Zum Inhalt springen

FireStream

Neue-Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    152
  • Benutzer seit

  • Tagessiege

    4

Alle erstellten Inhalte von FireStream

  1. Ein Freund vom mir hat ein paar dieser auf Terpene gezüchteten eldel CBD Hanfblüten und die haben wir dann einfach in einen Tee mit reingegeben. Der Tee hat nach Butterkeks gschmeckt und die Blüte nach Zitrone ergo: Zitronenkeks- Tee😍
  2. Grade etwas rumpelig... hats glaub ich nicht überlebt. War ein Koreanischer Kultivar von Lubera der mir vertrocknet ist😅 Aber der "Japonica Tee aus Opas Vorgarten" ist ganz nett geworden😁 Du sag mal: hast du denn einen Link für deinen Super Teepflanzen Deal?
  3. Gemeint war meine Markierung auf dem Scan der Produktrückseite, sorry für das Missverständniss. http://kamelien.de/magazin/nr03/sonne.htm (Sonnenbrand)
  4. Wenn ich etwas vorschlagen dürfte: Die Pflanze schwächelt -wie du geschrieben hast- momentan und ein Umtopfen ist in jedem Fall extremer Stress. Daher würde ich mit der am wenigsten stressigen Maßnahme an fangen und erst bei keiner Besserung eine nächst stressigere zu wählen: erstmal etwas mehr beschatten und die Wurzeln mit Rododendronerde bedecken (-> einfach ein Häufchen erde drauf damit nix austrocknet). Bekommen dann immer noch Blätter braune Flecken kann man dann immernoch umtopfen. Ist dies aber nicht der Fall würde ich mit dem Umtopfen bis nächstes Jahr im Frühling warten, damit die
  5. Erstmal Willkommen👍 Zu deinem Patienten: Wie sieht´s mit Dünger aus? Wann Wie Welcher? Eventuell "Nasse Füße"? Sind Schädlinge erkennbar? -> Unterseite vom Blatt beschauen. (Läuse?) Hast du die Pflanze an Sonne gewöhnt (nach dem Winterquartier)? -> hat mir meine auch recht übel genommen. (Sonnenbrant?) Ansonsten: Hier wird eher Tee getrunken😅 Besser wäre es, wenn du mal in einem Kamelien Forum oder bei einem Teegarten fragst.... Bsp für letzteres: https://tschanara-teagarden.de/
  6. Jup, hab das Paketchen am Tag danach bekommen und den Inhalt auch schon mal gepostet: Bin noch nicht ganz durch, aber der Alu-Tüten- Tee ist extrem bitter/schwierig (ber dabei erstaunlich fruchtig), der Roasted Gaba schmeckt wie Schwarzbrot und der Rest liegt erstmal auf Eis da ich grade eher ein paar pleaser trinken möchte (-> geht auf Klausuren zu).
  7. Dann mal ein super Tipp: Schlehe+ Schokoeis ist einfach göttlich. Muss allerdings sehr dunkle Schokolade sein🥰
  8. Da gibt es aber mittlerweile Methoden um den Prozess stark zu beschleunigen: Könnte man auch auf Tee anwenden.
  9. Da gibt´s noch ein Problem: Methylalkohol oder auch Methanol hat einen Siedepunkt von 65 °C (->https://de.wikipedia.org/wiki/Methanol )allerdings als Reinstoff und nicht wie hier als Gemisch!:
  10. Der Teil klingt verdächtig nach Koffein: https://www.uniklinikum-saarland.de/de/einrichtungen/fachrichtungen/zellbiologie/seminar_zellbiologie_20192020/kaffee_tee_mehr_ist_besser/koffeinvergiftung/ und ist mir selber schon beim Gong Fu Style von 5g auf 1l begegnet. Was mich jetzt aber überracht hat, sind die chronische Verfallserscheinungen + Gedächtnisschwäche. Da ich da auf die schnelle nix gefunden hab.
  11. Mal gucken, vielleicht findet sich ja was. Ich glaube allerdings das ein wochenlang dauernder, ungekühlten Import aus Tibet dann doch etwas zu extrem für die armen Paketzusteller und Zöllner wäre😅🤣 Interessant. Grade für gealterten Weißtee hab ich genau das Gegenteil gelesen... Werde bei Zeiten mal die Suchfunktion malträtieren👍
  12. Heute hab ich mich mal ein wenig mit dem Thema Tibetischer Buttertee auseinandergesetzt: (Als Grundlage habe ich allerdings Fu Zhuan benutzt, da ich den grade zu Hand hatte.) Hier ein Bildchen vom Resultat: Die Kanne habe ich bewusst nicht mit fotografiert, da die unbedingt mal poliert werden müsste😅 Der Fu Zhuan den ich als Basis benutzt hab, war alles in allem etwas zu sanft (trotz stärkerer Dosierung+ 45min Kochzeit), weshalb er nicht so rausgekommen ist wie ich mir das gewünscht hätte. -> Beim nächsten mal würde ich einen Tee mit mehr "Biss" wählen.
  13. Jup. Das Ding hat zwar als Hauptzielgruppe Kaffeetrinker, funktioniert für Tee aber aber wesentlich besser. Edit: Da war ich wohl etwas zu langsam🤣
