @teekontorkiel interessiert hätte, ob der Tee tatsächlich besonders gelagert wurde und dies den Aufschlag rechtfertigen würde. Bin aber nicht böse, dann keine Antwort gegeben wird, weil Geschäftsgeheimnis. Und ich möchte das an dieser Stelle auch gar nicht weiter ausführen. Ordnung muss sein. Das ist ja das Problem, dass der Konsument zum billigeren Produkt greift. Für ihn zählt die Qualität und der Preis. Beim Auto kann man das vielleicht eher verstehen, als bei einem individuellen Produkt wie Tee, wo Qualität nicht so in Zahlen fassbar ist. Das eine kleine Bestellung umweltschädlicher ist ... Ja, aber nur etwas. Die Verkehrsmittel, die mein kleines Paket schippern, fahren immer noch nicht extra für mein kleines Päckchen. Das ist schon logistisch sehr gut rationalisiert. Und 3 KG Tee auf einmal. Ja ganz bestimmt. Das weiß ja sogar ich, dass das Aroma verloren geht. Und dass ich dafür bestimmt nicht die Ausdauer hätte.
  9. Ja, auf die Lagerung wird gesondert hingewiesen. Nein keine Ahnung, ob das so viel ausmacht. Dazu können die Tee-Profis sicherlich mehr sagen. Ob man den Lebensstil von deutschen Händlern finanzieren sollte, der bestimmt höher liegt, als der von Chinesen, das ist eine andere Frage, die mich schon auch beschäftigt. Denn irgendwann haben wir dann auch chinesische Verhältnisse. Aber das ist eine ganz andere Diskussion.
  10. Ich bin ja neulich aus den Socken gefallen, als ich euren Shop ansurfte. Da finde ich den Tee hier: https://www.tee-kontor-kiel.de/tee/pu-erh/sheng/xiaguan-jia-ji-2006-tuo-cha-taiwan-storage-tee-des-monats-zum-aktionspreis?c=120 In China bestellt kostet er die Hälfte (von eurem ursprünglichen Preis): https://www.teasenz.com/de/yunnan-tuocha-tea Das fand ich schon happig. Wenn ich mir das Paket vom Chinesen schön voll mache, dann lohnt sich das richtig! Ohne hier die ganze Diskussion gelesen zu haben, frage ich mich immer: Wo ist der Unterschied, ob der Flieger 1000 Einzelpakete für 1000 Einzelbesteller transportiert oder 1 Paket mit 1000 Einheiten? Der Platz ist derselbe. Gut, ein paar mehr Verpackungen. Deswegen wird nicht mehr hin- und hergeflogen. Und die Auswahl ist einfach größer, wenn ich im Internet bestelle, als beim Händler nebenan. Pu Erh finde ich nicht in so doller Beschaffenheit beim Händler um die Ecke.
  11. @miig China Post Express mit 6 - 22 Tagen. Läuft seit 14.2., also noch 1 Woche, bis die 22 Tage erfüllt sind ... Also dass es da chinaseitig so hin und her geht ... 😉
  12. Danke, @MichaelKS für deine Info. Transit bedeutet glaube ich einfach, dass es noch nicht angekommen ist. Bei mir sieht es eher so aus, als ob es immer noch in China weilt. Hier die letzten Stationen über t.17track.net. Auch dort bedeutet Transit: Ihre Sendung wurde vom Herkunftsland gesendet und es ist jetzt unterwegs. 2020-02-26 17:38 Guangzhou City, [Guangzhou International Center] wurde direkt versiegelt exportiert 2020-02-26 04:36 Guangzhou City, [Guangzhou International Center] zurückgekehrt, Bemerkungen: Sicherheitskontrolle zurückgegeben 2020-02-25 04:31 Guangzhou, Fluggesellschaft 2020-02-24 22:47 Guangzhou City, verlassen Sie [Guangzhou International Center], nächste Haltestelle [Guangzhou International Exchange Station] (über den Transit) 2020-02-24 13:15 Guangzhou City, [Guangzhou International Center] wurde direkt versiegelt exportiert 2020-02-20 15:11 Guangzhou City, angekommen im [Guangzhou Airport North Processing Center] (per Transit) 2020-02-19 23:24 Stadt Zhongshan, verlassen Sie [Zhongshan Triangle Processing Center], nächste Haltestelle [Guangzhou Airport North Processing Center] (über den Transit)
  13. Naja, die vielen Aufgüsse, Temperatur messen, ... Kommt dir wohl gar nicht so vor 😁
  14. D.h. wohl, dass du bei den Temperaturen hier aufgegossen hast: https://www.yutaka-tee.de/de/yamashita-wettbewerbs-gyokuro-1-platz.html Naja, weniger Aufwand wird dem Preis wohl nicht gerecht
  15. Mh, Zoll und chinesischer Tee. Ich frage mich, warum meine Tracking-Historie jetzt seit einigen Tagen steht. Sie sieht so aus: Hat einer von euch Ahnung, wie die letzten beiden Stationen Abfahrt von Guangzhou zur FRA (Transit) zu werten sind? 26. Februar03:42 UhrAbfahrt von Guangzhou zur FRA (Transit)Guangzhou Stadt25. Februar03:05 UhrAbfahrt von Guangzhou zur FRA (Transit)Guangzhou Stadt20. Februar15:11 UhrAnkunft bei der China Post Group Corporation Guangzhou Postamt Zentralbüro Flughafen Nord Postverarbeitungszentrum Verarbeitungszentrum (per Transit)Guangzhou Stadt20. Februar15:11 UhrAnkunft im Postpostzentrum der China Postal Group Corporation in Guangzhou (Zentralbüro) (per Transit)Guangzhou Stadt19. Februar23:24 UhrVerlassen der Stadt Zhongshan nach Guangzhou (per Transit)Zhongshan19. Februar17:19 UhrAnkunft im Bearbeitungszentrum des Zhongshan Triangle Processing Center (per Überweisung)Zhongshan17. Februar04:29 UhrKunming verlässt ZhongshanStadt Kunming14. Februar19:44 UhrHat die internationale Projektakquisitions- und Investitionsabteilung der Provinz Yunnan Post Express Logistics Kunming verlassen und an das Postverarbeitungszentrum Yunnan Post Express Logistics gesendetStadt Kunming14. Februar13:05 UhrYunnan Post Postal Express Logistik Kunming Branch Die Abteilung für internationale Projektinvestitionen hat das Papier erhalten (Name der Investoreninvestition: Wu Xueming, Tel.: 18208834441).Stadt Kunming