Zum Inhalt springen

Gongfu

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Gongfu

  • Rang
    Tee-Interessierter

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. 1. F1 Green Label ist verkauft! 2., 4. und 5. steht noch zum Verkauf!
  2. Versandkosten hast du überall. Auch von europäischen Händlern - da sogar gleich zweimal (einmal vom Studio in China nach Europa und einmal vom Händler zu dir). Und ja klar sind die Versandkosten wenn es keine gibt schon im Preis inbegriffen. Wenn du noch billiger als Boernas Instagram Sales willst bleibt dir wohl nur Porzellan oder Glas oder - wenn du Geduld hast (so ein zwei Jahre) - wirklich ein glücklicher Fund hier im Forum.
  3. Du könntest bei Boerna Nixing (Aliexpress oder Instagram) schauen. Die haben manchmal sehr günstige Angebote auf Instagram und meiner Meinung nach akzeptable Kännchen. Yixing für maximal 60€ würd ich was Neupreis angeht eher abraten und selbst gebraucht könnte es schwierig werden eine gute Kanne zu finden. Außerdem finde ich ist Nixing ganz ok für Schwarztee PS: Grundsätzlich empfehle ich aber nicht Teekannen auf Aliexpress zu kaufen! Boerna ist aber ein großes und bekanntes Studio mit guten Kännchen.
  4. Nachtrag zur F1 Green Label QSN: Wegen Vollständigkeit hier unten noch ein Foto mit Box und Sticker (beim obigen Bild auf der anderen Seite) - außerdem - was wichtig ist, sie hat einen 7 hole Filter! zur QSN mit Inschrift - diese hat nur einen Ein-Loch-Filter Mehr Fotos gerne bei Anfrage!
  5. 3. Japanese Crackle Glaze Chawan mit Original Holzbox - cirka 13,4cmx6,4cm - 54€ ist schon weg.
  6. Noch dazu ist zu sagen dass bei traditionellen Tastings Geschmack nahezu gar keine Rolle gespielt hat. Man ging hier viel mehr auf Textur, Mundgefühl, Körpergefühl, etc etc etc. ein. Man trinkt Tee mit dem ganzen Körper. Hört sich zuerst vielleicht komisch an, aber wenn man etwas recherchiert und man Erfahrungen sammelt lernt man auch die anderen Seiten des Tees kennen. Geschmack ist die einfachste Variable. Auch minderwertiger Tee kann gut schmecken (wie man an einem Teebeutel merkt). Tee nur nach dem Geschmack zu beurteilen ist jedoch wie ein Auto nur nach der Farbe zu beurteilen.
  7. Hey! Fragen stellen ist schon mal gut! Bei der Teemenge ist das gut, was du gern hast. 1g auf 900ml würde man wohl eher "Western Style" nennen, 5g pro 100ml eher "Gong Fu". Das sind verschiedene Styles des Teetrinkens - beide sind legitim - beide haben Vor- und Nachteile. Bei ner hohen Ratio wie 5g zu 100ml oder höher macht man aber sehr sehr kurze Ziehzeiten wie du bei 2) angemerkt hast. Dadurch dass man dann mehr Tee genommen hat "fehlt auch nicht die Zeit" um einen genussvollen Aufguss zu bekommen. Noch dazu kann man dann einige Infusionen sogar bis zu 10 hinbekommen. zu 3) Jein - würde
  8. Hallo meine Lieben! Möchte gerne ein paar meiner Sachen verkaufen. Fotos sind meine eigenen und leider bisschen schlecht mit der Handykamera aber ich schicke gerne mehr Fotos über DM! 1. F1 Green Label (1977-1983) Qing Shui Ni mit Original F1 Box (schwarz) und Sticker ~120ml - 250€ 2. Qing Shui Ni Yixing mit Inschrift "Please Drink Puerh Tea" ~150ml - 150€ 3. Japanese Crackle Glaze Chawan mit Original Holzbox - cirka 13,4cmx6,4cm - 54€ 4.Japanese Crackle Glaze Chawan (nur einmal benutzt) cirka 10cmx6,5cm - 45€ 5. Xiaomi Mi Induktionskochplatte (funktioniert auch
×
×
  • Neu erstellen...