  14. Da ist das Gerätchen jetzt. Ich teste es erstmal bis zu Wochenende und schreib dann mal was dazu. Aber eins sag ich jetzt schon: 110 Euro + Zoll ist viiiiel zu vieeel für das Ding auch wenns lustig ist.
  15. Hab ein wenig geguckt, aber auch nicht wirklich was passendes gefunden.... Währenddessen ist mir allerdings ein anderes Gerät aufgefallen, das du dir eventuell mal anschauen könntest: https://www.amazon.de/fanquare-Porzellan-Tragbares-Reisetasche-Dunkelgrün/dp/B093WBS5V1/ bzw. hier mit Video: https://www.amazon.de/AMITD-Chinesische-Teekannen-Reise-Teeservice-One-Reisetasche/dp/B09GLN2YNJ Hat Elemente einer Kyuusu (->Seitengriff) und Elemente (d)eines Houhin (->Sieb aus Metall).
  16. Exakt: Wenn schon spott, dann bitte Wasserdicht👍 A): "Kurz dabei" gilt für dieses Forum, richtig. B): Hättest dich ja an meiner Stelle bequemen können👍 C):Mal ganz abgesehen davon, das ich nur Möglichkeiten aufzähle und das meistens auch bewusst um Diskussionen (ala: Der Zwanglose Zwang des besseren Arguments) darüber zu starten (->denn Einer muss ja anfangen). Jup, ist auch meine Beobachtung: ü200ml wirds signifikant einfacher Kannen zu finden.... Wäre dann rein praktisch nicht auch Porzellan eine Idee? https://hugthetea.com/de/product/theeservies/
  17. Das muss gefeiert werden - es ist möglicherweise das erste Mal, dass FireStream ein qualitativ hochwertiges Produkt empfiehlt (wenn auch von einem ziemlich umstrittenen Händler). Lustig das du grade die rauspickst, habe ich doch in meiner Frage nach einem kleinen günstigen Aufgussgefäß -unter anderem- über einen ähnlichen Shibo geschrieben👍 Schön wie du da so vor dich hin sinnierst, aber hast du auch mal ein konkretes Kännchen im Preisrahmen parat? 36 Euro ist aber auch ne ziemlich harte Nuss. Es ist ja nicht so das der EU Händler keinen Zoll/Versandt auf seine
  18. Wenn du interesse an einer Alternative zu Zenmarket hast, kann ich dir White Rabbit Express empfehlen. https://www.whiterabbitexpress.com/de/ "Günstig" ist der allerdings auch nicht😅 (hat mir aber mal beim Auffinden einer ausverkauften CD geholfen🤘)
  19. Da kann ich leider nicht helfen. Da schon: https://www.sunday.de/vintage-kyusu/#vintage-kyusu https://www.sunday.de/japanische-teekanne-kyusu-banko-teppachi.html https://www.sunday.de/japanische-teekanne-kyusu-tokoname-sekiryu-mogake-180ml.html Darf ich fragen warum? Befürchtest du Transportschäden? oder Zollprobleme?
  20. Weiße Keramik bedeuted nicht automatisch Porzellan. Guckst du hier: https://holst-porzellan.com/warenkunde/versus/keramik/ Hab ich nicht vergessen. Nur eine Adequate Form der Präsentation hab ich noch nicht gefunden und für Romane (Background, Sicherheit, Durchführung Ergebnissbesprechung etc.) hab ich grad nicht so die Zeit. Und ob ich mir die Verantwortung aufhalse, das iwer im internet das Nachbastelt und dabei draufgeht ist ne ganz andere Sache. Aber kleiner Spoiler: die Teesets die ich bis jetzt getested (alle hab ich noch nicht) hab waren unauffällig was Blei angeht.
  21. gemeint war ja auch nur variante 1 ohne teeset....
  22. Nochmal @topic: Wenns doch ein kleines etwas edler wirkendes Teetablett sein soll hab ich das hier gefunden: https://de.aliexpress.com/item/1005003292891744.html Und ansonsten noch ein Tipp wenn du den Tisch für dry-gong fu noch etwas aufpeppen will: Eine schlichte Blumenvase und ein Kimono obi als Tischläufer sehen bestimmt klasse aus👍🤩
  23. @Sungawakan: Danke!!! von der Doku hab ich letztens nur einen Teil gesehen, jetzt kann ich sie endlich zu Ende gucken👍
  24. Hab ich bei meinem letzten Düsseldorf- bummel tatsächlich auch gefunden, war allerdings zu geizig😅 (-> sehr gespannt auf den Bericht🤩) Das nicht... aber 1-5 nette Sessions sollten machbar sein. Aber: Die Pflanzen sind sehr empfindlich was wechsel in der Sonnenintensität angeht: Am besten erst mal VORSICHTIG (-> nicht direkt pralle Sonne) an den neuen Standort gewöhnen und nicht zusätzlich durch ernten belasten.... Daran ist Nr. 3 bei mir verstorben. Und was das Ernten angeht, wirklich erstmal nur den frischen Neuaustrieb: Die alten Blätter sind häufig nicht so ganz lecker... U
×
×
  • Neu erstellen...