Tobias82

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.428
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    7

Tobias82 last won the day on 9. Oktober 2016

Tobias82 had the most liked content!

8 User folgen diesem Benutzer

Über Tobias82

  • Rang
    Tee-Kenner
  • Geburtstag

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Buchenau/Marburg
  1. ...jetzt über die vielen Stadien sieht man erst mal, was alles gemacht werden muss. Nimmt doch mittlerweile auch Formen an, die man als "wiederherstellen" bezeichnen kann. Bin auf jeden Fall sehr gespannt auf das Ergebnis!
  2. nur zu den Bildern der schwarzen Kanne: solchen Ton/Tonmischungen sieht man schon ab und zu, ist aber eher selten und auch dem entsprechend etwas teurer...
  3. Eventuell könntest du auch ein Foto der gesamten Kanne Posten?
  4. ...nach einer längeren Pause bin ich mal wieder bei einem Cake gelandet, den ich schon länger zu Hause liegen habe, auch schon öfter davon getrunken und jetzt wieder in der Kanne habe. Der Tee heißt "aged Yiwu" und stammt von William. Er bietet ja viele frische und selbst produzierte Tees an, aber immer wieder gibt es auch etwas Gelagertes. Der Tee ist von 2005, das Blatt ist etwas größer und der Tee profitiert von etwas längeren Ziehzeiten. Der Aufguss ist sehr milde und süß, sehr weich und cremig. Wenn man die ersten Aufgüsse nicht lange genug ziehen lässt hat man fast das Gefühl da wäre etwas nach geholfen mit der Cremigkeit. Aber mit entspannt längeren Ziehzeiten hat man einen vollen und leckeren pu in der Tasse.
  5. ...hab´ auch mal den Shan-Tee in der Kanne: ursprünglich passt ganz gut. Etwas herb, aber auch Reife wie bei pu´erh von etwa 5 Jahren. Mit etwa 2g brühe ich gleich den 3. Aufguss...
  6. ...ja, muss mal schauen, wenn sich die Lage hier wieder etwas entspannt hat, dann wäre auch wieder eine längere Fahrt und Besuch drin. Schau Dir mal diese an: http://www.chinese-tea-store.com/Relief-Sculpture-Zisha-Clay-Teapot-Chinese-Gongfu-Teapot-Handmade-Teapot-Guaranteed-100-Genuine-Original-Mineral-Fire-423.html Ist das nicht fast der gleiche Stil?
  7. ...na dass sind ja gute Neuigkeiten, werte Schildkröte! Sind das große Kannen für Runden mit mehreren Leuten, oder auch GongFu-tauglich, also 200ml und kleiner?
  8. ...das Buch habe ich auch zu Hause, bin aber etwa nach dem 1.Viertel hängen geblieben.
  9. ...digitalray, könntest Du mal die Namen der Bücher posten, von denen Du da redest? Sind die in englischer Sprache erschienen, bzw. wurden übersetzt? Hab´ auch mal solches ultra-rare Gushu gehabt und bin bei sehr geringen Dosierungen in kleinen Gaiwan so bei 70ml mit etwa 2g gelandet. Mit Ruhe und Fokus auf den Tee kommen da sehr interessante Nuancen zu Tage...
  10. ...mir gefallen einfache Formen meistens besser, aber die beiden Kannen oben sind definitiv top Wird so etwas eher aus gestellt, oder können die auch erworben werden?
  11. ...für welche Menge steht denn der letzte Preis?
  12. ...sorry, ich werde erst mal nichts bestellen, muss mich noch um ein paar andere Sachen kümmern!
  13. ha, ha...! ist genau die Seite, die ich gesucht habe ich schau´ mir die mal an, eventuell willst Du eine Kleinigkeit mit bestellen?
  14. Hallo zusammen, vor einiger Zeit, es ist bestimmt schon ein halbes Jahr her, hat jemand eine Homepage für Tees aus HongKong gepostet. Es ging um Tee, wie er in HK üblicher Weise verkauft und getrunken wird. Es gab nach geröstete Steintees und auch pu´erh. Wenn sich noch jemand erinnert, bzw. die Person, die das damals gepostet hat diesen Post ließt, wäre es sehr nett, den Link, oder den Namen des Shops noch mal zu posten. Grüße aus Buchenau Tobias
  15. kann man den link nur öffnen, wenn man den erweiterten Speicher frei gibt? kann den Artikel jemand kopieren?