Zum Inhalt springen

Joaquin

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    3.107
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    6

Joaquin hat zuletzt am 1. Januar gewonnen

Joaquin hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

7 Benutzer folgen

Über Joaquin

  • Rang
    Administrator

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Kassel
  • Interessen
    Genießen heißt, sich Zeit nehmen.

Letzte Besucher des Profils

25.484 Profilaufrufe
  1. Ich hatte auch erst den Verdacht das es daran liegen könnte, aber tatsächlich war das Problem doch völlig anders verortet. Wer ausreichend Ausdauer hatte und erfolglos versuchte alle Beiträge in einer Kategorie anzuschauen, hatte beim letzen Artikel plötzlich erfolg und nun Zugang zu den anderen Artikeln der Kategorie und Datenbank. Erst wenn alle Beiträge in einer Kategorie als gelesen markiert waren hatte man Zugang zu dieser Kategorie. Bei Gästen wird der Attribut ungelesen nicht gesetzt und so hatte konnte man als Gast dort uneingeschränkt lesen und ich, da ich die Beiträge verfasst und s
  2. Ich habe wirklich lange gesucht (aber so was von) und ich glaube nun die Ursache gefunden und behoben zu haben. Gib einfach mal dein Feedback, ob es jetzt funktioniert.
  3. Ein kleines Update für die Sicherheit wurde eingespielt
  4. Die Geschichte wiederholt sich stetig, von daher empfehle ich dieses Thema ruhig auch mal von vorne zu lesen, dort findet sich dann auch meine Antwort zum Thema "Mädchentee". Nun will ich hier kurz (evtl. auch etwas länger) meinen Eindruck zum Begriff "nuttig" wiedergeben. Zuerst einmal denke ich, dass die korrekte Berufsbezeichnung für Frauen im sogenanntem horizontalem Gewerbe, Prostituierte ist. Auch wenn das Adjektiv nuttig seine Ursprung bei dieser Berufsgruppe hat und sich immer noch parallelen dazu ziehen lassen, ist er doch im allgemeinen Sprachgebrauch ein eigenständiger Begriff
  5. Wer dieses Thema sich von Anfang an durchließt, der sieht, dass es irgendwann schon einen Bedarf nach einer solchen Liste gab, da sich gewisse Abkürzungen schon eingebürgert hatten im Forum. Ich habe nun einen Großteil der Abkürzungen hier übernommen, aber nicht alles, wie z.B. auch nicht den Namen John, da ich diesen ähnlich wie Peter, für zu allgemein halte. Schreibt hier jemand etwas über Elton John John Lennon usw., dann würde das immer unterstrichen werden und da ist die Differenzierung in meinen Augen zu gering. Kann man in der TeeWiki stehen lassen, aber hier im Forum um es bei jedem J
  6. Die Beiträge mit Bezug zu der Abkürzungsthematik wurden hierhin verschoben:
  7. Wie schon hier angemerkt wurde, habe ich fast alle bkürzungen aus der TeeWiki hier eingepflegt. Wer weitere Vorschläge oder Anregungen hat, kann dies dann auch direkt in der TeeWiki einbringen: https://www.teewiki.org/wiki/Tee-Abkürzungen Ich schaue da regelmäßig drüber und kann dann Neues und Änderungen hier im Forum anpassen.
  8. Der Titel lautet ja Tee-Abkürzungen. Dort werden neben üblichen Teeabkürzungen auch die vom TeeTalk eingebunden, weil beide Projekte ja auch miteinander verknüpft sind. Werde mich dann mal dran machen und die dortigen Abkürzungen hier in das System als mouse-over einpflegen.
  9. Es gibt etwas ähnliches, so dass solche Abkürzungen usw. punktunterstrichen angezeigt werden und beim "Mauszeigerdrüberfahren" eine Erklärung dazu erscheint. Man muss halt nur genau überlegen welche Worte man dort einbindet, die auch wirklich einzigartig sind und nicht mit Alltagswörtern kollidieren. Sollte aber soweit kaum Überschneidungen geben.
  10. Gestern Abend wurde ein neues Sprachpaket eingspielt. Das Forum sollte nun weitestgehend in deutscher Sprache erscheinen. Macht das ein oder andere dann doch leicht verständlicher
  11. Hier wurden wohl die Einstellungen zurückgesetzt. Das Verhalten kann nun jeder selbst an seine Bedürfnisse anpassen: Zu den eigenen Einstellungen (Kontoeinstellungen) und dort beim Verhalten der Inhaltsanzeige folgenden Punkt aktivieren: "Zu Kommentaren, die ich nicht gelesen habe". Wahlweiße kann man natürlich auch einen der anderen Punkte wählen.
  12. Muss man noch etwas zum Jahr 2020 schreiben? Hätte mir selbst nie vorstellen können eine Statistenrolle in einem kuriosem Hollywoodkatastrophenfilm zu spielen. So mehr oder weniger hat es sich für mich in den Anfängen angefühlt. Mittlerweile bin ich der Überlänge des Filmes, etwas überdrüssig und sehne mich nach der Impfung. Für mich und für die Mehrheit die es möchten. Bei mir hat es so einige Veränderungen in diesem Jahr gegeben und mit allem Drum und Dran ist viel Arbeit angefallen und anderenorts vieles an Arbeit liegen geblieben, wie auch hier im TeeTalk. Ich hoffe sehr, dass ic
  13. Kann ich bestätigen, die normale Firefox-Version in Android hat mit dem Editor Probleme. Zum Glück hat man hier die Auswahl und mit anderen Browsern klappt es.
  14. Das Problem gab es schon einmal und mich wundert es, dass dies jetzt wieder so auftritt. Man kann jedoch auf den blauen Punkt/Stern vor dem Beitragstitel klicken, der bringt einem zum ersten ungelesenen Beitrag.
  15. Ein großes Update wurde heute eingespielt. Ein paar Dinge sind noch in Arbeit und werden so weit es geht und so unauffällig wie möglich, in nächster Zeit durchgeführt
×
×
  • Neu erstellen...